Produktion läuft ungehindert weiter! Mailverkehr vorerst abgeschaltet"

Bad Wurzach - Seit Dienstag ist eine neuerliche Cyber-Attacke gegen verschiedene westeuropäische Unternehmen bekannt. Neben dem britischen Werbeunternehmen WPP und den dänsichen Logistikunternehmen Maersk ist auch St.Gobain in Frankreich und damit Verallia in Bad Wurzach gehackt worden.

Kißlegg – Am vergangenen Freitag wurde im Schloss Kißlegg eine Ausstellung der besonderen Art eröffnet. „Design in Process Volume 1“ gestattet den Blick hinter die Kulissen von drei hochinteressanten und innovativen Jungunternehmern. Bürgermeister Dieter Krattenmacher dazu: „Zwischen New York und München kann Kißlegg gut mithalten!“ Die Ausstellung wird bis 23. Juli 2017 gezeigt.

Bad Wurzach - Am Freitag, 14. Juli, findet in Bad Wurzach das traditionelle Heilig-Blut-Fest statt. Bei der seit 1928 stattfindenden Reiterprozession werden wieder etwa 1.500 Reiter und mehr als 5.000 Wallfahrer in der Riedstadt erwartet, die die Heilig-Blut-Reliquie verehren. Die Relique stammt aus dem Privatbesitz von Papst Innocent XII., der diese 1693 einem deutschen Rompilger geschenkt hatte. Das Heilig-Blut-Fest in Bad Wurzach ist die zweitgrößte Reiterprozession in Mitteleuropa.

Bergatreute - Eine Person von schmächtiger Gestalt, wahrscheinlich unter Mithilfe einer weiteren Person, zwängte sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch durch ein Gitter vor einem Fenster an der Rückseite des Rathauses durch und konnte so in das Innere gelangen.

Friedrichshafen (ots) - Wegen einer schriftlichen Bombendrohung musste das an der Uferpromenade liegende K 42 (Wohn- und Geschäftskomplex mit zentralem Medienhaus) in der Friedrichshafener Altstadt von der Polizei heute Vormittag geräumt und das Gebäude durchsucht werden. Gegen 09.15 Uhr wurde die Polizei über einen Drohbrief informiert, der am Dienstagabend im Medienhaus aufgefunden worden war.

AAPresse 200Bergatreute - Erneut hat sich ein unbekannter Täter am Montagabend bei einer Bürgerin gemeldet und sich am Telefon als Polizeibeamter ausgegeben. Anschließend war die Angerufene nach Wertgegenständen befragt worden, da im Ort angeblich ein Einbruch begangen worden war. Da die Frau angab keine Wertsachen zu besitzen, forderte der Unbekannte von ihr nach einem Piep-Ton die Notrufnummer 110 zu wählen.

2017 06 01 Walter Binder Petra Krebs Wilfried Fischer Ruth Groseker Kay Friedrich Ulrich Knöpfler Susanne Haug  578Leutkirch - Von den 76 Mitgliedern des Kreisverbandes Wangen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN waren zahlreiche Mitglieder, darunter auch die Landtagsabgeordnete Petra Krebs, der Einladung zur diesjährigen Hauptversammlung am 1. Juni 2017 in das Restaurant „Zum Rad“ in Leutkirch gefolgt. (v.li.: Walter Binder (Beisitzer), Petra Krebs (MdL), Wilfried Fischer, (Schatzmeister), Ruth Groseker (Beisitzerin), Kay Friedrich (Vorstandssprecher), Ulrich Köpfler (Beisitzer), Susanne Haug (Vorstandssprecherin))

landkreis ravensburg 578x225Kreis Ravensburg – Am 6. November beginnt an der Fachschule für Landwirtschaft Ravensburg der neue Kurs zum staatlich geprüften Wirtschafter und zur staatlich geprüften Wirtschafterin für Landbau. Anmeldeschluss für den kommenden Schulwinter ist am 15. September. Fragen dazu beantwortet das Landwirtschaftsamt Ravensburg unter Telefon 0751/85-6010.

Kreis Ravensburg – Das Landwirtschaftsamt Ravensburg sowie die Außenstelle in Leutkirch und das Ernährungszentrum in Bad Waldsee sind am Mittwoch, 21. Juni, ab 12 Uhr aufgrund einer Dienstbesprechung geschlossen. Ein telefonischer Ansprechpartner steht unter Telefon 0751/85-6010 zur Verfügung.

04molpe

Molpertshaus - Der SV Molpertshaus 1964 e.V. kann zufrieden auf das diesjährige Pfingstwochenende zurückblicken: Am Samstag gewann man den Saisonabschluss gegen Bad Waldsee. Gruppenbild mit Dame: Die siegreiche Mannschaft aus Bergatreute

Login - Anmeldung