SV ImmenriedImmenried - Im Verbandspokal des Württembergischen Fußballverbandes treffen die B-Juniorinnen des SV Immenried nach überstandener erster Runde (3:0 gegen PSG Friedrichshafen) auf den SV Alberweiler, der aktuell in der B-Juniorinnen Bundesliga Süd spielt und dort normalerweise auf Teams trifft wie FC Bayern München, SC Freiburg oder 1899 Hoffenheim.

 

 

Derzeit belegen die B-Mädchen des SV Alberweiler in einer der drei höchstens deutschen Spielklassen noch ohne Niederlage den dritten Platz während der SV Immenried in der Bezirksstaffel Bodensee Tabellenführer ist.


Dieses Highlight-Spiel findet am Mittwoch, 11. Oktober um 18.30 Uhr auf dem Sportgelände in Immenried statt. Der SV Immenried würde sich über reges Zuschauerinteresse freuen zumal beim SV Alberweiler auch einige Mädchen aus umliegenden Vereinen und Nationalspielerinnen aktiv sind.

 

 

Text: Markus Kling

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter