05senioren ecardBad Waldsee - Bei einer Veranstaltung des Stadtseniorenrates in Zusammenarbeit mit Omnibus-Müller am 17. Mai haben die Teilnehmer Wissenswertes über die Nutzung der E-Card des Verkehrsverbunds bodo erfahren. Mit dem Citybus wurden sie am Frauenberg, auf der Bleiche und am Bahnhof abgeholt und nach Gaisbeuren gefahren. Geschäftsführerin Elke Müller (im Bild ganz rechts) und Disponent Christian Schöllhorn begrüßten die Gruppe und luden zu einem kurzen Betriebsrundgang mit Besichtigung verschiedener Fahrzeugtypen ein.

05strandlektuereBad Waldsee - Lust auf Gänsehaut am Pool? Buch oder Zeitschrift vergessen, nichts zum Schmökern dabei? Freibadbesucher jeden Alters finden ab sofort im Eingangsbereich des Freibades ein Regal mit Büchern und Zeitschriften. Die Bücher können einfach formlos zum Lesen im Freibad mitgenommen werden und anschließend wieder ins Regal zurückgestellt werden.

05gbayerl 01Bad Waldsee - Die Ausstellung ist vom 4. Juni bis 29.06.2019 in der Stadtbücherei in Bad Waldsee zu sehen. Der Fotograf Günther Bayerl reiste drei Jahre kreuz und quer durch Deutschland, um die damals 42 Welterbestätten gebührend ins rechte Licht zu rücken. Die dabei entstandenen Fotografien fanden Eingang in den Bildband „Welterbe“, der 2018 mit dem ITB BuchAward ausgezeichnet wurde.

05einweihung ladesaeuleKreis Ravensburg – Vor über hundert Jahren haben die Oberschwäbischen Elektrizitätswerke (OEW) elektrischen Strom aufs Land gebracht. Jetzt bringt der Zweckverband Elektro-Power auf die Straßen im Landkreis Ravensburg: Sieben neue Normal-Ladesäulen in Bad Wurzach, Baienfurt, Isny, Leutkirch sowie an den Oberschwabenklinik-Standorten in Bad Waldsee, Ravensburg und Wangen ergänzen die Schnell-Ladesäulen an den Landratsamts-Standorten in Leutkirch, Ravensburg und Wangen. Bild: Nahmen die OEW-Ladesäule am Wangener Westallgäu-Klinikum gemeinsam in Betrieb (v.l).: Landrat Harald Sievers, Colette Rückert-Hennen (EnBW), Barbara Endriss (OEW) und Oberbürgermeister Michael Lang.

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Exhibitionist im Flappachbad | Fahrrad vor Zweiradfachmarkt entwendet | Autofahrer mit zwei Promille angehalten | Räuberischer Diebstahl - Zwei Flaschen Wodka unter Drogeneinfluss entwendet

landtag baden wuerttemberg 200Tübingen - Insgesamt schüttet das Land 23,3 Millionen Euro im Regierungsbezirk Tübingen aus. Davon fallen über zweieinhalb Millionen Euro in den Wahlkreis von Petra Krebs (Grüne) und Raimund Haser (CDU). Auch Bad Waldsee (70 000 € für Schulinfrastruktur), Bad Wurzach (130 000 € für Brückensanierungsprogramm "Wurzacher Ach") und Leutkirch (100 000 € für L 318, Rad- und Gehwegunterführung) profitieren von der Förderung.

05teamlauf hospizHaisterkirch - Im „Fit mit Kind“ Kurs Haisterkirch trainieren Mütter aus Bad Waldsee und Umgebung gemeinsam und unter fachlicher Anleitung mit ihren Kindern im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren vor allem um nach der Geburt den eigenen Körper wieder zu kräftigen und die persönliche Fitness zu steigern. Durch eine rücksichtsvolle Einbindung der Kleinsten ist so allen die Möglichkeit gegeben trotz der intensiven und teils zeitraubenden Kinderbetreuung in einer sportlichen Gemeinschaft gesund und beweglich zu bleiben.

polizei 578x240v01Wilhelmsdorf / Lkrs. Ravensburg - Wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts und der gefährlichen Körperverletzung sowie wegen des Verdachts des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 29-jährigen Wohnungslosen.

ausschuss 578

Bad Waldsee – Dem steten Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft gerecht werdend, hat der 1. Beigeordnete Thomas Manz, die Sitzung des Verwaltungsausschusses kurzerhand in den Außenbereich des „Hirschen“ verlegt. Die Grünen waren Auslöser für diesen Ortswechsel.

Leserbrief 300.jpg Bad Waldsee (Offener Brief) - Sehr geehrter Herr Brecht!
Ich schreibe Ihnen diesen Brief und wähle die Form des „Offenen Briefes“, weil ich denke, dass es sich um eine öffentliche Angelegenheit handelt.

