MK haidgau 2015 Haidgau - Am 22.09. September bietet die MK Haidgau die Möglichkeit, allen Interessenten, einen Einblick in ihre alljährliche Jungmusikantenhütte zu bekommen. Ab 16 Uhr kann man den Stücken, welchen in den Gesamtproben, sowie in den Ensemblestücken einstudiert worden sind, lauschen. Außerdem werden zwei Body Percussion Stücke vorgeführt und ein paar Bilder, in einer Diashow, gezeigt. Auf viele Besucher freut sich die Musikkapelle Haidgau.

MK haidgau 2015Haidgau - Jedes Jahr verbringen rund 130 junge Musikerinnen und Musiker aus dem Landkreis Ravensburg eine Woche in der Bauernschule Bad Waldsee. Die große Anzahl an Teilnehmern verteilt sich auf zwei Kurswochen im August. Am Ende der Woche absolvieren die Jugendlichen eine schriftliche und eine praktische Prüfung. Außerdem zeigen alle Teilnehmer beim Abschlusskonzert in Ensemble- und Orchesterstücken noch einmal ihr Können.

HaidgauHaidgau - Die Ortsverwaltung Haidgau hat am Dienstag, den 24.07. sowie am Mittwoch, den 25.07. geschlossen. Am Donnerstag, den 26.07. ist die Ortsverwaltung Haidgau wieder zu der üblichen Öffnungszeit (von 9.00 – 12.00 Uhr) erreichbar.

15haidgauHaidgau - Auch in diesem Jahr haben die Jungmusikanten der Musikkapelle Haidgau beim alljährlichen Vorspielnachmittag am Samstag, den 14.07.2018 auf ihren Instrumenten ihr Können vor großem Publikum gezeigt.

10oltimer1Haidgau - Am 29.06.2018 machten sich die Oldtimer Freunde Haidgau wieder auf einen gemeinsamen Wochenendausflug. Der Weg führte sie nach Dietmannsweiler zum Brauereigasthof Schöre.

02firmung arnach

Arnach - Mit 40 Firmbewerbern aus den Kirchengemeinden Arnach, Eggmannsried, Eintürnenberg, Haidgau, Seibranz, Unterschwarzach, Ziegelbach und Bad Wurzach startete am Sonntagmorgen der Firmmarathon mit Offizial Thomas Weißhaar in der Pfarrkirche in St. Ulrich und Margaretha Arnach, denn am Nachmittag warteten in der Stadtpfarrkirche St. Verena weitere 53 Firmbewerber aus Bad Wurzach und weiteren Pfarrgemeinden auf den Empfang des Sakramentes der Firmung.

28zwergenspassHaidgau - Mehr als ein Drittel der im Straßenverkehr verunfallten Kinder verunglückt im Auto, womit die Mitfahrt im Auto für Kinder unter 6 Jahren die gefährlichste und unfallträchtigste Art der Verkehrsteilnahme ist. Vielfach sind Nachlässigkeit bzw. Unkenntnis bei der Sicherungspflicht von Kindern der Grund dafür oder auch fehlerhafte Bedienung von Kinder-Rückhaltesystemen (KRS).

15mvreuteReute-Gaisbeuren - Am ersten Juniwochenende fand das Kreisverbandsmusikfest in der Gemeinde Haidgau statt. Bereits am Freitagabend unterstützten einige fleißige Musikanten des Musikvereins die Haidgauer an der Weizenbar und der Essensausgabe. Bild:  Die Musikanten beim traditionellen Festmarsch und beim anschließenden Ständchen für Rudi Heilig

13Bild DankeHaidgau - Das große Kreisverbandsmusikfest im Jahr 2018 liegt nun über eine Woche zurück und wir können stolz sein auf dieses tolle Fest. Bei bestem Wetter und ohne Unfälle oder andere Zwischenfälle konnte das 125-jährige Jubiläum der Musikkapelle Haidgau e.V. über fünf Tage hinweg gefeiert werden. Auch jetzt können wir nur eines sagen: DANKE.

Haidgau - Bei schönstem Wetter - sie haben es sich verdient - starteten die Haidgauer einen Festumzug zum Kreismusikfest. Auf der Ehrentribühne hatte breit gefächerte Prominenz Platz genommen. Die stimmgeschwächte Katharina Fugunt informierte detailliert zusammen mit dem Vorsitzenden des Blasmusikkreisverbandes, Rudi Hämmerle, über die einzelnen Umzugspositionen. Haidgau präsentierte sich von seiner besten Seite.