Bad Waldsee - „Wir alle ziehen an einem Strang“, so lautete am 1. Februar das Motto des Dozententreffens der Volkshochschule Bad Waldsee. Bei einem Einstieg mit Sr. Yvonne, Franziskanerin aus Reute, ging es in erster Linie darum, wie das vhs-Team gut miteinander arbeiten und etwas in Bewegung bringen kann. Es wurden Türme gebaut und Fäden gezogen, Papiere wie durch Magie in Bewegung gesetzt und so manch einer hat auf der Balancierscheibe sein Gleichgewicht gefunden.

polizei 578x235Bad Waldsee - Die Lenkerin eines Quad befuhr am Freitag, gegen 18.00 Uhr, die Gemeindeverbindungsstraße von Bad Waldsee kommend in Fahrtrichtung Obermöllenbronn, kam hierbei nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Haisterkirch - Das Vorstandsduo der Tennisabteilung des SV Haisterkirch Walter Rogg und Toni Kucznierz präsentierte jetzt den Scheck mit einem Betrag von 500,00 Euro, den die Tennisabteilung von der Volksbank Oberschwaben-Allgäu in Leutkirch zum Jahresende geschenkt bekommen hatte.

polizei 578x235Bad Waldsee -   Vermutlich Alkoholeinwirkung und ein Handy-Telefonat während der Fahrt waren die Ursachen eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagmorgen, gegen 09.00 Uhr, in Bad Waldsee ereignet hat und bei dem ein Sachschaden von über 2.000 Euro entstanden ist.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Die im letzten Müllblättle vom Oktober 2017 angekündigte Aktion zur Auslieferung der neuen Filtermatten für die Biotonnen wird vom Frühjahr auf den Herbst verschoben, teilt das Landratsamt in einer Pressemitteilung mit.

polizei 578x235Weingarten - Als Exhibitionist ist ein unbekannter Mann am Mittwochabend, gegen 21.00 Uhr, gegenüber einer 20-jährigen Frau auf einem Parkplatz in der Nähe des Freibades Nessenreben aufgetreten.

polizei 578x235Bad Waldsee - Für Aufregung sorgte gestern Nacht ein 78-jähriger Mann, der mit seinem Fahrrad wegfuhr und nicht, wie vereinbart, um 17.00 Uhr wieder zu Hause war. Nachdem der Mann, der auf Medikamente angewiesen ist, um 20.15 Uhr immer noch nicht zurückgekehrt war, wurde die Polizei eingeschaltet. Während bereits die Suchmaßnahmen mit Spürhunden und einem Polizeihubschrauber im Gange waren, kehrte der Vermisste gegen 01.00 Uhr nach Hause zurück. Er hatte sich offensichtlich in einem Waldgebiet verirrt und längere Zeit nicht den richtigen Weg gefunden.

Ravensburg - Insgesamt 220 Beschäftigte der OSK haben im vergangenen Jahr ein Betriebsjubiläum gefeiert. Geschäftsführung und Betriebsrat haben traditionell am Jahresbeginn mit einer Jubilarfeier die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zur OSK geehrt.

Bad Waldsee - Yvonne Weber, Xenia Urban, Emilia Natterer, Lara Heiß, Alena Senn und Ida Leins (Foto von links) hatten allen Grund zu strahlen, denn das Turnerinnensextett der Döchtbühlschule sicherte sich im Gerätturnen im Rahmen des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ den „silbernen“ Podestplatz.

Bad Wurzach - Bei der Sonderverlosung des VR-GewinnSparens im Dezember 2017 lag das Glück ganz auf der Seite von Waltraud und Roland Scherb, Kunden der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO). Sie haben ein Wellness-Wochenende im Wert von 1.000 Euro gewonnen. Ihre Beraterin Nadine Seel überreichte den glücklichen Gewinnern diesen Preis vor einigen Tagen in der Geschäftsstelle der Bank in Bad Wurzach.

31uebergabe SolisattAulendorf - Nachdem die Schüler der fünften Klassen der Schule am Schlosspark aus Aulendorf an den Adventstagen durch Eigenleistung Geld erwirtschaftet hatten, fand nun die Übergabe der Spenden an Solisatt statt. 

In der Vorweihnachtszeit bereiteten die Schülerinnen und Schüler der drei fünften Klassen der Schule am Schlosspark unter Anleitung ihrer Lehrerinnen Sabrina Allmer, Vito Majkic und Betina Weiss die Ausstattung des Verkaufsstandes für die Adventstage vor.

