polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Unter Drogen und ohne Führerschein unterwegs | Täterfestnahme nach Einbruch | Nach Parkrempler geflüchtet

wappen baden wuerttembergBaden-Württemberg - Naturschutzminister Franz Untersteller lobt gemeinsamen Einsatz für „Wurzacher Ried“ und „Wollmatinger Ried“ Der Europarat hat die beiden Naturschutzgebiete Wurzacher Ried (Landkreis Ravensburg) und Wollmatinger Ried (Landkreis Konstanz) für weitere zehn Jahre mit dem Europadiplom ausgezeichnet.

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Schwerer Verkehrsunfall auf der L 289 zwischen Altshausen und Ebenweiler | Zusammenstoß im Begegnungsverkehr - 2 Verletzte | Böller beschädigt Auto In der Silvesternacht | Gegenverkehr übersehen | Alkohol und Drogen: 33-Jähriger fliegt aus Kurve | 85-Jährige schrammt Gegenverkehr - Führerschein weg | Teures Ausparken: 10.000 Euro Schaden

ha3

Haisterkirch - Am Donnerstag (2. Januar) machten sich kleinere und größere Gruppen wieder auf nach St. Sebastian, um einen seit altersher gepflegten, religiöser Brauch nämlich die „Hagelfeiere“ oder auch „Hagelfeira“ genannt, zu begehen. Die „Hagelfeiere“, wie hier der „Hagelfeiertag“ im Haistergau genannt wird, ist ein Bittgang, der seinen Ursprung im bäuerlichen Umfeld hatte. In den vergangenen Jahrhunderten wurde dabei vor allem um Verschonung vor Unwettern gebetet.

vhs 200Bad Wurzach - Auch im neuen Jahr hat die VHS Bad Wurzach wieder einige interessante Kurse anzubieten. Kurzentschlossene können sich noch zu den demnächst beginnenden Kursen anmelden:

polizei 578x240v07Landkreis Ravensburg - Radfahrer stürzt | Fehlalarm im Pulverturm | BMW beschädigt - Zeugen gesucht | Unfallflucht in der Schillerstraße - Zeugen gesucht | Zaun bremst Lastwagen - Verursacher flüchtet

bild7221

Seibranz - Dies zeigte sich bereits beim Neujahrskonzert in der Turn- und Festhalle Seibranz. Nicht weniger als dreimal mussten die Musiker für das begeisterte Publikum in die Verlängerung gehen. Bild: Dirigent Erwin Minsch bedankt sich bei seinen Musikern für das gelungene Konzert

01Neujahrskind WangenWangen - Mit 689 Kindern eine sehr gute Geburtenbilanz 2019. Oskar Sautner ist das Neujahrskind Westallgäu-Klinikum. Bild: Mit den Eltern Sascha und Catherine Sautner sowie der vierjährigen Schwester Finnja freuen sich (von rechts) Stillberaterin Daniela Kübler, Hebamme Getrud Feuerstein und Chefarzt Dr. Elmar Mauch über den kleinen Oskar, das Neujahrskind am Westallgäu-Klinikum

Neujahrskind EK 578

Ravensburg . Lena Tigel ist das Neujahrskind im Landkreis Ravensburg. Die Tochter von Marina und Marko Tigel aus Ravensburg erblickte in der Neujahrsnacht um 1.19 Uhr im St. Elisabethen-Klinikum das Licht der Welt. Lena wog bei der Geburt 2386 Gramm. Für die Belegschaft des EK war es in diesem Jahr ein ganz besonderes Neujahrskind: die Mutter arbeitet selbst auf der Kinderintensivstation des Klinikums. Mit Marko und Marina Tigel freuen sich (hinten von links) Chefärztin Dr. Martin Gropp-Meier, Oberarzt Dr. Marius Raiber und Hebamme Kathrin Heyder

01eisbären

Unteressendorf – Das Eisbärenfest steigt von Freitag, 3. Januar bis Sonntag, 5. Januar zum 23. Mal. Beim Kult-Fest mit dabei: DJ FAB, FABU, TONIX und vier Blaskapellen aus der Region.

01silvesterkonzert

Bad Wurzach - Auch in diesem Jahr trafen bei ihrem traditionellen Silvesterkonzert zum Jahreswechsel in der Stadtpfarrkirche St. Verena  Bad Wurzach  die beiden Trompeter Martin Schad und Hermann Ulmschneider gemeinsam mit Robert Häusle an der Orgel, den Nerv des Publikums und wurden mit stehenden Ovationen ins neue Jahr verabschiedet. Bild: Herrmann Ulmschneider, Martin Schad und Robert Häusle (v.l.) begeisterten auch in diesem Jahr bei ihrem Silvesterkonzert das Publikum.

polizei 578x240v01Ravensburg - Mit Inkrafttreten des Polizeistrukturgesetzes in Baden-Württemberg am 1. Januar 2020 ist das Polizeipräsidium Ravensburg an die regionalen Gegebenheiten angepasst und ging in der heutigen Silvesternacht pünktlich um 00:00 Uhr an den Start.

30volley

Bad Wurzach - Zum großen Weihnachtsvolleyballturnier haben die Freizeitvolleyballer der TSG Abteilung Volleyball die “Bunnys“ eingeladen. Und 28 Teams nahmen teil. Hinter den kreativen Namen und zum großen Teil auch kreativen Kostümen steckten sowohl Volleyballer*innen der gesamten Abteilung als auch Musiker*innen der Musikkapelle Ziegelbach und Mitglieder des Jugendrotkreuzes.

polizei 578x240v01Bad Wurzach - Durch einen Zeugen wurden der Polizei am Sonntagabend gegen 17.45 Uhr mehrere Personen mitgeteilt, die auf dem Schulhof der Realschule Feuerwerkskörper und Böller zünden würden.

bild6934

Bad Wurzach- Zum nunmehr vierten Mal feierten die A-Capella & Comedy-Sänger „ Ziegelbacher“ im Kursaal mit ihrer stetig wachsenden Fangemeinde ihre Jahresschlussparty. Mit Herr und Frau Braun hatten sie sich in diesem Jahr ein erstklassiges Comedy-Duo dazu eingeladen. Und mit dem kleinen Edelfan Luis, dem Großneffen von Walter Strobel, stand schon die (über)nächste Generation mit ihnen auf der Bühne. Bild: Großes Finale mit dem Abschiedsjodler und allen Programmbeteiligten auf der Bühne

SkiclubBad Wurzach - Für die Saison 2019/2020 sind zwei Skatingkurse am 1./2. Februar 2020 (Einsteigerkurs) und am 8./9. Februar 2019 (Auffrischungskurs) vorgesehen. Beginn ist jeweils samstags um 13.00 Uhr und sonntags um 10.00 Uhr am Austragungsort, die Kurse dauern je  ca. 2x 2,5 Stunden. Austragungsort ist von der aktuellen Schneelage abhängig und wird den Teilnehmern/-innen rechtzeitig bekannt gegeben.

29ziegelbachZiegelbach - Mit dem Dreiakter „Ruhestand – und plötzlich ist die Ruhe weg“ von Regina Rösch beschäftigten sich die Mitglieder des Bauerntheater Ziegelbach unter der Regie von Charly Glaser bei ihrem diesjährigen Stück mit den Veränderungen, die dieser neue Lebensabschnitt mit sich bringt. Bild: Noch macht Frau Therese Klein auf dem Rentnerbänkle die Ansagen für ihren Mann, doch das soll sich ändern

Sva logoArnach - Die neuen Kurse beim SV Arnach starten: Step Aerobic, Flexi and more, Brainkinetik.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.