08Taekwondo GebrazhofenGebrazhofen - Die erste Gürtelprüfung des Jahres 2018 fand am vergangenen Freitag, den 04.05.2018 in Gebrazhofen statt. Einige Mitglieder der Abteilung Taekwondo stellten sich der Herausforderung und absolvierten zum Teil die erste Prüfung ihres Lebens.

07Wuerttembergische Meisterschaft 2018Gebrazhofen - Jüngst fanden in Ulm die württembergischen Landesmeisterschaften im olympischen Vollkontakt Taekwondo statt. Unter den knapp 250 Teilnehmern starteten für die Abteilung Taekwondo des SV Gebrazhofen e.V. die amtierende württembergische Meisterin 2017, Sarah Oer, sowie der momentane Senkrechtstarter Movsar Sulimanov. Bild: Sarah Oer und Movsar Sulimanov

VolleyballGebrazhofen - Die Landesliga Volleyballer des SV Gebrazhofen gastierten in Rottenburg zum vorletzten Rundenspiel. Dabei wurde die lange Anfahrt nicht belohnt. Gebrazhofen unterlag deutlich mit 0:3 (25:12, 25:16, 28:26) beim Aufstiegsaspiranten.

MK GebrazhofenGebrazhofen - Am Freitag, den 16.02.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Gebrazhofen statt. Die Kapelle schaut auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

VolleyballGebrazhofen (as) – SV Gebrazhofen entführt Zähler beim Tabellenführer. Die Landesliga Volleyballer des SV Gebrazhofen gastierten am vergangenen Samstag beim Tabellenführer TSB Ravensburg und konnten trotz einer 2:3 Niederlage (17:25 25:17 25:23 12:25 12:15) einen Punkt aus der Weststadthalle entführen.

04Creticup 2018Gebrazhofen - Jüngst fand die 37. Auflage des internationalen Creti Cup in Reutlingen statt. Dieses Ranglistenturnier ist eines der ältesten in Europa. Unter den 80 gemeldeten Vereinen mit insgesamt 580 Teilnehmern befanden sich auch zwei Wettkämpfer der Abteilung Taekwondo des SV Gebrazhofen e.V. Bei den männlichen Kadetten bis 41 Kg ging Movsar Sulimanov an den Start, bei den Damen bis 53 Kg war es die amtierende Baden- Württembergische Landesmeisterin, Sarah Oer. Bild: v.l.n.r. Sarah Oer, Movsar Sulimanov

22MannschaftsbildGebrazhofen (as) – Mit 6 Punkten und einem beinahe perfekten Tag starteten die Volleyball Herren des SV Gebrazhofen zu Hause ins neue Jahr. Eine weite Reise traten jeweils die Gäste aus Sindelfingen und Eningen ins Allgäu an, wo es für beide Teams gegen einen stark aufspielenden SVG nichts zu holen gab. Bild: Geschlossene Mannschaftsleitung, die Volleyballer des SV Gebrazhofen:.v.l.n.r. Elias Zimmermann, Andreas Schmid, Ingo Kolaschnik, Manuel Menig, Fabian Notz, Oliver Riess, Raphael Kroll, Michael Pätzold, Armin Bemetz, Thomas Thalheimer, Alexander Warnke Es fehlt Markus Schmid

02 SchnorrantenGebrazhofen - Die Musikkapelle Gebrazhofen zog am vergangenen Freitag, den 29. Dezember in Gebrazhofen und Umgebung von Haus zu Haus um den Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Die Kapelle bedankt sich ganz herzlich bei allen Gebrazhofern für die gute Verpflegung untertags sowie für all die Spenden, die zur Anschaffung neuer Instrumente und Trachten benötigt werden.

20 Schulsportlehrer Taekwondo 2017Gebrazhofen - Abteilungsleiter Julian Moik und Trainer Daniel Kerler von der Abteilung Taekwondo des SV Gebrazhofen e.V. begaben sich nach Emmering bei Fürstenfeldbruck um an einem Lehrgang zum Erwerb der Lizenz „Taekwondo- Lehrer im Schulsport“ der Deutschen Taekwondo Union teilzunehmen. Bild: Die beiden neuen lizenzierten Schulsportlehrer Taekwondo, Julian Moik (links) und Daniel Kerler (rechts)

VolleyballGebrazhofen (tt) - Zum Rückenrundenauftakt gastierten die Volleyball Herren des SV Gebrazhofen in Pfullingen. Gebrazhofen stand auf dem Zettel als Favorit, jedoch zeigten die Hausherren, dass mit ihnen zu rechnen ist. Etwas glücklich setzt sich der SVG mit 3:1 (25:23 25:11 19:25 25:23) durch.