Bad Waldsee - Seine Arbeit beim Gemeindlichen Vollzugsdienst (GVD) der Stadt Bad Waldsee hat Christoph Schröer am 15. November aufgenommen. Der gelernte Kaufmann freut sich über seine neue Aufgabe. Bürgermeister Roland Weinschenk und die Leiterin des Fachbereichs Sicherheit, Ordnung. Soziales und Standesamt, Margit Geiger, freuen sich über den Neuzugang bei der Stadtverwaltung und über die Zusammenarbeit.

 

Text und Bild von Brigitte Göppel

 

Bad Waldsee - Nach dem großartigen Landschaftstreffen in unserer kleinen Narrenstadt beginnt nun auch für das Sammlervölkle aus Bad Waldsee die Hochsaison der diesjährigen Fasnet. Man besucht die Bevölkerung auf dem Land und in der Stadt , um für die Kinder zu sammeln. Diese werden dann am Gumpigen Donnerstag nach dem Umzug, sowie beim Wächsebrauch, der dieses Jahr ja schon beim oben erwähnten Landschaftstreffen als Brauchtumsvorführung gezeigt wurde, nach der Schulstürmung mit Wurst und Wecken beschenkt und beim Kinderball am Fasnetsdienstag bewirtet. Ebenso werden die Kindergarten-Kinder am Mittwoch vom Sammlervölkle besucht und beschenkt. Ab Samstag heißt es also wieder: „Wer en reachta Narr will sei, der langt au in sein Beutel nei !“

Bad Waldsee - Bad Waldsee nimmt zum zweiten Mal an der „E-Erfahrungstour“ des Vereins Regionalentwicklung Mittleres Oberschwaben (REMO) teil. Bis zum 5. Februar wird der Nissan-eNV200 bei den Städtischen Rehakliniken auf Alltagstauglichkeit geprüft. „Wir werden den E-Wagen überwiegend für Patiententransporte und Kurierfahrten einsetzen“, sagt Peter Blank, Direktor der Rehakliniken, während er das Auto durch die Straßen der Stadt lenkt.

180130 OH DSCF4726Bad Waldsee (Leserbrief) - Die Situation an den Containern beim Stadion in der Lortzingstrasse scheint noch dramatischer zu sein als auf den Bildern im Internet. Nach Weihnachten war es unglaublich viel was da herumlag. Dort glauben sich diese üblen Zeitgenossen, die den Dreck einfach wegwerfen, vermutlich noch unbeobachteter. Ein Teil davon sind evtl. auch Auswärtige die vielleicht dort auf ihrem Weg zur Arbeit in Bad Waldsee schnell noch ihren Dreck entsorgen. (Klaus Gretzinger, Bad Waldsee) 

Ihr Vorschlag zur Müllproblematik an die Redaktion

NZ Waldsee NeuBad Waldsee - Am 27./28.01.2018 durften wir unserem schönen Städtle ein unvergessliches Landschaftstreffen zelebrieren. Dafür möchte sich die Narrenzunft Waldsee e.V. bei so unglaublich vielen Leuten bedanken.

 

Bad Waldsee - Gemeinderat Florian Becker brachte bei letzter Gemeinderatssitzung das Thema Müllsünder zur Sprache und fordert Konsequenzen. Müllcontainerplätze werden regelmäßig missbraucht und sind unzulässig vermüllt.

Bad Waldsee - Mit der Umstellung auf die neue kommunale Finanzrechnung "Doppik" bildet die Verwaltung einen nicht ausgeglichenen Haushalt 2018 ab. Hinzu kommt die Integration des Eigenbetriebes Kurverwaltung. Bei 48.066.018 € Erträgen im Ergebnishaushalt sind Aufwendungen von 52.425.443 € geplant. Allen Haushaltsplänen wurde vom Gemeinderat einstimmig zugestimmt.

29D2JuniorenKißlegg - Am 20.01.2018 nahm die D2 am 4. internationalen Hallenturnier des SV Immenried in Kißlegg teil.

fv bad waldseeBad Waldsee - Toller Erfolg für die A-Junioren der JSG Reute/Bad Waldsee: Bei den Hallenbezirksmeisterschaften in Grünkraut musste sich die JSG im Finale erst nach Verlängerung dem SV Horgenzell geschlagen geben und stand ganz dicht vor einem Riesen-Coup. Auch wenn die Enttäuschung nach dem Bezirksfinale groß war, so können die Jungs doch sehr stolz auf eine fantastische Hallenrunde sein.