GruppenbildTautenhofen - Karten für die Komödie in drei Akten können täglich von 18:00-20:00 Uhr telefonisch bei Tobias Gröber, Tel. 07561 / 3978 oder per Email theater-tautenhofen@gmx.de reserviert werden.



Der freche Lehrling Willi hat mal wieder seine Gedanken nicht bei der Arbeit und so geraten ihm die Wecken, die er backen soll, einige Nummern zu groß. Kurzerhand werden die Trümmer für den normalen Preis verkauft, was einen sprunghaften Anstieg der Kundschaft zur Folge hat. Ausgerechnet da kommt auch noch der Bürgermeister vorbei, um Bäckermeister Streusel über einen Beschluss des Gemeinderats zu informieren: Auf dem Dorfplatz – quasi direkt vor der bäckerlichen Nase - soll einen Supermarkt entstehen.


Dass dafür die alte Dorflinde, das Wahrzeichen des Ortes, gefällt werden muss, macht Bäckermeister Streusel so richtig wütend. Aber auch einfallsreich: Mithilfe seiner Riesen-Wecken setzt er zur Rettung des alten Baumes an! Keine Frage, dass ihm der schlitzohrige Lehrling Willi mit Rat und Tat und vielen Teigbatzen zur Seite steht…



Theo Streusel, Bäckermeister Thomas Schönenberger
Rosa Streusel, seine Frau Daniela Kraus
Willi, Lehrling bei Streusels Tanja Kempter
Hanna, Verkäuferin bei Streusels Monika Heinz jun.
Frau Lieblich Monika Heinz sen.
Bürgermeister Daniel Heinz
Herr Pröbstl, Innungsmeister Hermann Lau
Ärztin Sandra Schädler
Reporterin Nadja Rothermel
Souffleuse Melina Maucher, Melissa Netzer
Maske Anne Lau, Tanja Kempter
Spielleiter Bruno Dieing
Bühne Thomas Schönenberger



Spieltermine
Sa 11.11. 20 Uhr
So 12.11. 14 Uhr (Familien-und Seniorennachmittag)
Fr 17.11 20 Uhr
Sa 18.11 20 Uhr
So 19.11 20 Uhr
Fr 24.11 20 Uhr
Sa 25.11 20 Uhr


Kartenvorbestellung: täglich von 18:00-20:00 Uhr telefonisch bei Tobias Gröber, Tel. 07561 / 3978
oder per Email theater-tautenhofen@gmx.de



Baeckermeister Streusel Plakat

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter