Bad Waldsee - Die Realschule Bad Waldsee präsentierte im Mai ihr diesjähriges Schülermusical „Atemlos“ an drei Abenden im Jugendkulturhaus Prisma.

Otterswang - Der Verein Gegenwind Atzenberger Höhe e.V. läd Sie herzlich zu Fachvorträgen über das Thema Windkraft ein. Herr Hans W. Häfner Dipl.-Ing. (FH) VDI referiert zum Thema „Machen Windkraftanlagen auf der Atzenberger Höhe Sinn?“ und Herr Dr. med. Johannes Mayer D.O.M berichtet über die „Neuesten Daten und Studien bezüglich gesundheitlichen Auswirkungen von Windkraftanlagen“. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30.06.2017 um 19:30 Uhr in der Gemeindehalle in Otterswang statt. www.gegenwind-atzenberg.de

Bad Wurzach - Am Freitag, 14. Juli, findet in Bad Wurzach das traditionelle Heilig-Blut-Fest statt. Bei der seit 1928 stattfindenden Reiterprozession werden wieder etwa 1.500 Reiter und mehr als 5.000 Wallfahrer in der Riedstadt erwartet, die die Heilig-Blut-Reliquie verehren. Die Relique stammt aus dem Privatbesitz von Papst Innocent XII., der diese 1693 einem deutschen Rompilger geschenkt hatte. Das Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach ist die zweitgrößte Reiterprozession in Mitteleuropa.

 44B2064 Homepage

Michelwinnaden - In diesem Jahr beginnt das Fest am Samstagabend ab 20.00 Uhr mit Schwobarock mit der Waldseer Band „Dunkle Woiza Gäng“. Die fünf Vollblutmusiker Grüni, Mülli, Häbbi, Marcel und Gerhard sorgen mit abwechslungsreichem „Schweizer Sound“, „Boarischem Schlager“ und vor allem „Schwobarock“ für einen unterhaltsamen Abend. Die Band setzt sich insbesondere für die Erhaltung des schwäbischen Liedguts ein und überrascht mit Interpretationen von Wolle Kriwanek, Hank Häberle oder von Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle, aber auch Schlager, Partyhits und Eigenkompositionen gehören zum Programm. Kein Auftritt ist wie der andere und die Band spielt Lieder die kaum einer bei der Instrumentenbesetzung erwarten würde, aber das macht die Dunkle Woiza Gäng aus. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf einen lockeren und lustigen Abend mit schwäbischer Mundartmusik. Der Eintritt ist frei.

Leserbrief 300.jpgBad Waldsee (Leserbrief) Lieber Herr Pfarrer Werner, lassen Sie die Kirche im Dorf! Damit meine ich: lassen wir alle St. Peter im Zentrum von Bad Waldsee am Klosterhof und lassen wir die geplanten, noch nicht beschlossenen Windenergieanlagen (WEA) im Tannenbühl. Und nicht wie auf der von Ihnen im Kirchenanzeiger Nr. 20 zu Pfingsten übernommenen Fotomontage der Bürgerinitiative lebenswerter Haistergau, die suggeriert, dass die Windkraftanlage direkt hinter St. Peter steht und Bad Waldsee überragt wie ein Wolkenkratzer aus Dubai.

Bad Waldsee - Eine Frau Mitte 80 erhielt am Mittwochvormittag einen Telefonanruf einer Frau, die sich als "Hildegard aus Altshausen" ausgab und vorgab eine Bekannte ihres längst verstorbenen Mannes, der aber noch im Telefonbuch eingetragen ist, zu sein.

Bad Waldsee 50MittelurbachBad Waldsee-Mittelurbach - Der Anschluss von Wasser- und Abwasserleitungen erfordert von Montag, 26. Juni, bis voraussichtlich Donnerstag, 29. Juni, die Vollsperrung eines Teilstücks im Dahlienweg, zwischen der Einmündung Tulpenweg und Lilienweg. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

Friedrichshafen (ots) - Wegen einer schriftlichen Bombendrohung musste das an der Uferpromenade liegende K 42 (Wohn- und Geschäftskomplex mit zentralem Medienhaus) in der Friedrichshafener Altstadt von der Polizei heute Vormittag geräumt und das Gebäude durchsucht werden. Gegen 09.15 Uhr wurde die Polizei über einen Drohbrief informiert, der am Dienstagabend im Medienhaus aufgefunden worden war.

Bad Waldsee 50Bad Waldsee - Am Montag, 26. Juni 2017 findet um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Folgende Tagesordnungspunkte werden besprochen.

22fluechtlinge

Bad Waldsee – Am Dienstag wurde auch in Bad Waldsee der Weltflüchtlingstag begangen. Ahmed Moussa, Flüchtlingsbeauftragter der Stadt Bad Waldsee, lud an diesem Vormittag auf den Rathausplatz ein und viele an diesem Thema Interessierte sind der Einladung gefolgt. Organisiert wurde diese Aktion von der Stadt, den Helferkreisen und den Johannitern. Höhepunkt war ein Konzert mit Aeham Ahmad, dem Beethovenpreisträger für Menschenrechte 2015. (Im Bild: Aeham Ahmad)

22kneipp

Bad Waldsee – Am vergangenen Sonntag feierte der Kneippverein Bad Waldsee sein Heilkräuterfest beim Kräutergarten im Kurgebiet. In weiser Voraussicht wurden mehrere Pavillons aufgestellt, denn die Sonne strahlte an diesem wunderschönen Nachmittag ohne Unterlass auf die zahlreich erschienenen Gäste. Im angenehmen Schatten, bei Kaffee, Kuchen, leckeren Erfrischungen und musikalischer Begleitung durch Eva und Udo Meier-Böhme ließ es sich dort vortrefflich feiern. (Im Bild: Horst Michaelis)

Bad Wurzach/Bad Waldsee - In seinem Leserbrief vom 15. Juni greift Herr Zander den katholischen Bad Waldseer Stadtpfarrer Werner wegen seines nachdenklichen Beitrags über die möglichen Auswirkungen des Windkraftprojektes beim Tannenbühl an. „Es ist doch sehr fragwürdig, Jesus, den Heiligen Geist und die „Windkraft Gottes“ zu instrumentalisieren ..........“.

SPD BadWaldseeBad Waldsee - Der SPD-Ortsverein lädt Mitglieder und Gäste herzlich zur Diskussion ein. Folgende Themen stehen auf dem Programm: neue Mitglieder, Homepage, SPD Kreismitgliederversammlung, Regionalplan, Polizeireform, Grundgesetzänderungen „Infrastrukturgesellschaft Verkehr“, B30-Ausschuss-Sitzung, Demokratische Linke (DL 21), Bundestagswahltermine mit Sommer-Aktionen unsere Kandidatin Heike Engelhardt, Sozialistische Bodensee Internationale (SBI) sowie wichtige sozialdemokratische Stadt-Themen: Bahnhof-Planung, Sprachkurse, Integration neuer Nachbarn und ihrer Familien, Abschiebungen, Mobilität im Ländlichen Raum, Anträge im Gemeinderat und Bleiche-und Bahnhof-Planung. Die Diskussion beginnt am Donnerstag, den 22.06.2017 um 19:30 Uhr im Grünen Baum im Stubenzimmer, Bad Waldsee. Weitere Termine 20.07. / 17.08./ 14.09./ WAHL-Sonntag 24.09.18 Uhr um 18 Uhr im Grünen Baum im Stubenzimmer, Bad Waldsee (Text von Annette Uhlenbrock)

Bad Waldsee - Segnungsgottesdienst ist in St. Peter am Freitag, 30. Juni, um 19.00 Uhr (ab 18.30 Uhr Rosenkranzgebet). Gastprediger ist Pfarrer Richard Schitterer.

Bad Waldsee - Leicht verletzt wurde eine 31-jährige Audi-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, gegen 10.30 Uhr, auf der Bundesstraße 30.

Bad WaldseeBad Waldsee - Bürgermeister Roland Wein­schenk hält am kommen­den Montag, 26. Juni, die Bürgersprechstunde ab. Jeder Bürger kann zwischen 14.30 und 16.30 Uhr mit ihm ins Gespräch kommen und Anliegen sowie Fragen mit ihm persönlich besprechen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Interessierte Bür­ger können sich im Vorzimmer des Bürgermeisters (Rathaus, 1. Stock) am Sprechtag selbst melden. Seinem Anliegen, den direkten Kontakt zur Bürger­schaft zu pflegen, trägt Roland Weinschenk mit regelmäßigen Sprechstunden Rechnung.

Baden WurttembergBad Wurzach/Bad Waldsee/Leutkirch/Aitrach/Kißlegg - 22,7 Millionen Euro aus dem Ausgleichstock für finanzschwache Gemeinden im Regierungsbezirk Tübingen. Aus unserem Lesebreich sind dabei Bad Wurzach, Bad Waldsee, Leutkirch, Aitrach und Kißlegg.

Bad Waldsee - Die Babysitterbörse des aha geht wieder online. Jugendliche, die gerne als Babysitter arbeiten möchten sowie Eltern / Alleinerziehende aus dem Landkreis Ravensburg, die einen Babysitter suchen, können sich auf dieser Plattform finden.

VHS Bad WaldseeBad Waldsee - Noch wenige freie Plätze gibt es bei zwei neuen Angeboten der vhs Bad Waldsee – Informationen und Anmeldung unter www.vhs-badwaldsee.de oder 07524 / 49941.

Zugspitze/Bad Wurzach - Biggi Fauser erreichte den 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Ultra Berglauf.  Die Meisterschaft wurde dieses Jahr im Rahmen des „Zugspitzultratrails“ ausgetragen. Es ging einmal um das gesamte Zugspitzmassiv. Die Anstrengung hat sich gelohnt! Bei diesem Lauf wurde sehr viel Durchhaltevermögen und Härte abverlangt.

Login - Anmeldung