26unfall arnach v02

Arnach/Diepoldshofen - Am heutigen Vormittag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 465 zwischen Diepoldshofen und der Abfahrt Arnach, bei der Einmündung der Straße von Arnach auf Höhe der Holzverarbeitung Zollikofer. Beteiligt waren drei Fahrzeuge, vier Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Vollsperrung der Unfallstelle dauert nach wie vor an.

nz riedmeckerler masken 578Bad Wurzach - Für Rosenmontag den 24.02.2020, wird Folgendes festgelegt: Für alle Stände, die am Umzugsweg liegen, muss bezüglich der Standvergabe ein Antrag an die Narrenzunft D’Riedmeckeler Bad Wurzach e.V. gestellt werden. Anmeldungen nimmt Philipp Kuhn, unter pmkuhn@web.de entgegen. Es werden nur Anmeldungen berücksichtigt, die bis spätestens So., 09.02.2020 bei Philipp Kuhn eingegangen sind.

26bauerntehaterZiegelbach - Das Bauerntheater Ziegelbach hat mit der Probenarbeit begonnen. Wir spielen dieses Jahr das Stück „Ruhestand - und plötzlich war die Ruhe weg“ von Regina Rösch. Regie führt Charly Glaser.

26trampoliner tsg

Bad Wurzach - Mit gleich drei Wettkämpfen an einem Wochenende gehen für die Trampoliner der TSG Bad Wurzach zwei ereignisreiche, aber auch arbeitsintensive Tage zu Ende. Am Samstag richtete die Trampolingruppe der TSG Bad Wurzach die jährlichen Gaumeisterschaften des Turngau Oberschwaben mit etwa 100 Teilnehmern aus.

team butterfly 2016 300Bad Wurzach - Am vergangenen Samstag hatten die Butterfly Darters 2 den direkten Tabellennachbar das "Deutsche Haus 6" aus Altusried/Krugzell zu Gast im Keglertreff. Teamkapitän Joachim Schöllhorn lies zu Beginn Alexandra Schöllhorn, Daniel Hager, Thomas Striebel und Pascal Koschny den Vortritt.

Treherz - Am 07.12.2019 von 10:30 - 16:00 Uhr mit Christbaumverkauf und Bazar im Pfarrhof mit Handarbeiten, Holzwaren, Weihnachtsgebäck u.v.a.m.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Sachbeschädigung durch Graffitisrkehrsunfallflucht | Verkehrsunfallflucht | Diebstahl eines Pkw-Anhängers | Brand in Burgruine | Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte | Diebstahl von Elektrobauteilen | Verkehrsunfall mit Verletzten | Diebstahl aus Patientenzimmern | Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Maßnahmen der Polizei zur Durchsetzung der Schulpflicht | Diebstahl aus noch unbezogenem Neubau

Seelsorge 170Bad Wurzach - St. Verena, Bad Wurzach – Vom 02. bis 06. Januar sind die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Verena wieder in den Straßen der Stadt unterwegs.

25bodo

Kreis Ravensburg - Die Verbundfahrpreise im bodo werden im Jahr 2020 um durchschnittlich 3,8 % erhöht. Den 23 im Verbund zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen fiel diese Entscheidung nicht leicht, aber im Verkehrsgewerbe steigen die Kosten für Personal, Fahrzeuge und Treibstoffe und der Rückgang der Schülerzahlen macht sich darüber hinaus negativ bemerkbar.

25fotoshow mauthe

Bad Wurzach - Am vergangenen Samstag präsentierten das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried und Greenpeace den Naturfotografen Markus Mauthe mit seiner Multivisionsshow „An den Rändern des Horizonts“. Bild: Das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried verlost noch bis zum 4. Dezember Mauthe-Fotokalender.

polizei 578x240v01Kreis Biberach - Die Staatsanwaltschaft in Ravensburg und die Kriminalpolizei in Biberach ermitteln derzeit gegen fünf junge Männer aus dem Kreis Biberach wegen eines mutmaßlichen Sexualdelikts.