Beim Löschen alter Mails ist mir Ihre Einladung zu einer Parteiveranstaltung der CDU am 13.5. nochmals auf meinem Bildschirm erschienen.

03ausbildungspartnerschaft hymer

Ravensburg / Bad Waldsee - Das Ravensburger Berufsbildungswerk Adolf Aich (BBW) der Stiftung Liebenau und die Firma Hymer in Bad Waldsee möchten künftig gern enger miteinander kooperieren – und gegenseitig von dieser Zusammenarbeit profitieren, wie bei einem gemeinsamen Termin im BBW deutlich wurde. Insbesondere im Holzbereich sieht der Wohnmobilhersteller einen Bedarf an Fachkräften.

tc gaisbeurenGaisbeuren - Zum ersten Monatsevent des Jugendteams des TCG in der neuen Saison, dem „Freundetag“, durften die Kinder des Vereins einen Freund oder eine Freundin einladen. Anders als im Vorjahr nahmen alle an den Trainingseinheiten ihrer Vereinspartner teil und lernten die vielfältigen Trainings- und Übungsformen kennen, mit welchen die Vereinstrainer die Lauf- und Schlagtechniken ihrer Schützlinge in Kleinfeld, Midcourt oder Großfeld verfeinern.

bad waldseeBad Waldsee - Noch bis zum 30. August werden Empfehlungen angenommen. Der Gemeinderat hat im Jahr 2008 die Ehrenamtsordnung beschlossen. Ziel und Wunsch ist es, ehrenamtliches Wirken auf Gemeindeebene stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu tragen, aber auch Bürgern aus Stadt und Ortschaften für ihre ehrenamtliche Arbeit offiziell zu danken.

bad waldseeBad Waldsee / Steinach – Aufgrund des Neubaus eines Gebäudes muss die Johann-Sailer-Straße auf Höhe des Gebäudes Nummer 18, von Dienstag, 11. Juni, bis voraussichtlich Montag, 9. September, für den Verkehr voll gesperrt werden. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

bad waldsee card 2018Bad Waldsee - Das ServiceBüro der Bad WaldseeCard ist im Juni dienstags von 9:30 bis 12 Uhr bei „Spiel- und Schreibwaren Spies mit Kinderbekleidung“ in Bad Waldsee, Ravensburger Str. 4. Dort können sich Karteninhaber und Interessierte über die Bad WaldseeCard informieren, sich Prämienpunkte verschiedener Karten auf eine Karte übertragen lassen und vieles mehr... Die Telefonnummer der Bad WaldseeCard hat sich geändert. Die neue Rufnummer lautet ab sofort: 07502/6799479

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Schwerer Verkehrsunfall auf B30 bei Bad Waldsee | Schlachtabfälle im Wald entsorgt | Raser im Leutkircher Stadtgebiet - Zeugenaufruf | Bussard greift Jogger an

svh titelHaisterkirch - Am Samstag (1.Juni 2019) haben sich sicher etliche Einwohner von Haisterkirch darüber gewundert, weshalb schon am Morgen die recht große Parkzone rund um das Sportzentrum mit Autos voll belegt war. Angesagt war für diesen Vormittag ein schon zur Tradition gewordenes, sportliches Event für den jüngsten Fußballnachwuchs aus der Region um Aulendorf, Bad Waldsee und Bad Wurzach. Gleich 34 Mannschaften waren gemeldet worden zum letzten Turnier in der Frühjahrsrunde 2019 für Bambini- und F-Jugendliche.

svreute1 01Reute-Gaisbeuren - Nach einer 0:3-Derbynniederlage in Bergatreute ist der SV Reute endgültig aus dem Rennen um die beiden vorderen Plätze. Die Gäste (rote Trikots) konnten fast über die gesamte Spielzeit nicht das gewohnte Leistungsniveau abrufen und verloren verdient.

c junioren mannschaftReute-Gaisbeuren - Der Titel war den C1-Junioren des SV Reute schon nach dem vorletzten Spieltag nicht mehr zu nehmen, mit einem 4:2-Heimsieg gegen Verfolger SGM Baienfurt/Baindt I holten sich die Reutener den achten Sieg und beendeten die Runde damit verlustpunktfrei als Meister. Bild: Reutener C-Junioren mit dem Meisterwimpel.

02Rosalie the Witch Crazy Camping klBad Waldsee - „Crazy Camping - Irre Typen“, eine Hommage ans Camping, an tolle Urlaubserlebnisse und aufregende Reiseabenteuer sowie jede Menge verrückte Geschichten - da wollte auch die Sonne strahlend dabei sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok