landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Ab sofort können Selbständige und Unternehmen wirtschaftliche Hilfen beantragen, wenn sie aufgrund der Corona-Pandemie Einkommenseinbußen erleiden. Das Landratsamt Ravensburg richtet dazu und zu allen weiteren Fragen rund um mögliche Finanzhilfen und soziale Leistungen eine Beratungshotline ein.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg –  Wie das Landratsamt Ravensburg soeben mitteilte gibt es aktuell im Kreis Ravensburg 296 bestätigte Corona-Infizierte, wovon 34 Personen mittlerweile wieder gesund sind. (Stand 26.03.20, 17:10 Uhr).

Presseinformation Landkreis Ravensburg

Deutschland -  Nach Germania- und Thomas-Cook-Insolvenz steht die Reisebranche an der Klippe zum totalen Exit. Bei all diesen unverschuldeten Ereignissen stehen Reisebüros zu ihren Kunden und sind auch nach einem Schadensfall für diese da. 2,9 Millionen Jobs sind in Gefahr. Stehen Sie zu Ihrem Reisebüro.

gerster200Region - Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster erklärt: „Auch in der aktuellen Krise müssen wir wichtige soziale Einrichtungen erhalten. Der Bundestag hat heute eine wichtige gesetzliche Grundlage geschaffen, die die Finanzierung dieser Einrichtungen sichert.“ 

bodo logo NEULandkreis Ravensburg - Die andauernde Corona-Krisenlage bringt nahezu täglich Meldungen zu Fahrplaneinschränkungen und notwendigen Regelungen im Ticketverkauf und Nutzverhalten mit sich. Eine Notwendigkeit, die derzeit viele Bereiche des öffentlichen Lebens erreicht. Der Öffentliche Personennahverkehr bietet dabei weiterhin die dringend notwendige Grundversorgung an Mobilität – vor allem – auf Grund des Einsatzes unserer FahrerInnen in Bus und Zug, der ZugbegleiterInnen und all den MitarbeiterInnen im Service. Wir sagen Danke!

polizei 578x240v08Ravensburg (ots) - "Nach wie vor zeigen die Bürgerinnen und Bürger großes Verständnis für die einschneidenden Maßnahmen, die zur Eindämmung des Corona-Virus getroffen wurden, und halten sich an die gesetzlichen Vorgaben", sagt Polizeipräsident Uwe Stürmer.

gerster200Region - „Wir alle stehen vor einer Herausforderung, wie es sie seit Gründung der Bundesrepublik bislang noch nicht gab. Deshalb tun wir das Notwendige. Oberstes Ziel sind der Schutz von Leben und Gesundheit. Zugleich tun wir alles, um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie so gering wie möglich zu halten und Arbeitsplätze zu erhalten. Dafür haben wir einen noch nie dagewesenen Schutzschild für Beschäftigte, Selbstständige und Unternehmen aufgestellt. Ich danke Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil für ihren herausragenden Einsatz", so Biberachs Bundestagsabgeordneter Martin Gerster (SPD).

osk 200Ravensburg (lr) – An der Frauenklinik am St. Elisabethen-Klinikum gibt es zwei neue Oberärzte. Dr. Lena-Katharina Mhadhbi und Emir Hasic verstärken das Team um Chefärztin Dr. Martina Gropp-Meier.

24beilickeRavensburg/Wangen (lr) – Die Gynäkologin Stefanie Beilicke ist neue Oberärztin der Frauenklinik am Westallgäu-Klinikum in Wangen. Nach fast 30 Jahren kehrt die gebürtige Wangenerin in ihre Heimat und in das Klinikum, in dem sie selbst geboren wurde, zurück.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg –  Wie das Landratsamt Ravensburg soeben mitteilte ist die Anzahl der Corona-Infizierten im Kreis Ravensburg auf 202 gestiegen, 17 Personen davon sind zwischenzeitlich wieder gesund. (Stand 24.03.20, 16:35 Uhr).

Presseinformation Landkreis Ravensburg

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.