Landschaftsschuetzer 01 Bad Wurzach - Das Gemeindegebiet von Bad Wurzach sei für ca. 116 und das von Leutkirch für ca. 84 Windkrafttürme geeignet, glaubt die Landesanstalt für Umweltschutz in der neuesten Ausgabe des Windatlas für Baden-Württemberg uns vorrechnen zu können. Der schnelle Ausbau der Windkraft an Land und auf See sei der wesentliche Faktor für eine weitgehend autarke Lösung unserer Energieprobleme und soll uns vor dem Tod durch „Erderhitzung“ schützen.

24sichelBad Wurzach - Das Wiesener Sichelhenke-Team um Kilian Burkhart lud auch dieses Jahr wieder Jung und Alt zum Sichelhenke-Fest in die Maschinenhalle in Unterwiesen 9 ein. Bild: Gitarrist und Sängerin von „Midnight Special“ führten die Polonaise durch die ganze Halle an

24haidgauHaidgau - Zunächst mussten noch zusätzliche Sitzgelegenheiten herbei geschafft werden, so groß war der Andrang auf das diesjährige Jahreskonzert des Musikverein Haidgau. Die vielen fachkundigen Konzertbesucher sollten ihr Kommen nicht bereuen, hatten Dirigent Klaus Wachter und seine Musiker unter dem Motto „20.000 Meilen unter dem Meer“ wieder ein anspruchsvolles und sehr abwechslungsreiches Programm einstudiert. Bild: Katharina Fugunt bei der Ehrung von Charlie Dieng (rechts), der nach 37 Jahren seine aktive Musikerlaufbahn beim MV Haidgau beendet hat und von der Vorstandschaft v.l. Steffen Zachmann und Tobias Münsch im Rahmen des Konzertes zum Ehrenmitglied ernannt wurde

23abbaBad Waldsee - Sie haben sich wieder getraut: Angelika Holzmann und ihre rund 60 Sängerinnen und Sänger von TONart haben nach dem überaus großen Erfolg von TONart goes Queen im Jahre 2016 sich die nächsten Poptitanen des vergangenen Jahrhunderts vorgenommen: Drei in kürzester Zeit ausverkaufte Vorstellungen von „TONart goes ABBA“ sprechen da eine überdeutliche Sprache. Bild: Standing Ovations für TONart nach dem gelungenen Premierenkonzert von TONart goes ABBA

23rotkreuzBad Wurzach - Je mehr Freude wir anderen Menschen machen, desto mehr Freude kehrt in unser Herz zurück. Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert. Die Botschaft von Weihnachten:
,, Es gibt keine größere Kraft als die Liebe. Sie überwindet den Hass, wie das Licht der Finsternis.“ Gruppen von 6-9 Personen singen Lieder, tragen Gedichte vor und übergeben ein kleines Geschenk.

polizei 578x240v03Landkreis Ravensburg - Verkehrsunfall mit Verletzten | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Sachbeschädigung durch Graffitis | Verkehrsunfallflucht | Verkehrsunfall unter Alkohol | Brand einer landwirtschaftlichen Zugmaschine | Wohnungseinbruchsdiebstahl | Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte | Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

22wanderverein

Bad Wurzach - Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Wanderverein Bad Wurzach im Vereinsheim der TSG Fußballer bestätigten die rund 50 teilnehmenden Mitglieder Catrin Schneider, die bis dato auch das Amt des Kassiers mit ausübte, einstimmig in ihrem Vorstandsamt. Bild: Der Vorstand des Wandervereines 2020: v.l. Josef Utz (Ausschuss), Catrin Schneider 1.Vorsitzende, Hans Bainder (2.Vorsitzender), Maria Schnurrenberger (Schriftführerin), Isolde Fritschle (Ausschuss), Hildegard Kolb (Ausschuss), Werner Bodenmüller (Kassier) und Rainer Grünbeck (Ausschuss).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.