energie buendniss leutkirchLeutkirch - Das Energiebündnis Leutkirch e.V. und der Umweltkreis Leutkirch organisieren am Montag, 21.08.2017 um 19.30 Uhr eine Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl in Leutkirch (Bocksaal) mit den Themen:
Energie, Umwelt, Natur und Landwirtschaft. Zur Podiumsdiskussion haben zugesagt: Heike Engelhard (SPD), Agnieszka Brugger (Grüne), Helmut Dietz (Afd), Waldemar Westermayer (CDU), Jasmin Runge (Linke) und Benjamin Strasser (FDP).

Moderator: Gottfried Härle. "

logo energiebuendnis leutkirch

Die Energiebündnisse Leutkirch e.V. und Bad Wurzach e.V. veranstalten am Dienstag, 22.08.2017 um 19.30 Uhr eine Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl im Hotel Grünen Baum in der „Alten Mälze“ in Bad Waldsee mit den Themen: Energie, Umwelt, Natur und Landwirtschaft.

 

logo energiebuendnis leutkirch

Als Energiebündnis laden wir die Kandidatinnen und Kandidaten ein, um die Einstellungen und Vorhaben unserer Kandidatinnen und Kandidaten, die für die nächsten Legislaturperiode in den Bundestag gewählt werden wollen zu den Themen Energiepolitik, Umwelt, Naturschutz und Landwirtschaft näher zu beleuchten .  Wir legen den Schwerpunkt auf die Energiewende, die wieder aktiviert und vorangebracht werden muss, sonst schaffen wir die gesetzten Klimaziele nicht. Hierfür benötigen wir eine Politik, die dies ermöglicht und viele Bürgerinnen und Bürger, die sich aktiv an der Energiewende beteiligen. Gemeinsam schaffen wir das. Deshalb streben wir ein gemeinsames Energiebündnis Waldsee/Wurzach an.  

 

logo energiebuendnis leutkirch

Als Energiebündnis laden wir die Kandidatinnen und Kandidaten ein, um die Einstellungen und Vorhaben unserer Kandidatinnen und Kandidaten, die für die nächsten Legislaturperiode in den Bundestag gewählt werden wollen zu den Themen Energiepolitik, Umwelt, Naturschutz und Landwirtschaft näher zu beleuchten .  Wir legen den Schwerpunkt auf die Energiewende, die wieder aktiviert und vorangebracht werden muss, sonst schaffen wir die gesetzten Klimaziele nicht. Hierfür benötigen wir eine Politik, die dies ermöglicht und viele Bürgerinnen und Bürger, die sich aktiv an der Energiewende beteiligen. Gemeinsam schaffen wir das. Deshalb streben wir ein gemeinsames Energiebündnis Waldsee/Wurzach an.  

 

logo energiebuendnis leutkirch

Als Energiebündnis laden wir die Kandidatinnen und Kandidaten ein, um die Einstellungen und Vorhaben unserer Kandidatinnen und Kandidaten, die für die nächsten Legislaturperiode in den Bundestag gewählt werden wollen zu den Themen Energiepolitik, Umwelt, Naturschutz und Landwirtschaft näher zu beleuchten .  Wir legen den Schwerpunkt auf die Energiewende, die wieder aktiviert und vorangebracht werden muss, sonst schaffen wir die gesetzten Klimaziele nicht. Hierfür benötigen wir eine Politik, die dies ermöglicht und viele Bürgerinnen und Bürger, die sich aktiv an der Energiewende beteiligen. Gemeinsam schaffen wir das. Deshalb streben wir ein gemeinsames Energiebündnis Waldsee/Wurzach an.