fack angebot 578 bszv03

Blitzenreute Cross 17

Reute - Mit zwei Siegen und mehreren Podestplätzen endete das Auftaktrennen der Oberschwäbischen Crosslaufserie in Blitzenreute für die Laufgruppe aus Reute. Der erste von vier Läufen in der Serie war geprägt von heftigem Schneefall, der für ungewohnt schwierige Verhältnisse für die Schar der angetretenen Läuferinnen und Läufer sorgte. Diese ließen sich aber nicht davon abhalten, ihr Bestes zu geben.

Kloster

Reute - Wie jedes Jahr im Advent fand auch heuer wieder ein gemeinsamer Besuch von Bürgermeister und Ortsvorsteher bei den Franziskanerinnen von Reute statt. Anlass sind die runden Geburtstage der Klosterschwestern. Dieses Jahr durften neun Schwestern den 80. Geburtstag feiern, vier Schwestern den 90. Geburtstag und eine Schwester sogar den 100. Geburtstag. (Im Bild v.l.n.r. (1. Reihe, sitzend): Sr. Soteris (100 Jahre), Sr. Erminolda (90), Sr. Amanda (90), Sr. Christa (80), Sr. Matutina (80), Sr. Suso (80); 2. Reihe stehend: Bürgermeister Roland Weinschenk; Sr. Benvenuta (90), Sr. Afra (80), Sr. Maria Hanna (Generaloberin), Sr. Cortona (80), Sr. Osmunda (80), Sr. Wilma (80); Ortsvorsteher Achim Strobel. Aus gesundheitlichen Gründen fehlten: Sr. Leandra (80) und Sr. Konrada (90)

11 eschenReute-Gaisbeuren - Seit über vierzig Jahren besucht der Musikverein Reute-Gaisbeuren die Konzerte der befreundeten Harmoniemusik Eschen in Liechtenstein. Am Sonntag war es wieder soweit, neben fünfundzwanzig Musikanten waren ebenso viele Fans und Freunde guter Blasmusik mit von der Partie. Jahr für Jahr nutzt auch der ehemalige Bürgermeister aus Bad Waldsee, Professor Rudolf Forcher, dieses Konzert zur Kontaktpflege.

10kurfrueschoppenReute-Gaisbeuren - Beim letzten Kurfrühschoppen des Musikvereins Reute-Gaisbeuren im Jahre 2017 war die Stadthalle Bad Waldsee recht gut besucht.

07Dorfweihnacht7

Reute-Gaisbeuren - Am vergangenen Samstag fand in Reute-Gaisbeuren im und vor dem Dorfgemeinschaftshaus der jährliche Weihnachtsmarkt, genannt auch Dorfweihnacht, statt. Die Dorfweihnacht war sehr gut besucht; bereits kurz nach Beginn um 14.00 Uhr drängten sich die Besucher vor den einzelnen Ständen.

06heilig

Gaisbeuren - Ein ganz besonders Geburstagsständchen überbrachte der MV Reute-Gaisbeuren am 02. Dezember seinem ersten Vorsitzenden Rudi Heilig. Neben dem Musikverein waren seine Familie, Verwandte, viele Wegbegleiter, Freunde,und Ehrenamts-Kollegen im Gasthaus Adler in Gaisbeuren anwesend. In einer festlichen Runde wurde gefeiert und der Jubilar zeigte sich dankbar, seinen 75. Geburtstag bei bester Gesundheit und mit so vielen Gästen feiern zu dürfen.

30maucher

Reute-Gaisbeuren - Wenige Wochen nach seinem 90. Geburtstag ist Anton Maucher aus Dinnenried am Samstag verstorben. Beim Musikverein Reute-Gaisbeuren dirigierte er vom Jahre 1964 bis 1982 die Musikkapelle. In Wertschätzung und Dankbarkeit ernannte der Verein Anton Maucher bei seinem Dirigentenabschied zum Ehrendirigenten. Auch wurde er mit der goldenen Dirigentennadel ausgezeichnet.

tc gaisbeuten neuGaisbeuren - Franz-Daniel Pfaff alter und neuer Vorsitzender. Julia Marx ist neue Schatzmeisterin. Evelyn Baumann Teamleiterin Jugend. Bei der diesjährigen Hauptversammlung des TC Gaisbeuren e.V. wurde Julia Marx als neue Schatzmeisterin gewählt. Evelyn Baumann übernimmt das Amt der Teamleiterin Jugend.

KriegsgraeberfuersorgeReute-Gaisbeuren - Die diesjährige Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. erbrachte in Reute-Gaisbeuren einen Betrag von 2.480,39 Euro. Herzlichen Dank allen Spendern. Der Dank gilt aber ganz besonders auch den Personen, die sich wieder als Sammler zur Verfügung gestellt haben und dafür sorgten, dass dieses gute Ergebnis zustande kam: Noah Bareiß, Familie Thomas Brändle, Anna Fröhlich, Ursula Hasselberg, Bernd Hoeftmann, Heidrun Holdt, Alfons Müller, Karl Roth, Heidrun und Volker Schumacher, Christa Teofanovic, Gabi Wachter und Franz Zitzmann.

26kirchenchorReute - Auch die zweite Aufführung des Kirchenkonzerts „Missa Katharina“ anlässlich der Altarweihe und „250 Jahre Seligsprechung der Guten Beth“ war restlos ausverkauft.