bad waldsee 300Bad Waldsee - Seit dieser Woche stehen den Flüchtlingen sowie den Mitarbeitern in der Notunterkunft Stadthalle, die vom Landratsamt angemietet wurde, freies WLAN zur Verfügung. Die Stadt hat sich dazu entschlossen nicht nur die Installation der notwendigen Technik zu übernehmen, sondern auch die monatlich anfallenden Gebühren. Das Landratsamt hat leider die Übernahme der Gebühren abgelehnt. Der Stadt war es dennoch wichtig, den Flüchtlingen freies WLAN zur Verfügung zu stellen, damit diese mit Ihren Familien in der Heimat kommunizieren können.

verbraucherzentraleBaden Württemberg - Im Oktober 2013 trat das Gesetz gegen unlautere Geschäftspraktiken, das sogenannte „Anti-Abzocke-Gesetz“, in Kraft. Seitdem sind telefonisch geschlossene Verträge über die Teilnahme an Gewinnspielen nur noch wirksam, wenn Verbraucher sie schriftlich bestätigen. Trotz der verschärften Regeln werden Verbraucher aber weiterhin von aggressiven Verkaufsmaschen am Telefon belästigt.

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

1Bad Waldsee - Mit dem Umbau eines Freizeitfahrzeugs zu einer rollenden Arztpraxis unterstützt die Hymer GmbH & Co. KG, einer der führenden Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit Sitz in Bad Waldsee, die Stadt Tübingen und das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Dazu wurde ein HYMERCAR Sierra Nevada individuell umgerüstet und zur vollausgestatteten Arztpraxis ausgebaut.

DSCN5514
Reute
- Im Rahmen einer Weihnachtsfeier der "Suppenküche Klosterstüble" konnte ein Bild von Adolf Liebel "amerikanisch" versteigert werden.

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

4V1A3303Bad Waldsee - „Eigentlich sollte die Adventszeit eine ruhige, dunkle und besinnliche Zeit sein, für manche Menschen sogar eine Fastenzeit vor dem Weihnachtsfest, doch heutzutage ist die Adventszeit eine helle und eine hektische Zeit geworden.“ Mit diesen Gedanken zur Adventszeit begrüßte der Schulleiter des Gymnasiums, Robert Häusle, das Publikum in der Frauenbergkapelle zum diesjährigen Adventskonzert am Abend des 15. Dezember 2015. Bild: Der Unterstufenchor.

bild4931
Bad Wurzach
- Der Zweckverband Oberschwäbischer Gewerbe- und Industriepark (OGI) wird etwa Mitte 2016 Geschichte sein. Dies beschloss die Verbandsversammlung im Sitzungssaal des Amtshauses in Bad Wurzach, nachdem die Gemeinderäte der vier beteiligten Kommunen Bad Wurzach, Bad Waldsee, Wolfegg und Bergatreute der Auflösung zugestimmt hatten. (Foto: Der OGI Verbandsvorstand Die Bürgermeister v. l. Peter Müller Wolfegg, Roland Weinschenk Bad Waldsee , Roland Bürkle Bad Wurzach, Stefan Kunz, Geschäftsführer der Verbandsverwaltung, Josef Forderer, stellvertretender Bürgermeister Bergatreute.)

Brand Bad Waldsee 15 12 2015
Bad Waldsee
- Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Dienstagabend eine große Holzhütte am Rande des Steinacher Rieds bei Bad Waldsee in Brand.

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

20151210 100404Haisterkirch - Der Gottesdienst der “Jüngeren Marianischen Bruderschaft“ am letzten Donnerstag in der Kapelle in Osterhofen, wurde dieses Jahr musikalisch von einem fünfköpfigen Bläserensemble umrahmt. Am Ende des Gottesdienstes spendeten die Gläubigen den Bläsern, Joachim Sonntag, Georg Ströbele, Markus Spieler, Hans-Peter Waibel und Klaus Ott, spontan Beifall (v. links).

ses caritas ehrennadelBad Waldsee - Vier Mitarbeiterinnen der St. Elisabeth-Stiftung sind mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Caritas-Verbands ausgezeichnet worden. Diözesan-Caritasdirektorin Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock ehrte die vier Frauen zu ihrem 40-jährigen Dienstjubiläum. Bild: Monika Jauch (3. von links), Gerlinde Braig (5. von links), Dorothee Rehm (7. von links) und Hildegard Schäfer (nicht auf dem Bild) wurden von Diözesan-Caritasdirektorin Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock (ganz rechts) mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Caritasverbands ausgezeichnet. Glückwünsche gab´s dazu von Annemarie Strobl (ganz links), Vorstand der St. Elisabeth-Stiftung, Matthias Ruf (2. von links), Vorstand der St. Elisabeth-Stiftung, Dr. Rainer Öhlschläger (4. von links), Vorsitzender des Stiftungsrats der St. Elisabeth-Stiftung, Peter Reißig (6. von links), Leiter des Heggbacher Werkstattverbunds der St. Elisabeth-Stiftung, und Renate Weingärtner, Leiterin des Heggbacher Wohnverbunds der St. Elisabeth-Stiftung.

Bild 1 Geburtstagsfeier
Bad Waldsee
- Anlässlich des 80 Geburtstags des langjährigen Mitglieds Wolfgang John, der seit Juni dieses Jahres sein Altersruhesitz in Magdeburg hat, reisten die Fanfaren Oldies aus Bad Waldsee nach Magdeburg. (Foto vorne v.l.: Hans Dobler, Ebe Fitz, Wolfgang John, Manfred Franke, Ines John, Joachim Mägerlein, Hubert May. hinten: Rainer Kieslich, Manfred Kästle, Günther Steinle, Gerhard Frick, Franz Heine, Peter Fimpel, Hansi Zettier, Gerhard Braun, Michel (der Beste) Reich, Gebhard Fehr, Hans-Jürgen Heilig, Louis Bauer, Joachim Fimpel.)

Karina Kekeisen  (2)Kreis Ravensburg – Insgesamt 44 Meisterinnen und Meister der Haus- und Landwirtschaft haben vor wenigen Tagen in Bad Waldsee Ihre Meisterbriefe von Regierungspräsident Jörg Schmidt überreicht bekommen. Die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer wurden in den Fachschulen in Ravensburg, Bad Waldsee und Biberach auf die Berufswelt vorbereitet. Nun bekamen sie im Rahmen einer Feierstunde im Haus am Stadtsee die Urkunden ausgehändigt. (Foto: Von Regierungspräsident Jörg Schmidt erhielt Karina Kekeisen den Meisterbrief in der Hauswirtschaft und wurde als Jahrgangsbeste geehrt.)

Eine Auszeichnung als Jahrgangsbeste erreichte Karina Kekeisen aus Mittelbuch im Landkreis Biberach. Sie hat den Meistertitel in der Hauswirtschaft mit dem Gesamtergebnis sehr gut abgeschlossen. Zwei Jahre lang besuchte sie je zwei Tage in der Woche berufsbegleitend die Fachschule für Landwirtschaft mit der Fachrichtung Hauswirtschaft in Bad Waldsee.

Rene Auer Bad Waldsee -  Die tägliche Gewinnerinformation hier im WALDSEEer

Jeder Adventskalender ist mit einer eindeutigen vierstelligen Losnummer auf der Vorderseite versehen (1001 - 3999). Pro Tag werden jeweils drei Gewinne vergeben.

 

Die Gutscheine zur Gewinnabholung im jeweiligen Fachgeschäft können bei der Leutkircher Bank, Grabenmühlweg 1 (Frau Felder oder Frau Deiss) abgeholt werden. 

14hofgartenBad Waldsee - Insgesamt zwei Dutzend weihnachtliche Melodien aus aller Welt präsentierten der 32-köpfige Männerchor Haisterkirch und ein 15-köpfiges Ensemble des Musikvereins Schweinhausen am 3. Adventssonntag beim Adventskonzert in der Säulenhalle der Klinik im Hofgarten. Ungebrochen ist der Zustrom zu dieser vorweihnachtlichen Veranstaltung. Etwa 200 Zuhörer - viele Waldseer und dazu zahlreiche Hausgäste - ließen sich durch die gesanglichen, musikalischen und textlichen Beiträge auf das Weihnachtsfest 2015 einstimmen.

14eisenbahnfreundeBad Waldsee/Haisterkirch - Traditionsgemäß veranstalten und organisieren die Eisenbahnfreunde Bad Waldsee e. V. kurz vor Weihnachten eine Modellbahnausstellung und eine damit verbundene Börse. Bislang wurde die Modellbahnwelt in der Stadthalle im Saal und auf allen Etagen aufgebaut. In diesem Jahr nun wurde als Veranstaltungsort die Gemeindehalle Haisterkirch ausgewählt, da die Stadthalle bekanntermaßen nicht mehr zur Verfügung steht.

StadtseniorenratBad Waldsee - Dies war das Thema eines PowerPoint-Vortrages zu dem der Stadtseniorenrat Bad Waldsee, seine Mitglieder und auch die Bevölkerung von Bad Waldsee und den Ortschaften, am 08. Dezember 2015 nachmittags in das Haus am See eingeladen hatte. Der Vorsitzende, Helmut G. Brecht, konnte auch im Namen seiner Vorstandskollegin und seiner Vorstandskollegen, mehr als 60 Personen begrüßen und stellte für den Vortrag mit Herrn POK Ulrich Schäfer, Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Ravensburg, einen exzellenten Fachmann vor.

Infoshow cBad Waldsee - Sie ist mittlerweile eine Traditionsveranstaltung für die Branche: Die alljährliche Infoshow von Movera, des Großhändlers für Camping- und Caravaning-Zubehör. Immer im Dezember präsentiert Movera seinen Händlern die Neuheiten der kommenden Saison. In diesem Jahr feierte das Unternehmen aus Bad Waldsee mit seiner 25-ten Infoshow ein Jubiläum.

speed
Bad Waldsee
- Die speed4-Meisterschaft ist am vergangenen Samstag, den 12. Dezember, zu Ende gegangen. Am Finale des Laufwettbewerbs haben mehr als 100 Kinder aus Bad Waldsee und Umgebung teilgenommen. Insgesamt sorgten damit rund 250 Besucher im FitnessPoint SportPalast für eine tolle Finalkulisse.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.