fack angebot 578 bszv03

leutkirch loewenzahn 100Leutkirch - Die Waffenbehörde der Großen Kreisstadt Leutkirch im Allgäu ruft zur Abgabe von illegalen Waffen und Munition auf. Seit dem 6. Juli 2017 gilt eine bundesweite Amnestie zur straffreien Abgabe.

polizei 578x235Leutkirch - +++ Verkehrszeichen umgefahren +++ Unachtsamer Fahrstreifenwechsel +++

polizei 578x235Leutkirch - +++ Diebstahl +++ Verkehrsunfall +++

171210 OH DSCF0599

Bad Waldsee – Am Sonntagabend kurz nach 20 Uhr wurde mit großer Wucht ein Pflasterstein gegen die Schaufensterscheibe eines Uhren- und Schmuckgeschäfts in der Hauptstraße in Bad Waldsee geworfen.

sportfreunde urlauUrlau - Am Samstag, den 13.01.2018, Abfahrt: 6.30 Uhr in Urlau, Bushaltestelle Kegelbahn (Zustieg ist um 6.10 Uhr in Leutkirch, Bushaltestelle Isnyer Str. möglich) Rückfahrt: 18.00 Uhr Busparkplatz Lift (ca. 20.00 Uhr bis 20.30 Uhr zurück in Urlau mit Abschluss im Hirsch)

IMG 7416Weingarten - Johnny Cash ist bereits im Jahr 2003 gestorben – dieses Jahr wäre er 85 Jahre alt geworden. Die beiden Allgäuer Musiker Andreas Kindermann (Gesang & Gitarre) und Fabian Mróz (Bass) haben sich intensiv mit dem Lebenswerk des bedeutendsten amerikanischen Songwriters beschäftigt und ein Programm in Wort und Musik zusammengestellt, das sie am vergangenen Freitagabend dem Publikum im gut besuchten „Impuls“ in Weingarten darboten.

IMG 4515 Schellenberger Stubenmusik GesamtteamImmenried - Am Freitag, 5. Januar 2018 um 19.00 Uhr in Immenried, St. Ursula- Kirche. Die Schellenberger-Stubenmusik aus Kisslegg, das Doppelquartett und die 4er-Musig aus Bad Wurzach spielen und singen Weisen aus dem Alpenraum. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht zugunsten der Renovation der Wallfahrts- Kirche Rötsee. Über einen zahlreichen Besuch würden sich Musikanten & Sänger freuen!

Jubilare 2017

Ravensburg - 49 Jubilare waren Anlass für eine feierliche Veranstaltung in der Kreissparkasse in Ravensburg. 9 Mitarbeiter sind seit 40 Jahren bei der Kreissparkasse beschäftigt. 6 Mitarbeiter bringen es auf jeweils 30 Jahre und 34 Mitarbeiter sind 25 Jahre im Unternehmen.

05atelogo 200Leutkirch - Die Landesregierung hat die Firma ATE Antriebstechnik und Entwicklungs Holding GmbH zu einer der technologischen Top-Firmen auf dem Land gekürt. Zur Aufnahme in das Förderprogramm „Spitze auf dem Land“ gratulieren die Landtagsabgeordneten Petra Krebs (Grüne) und Raimund Haser (CDU) der Geschäftsführung des Unternehmens ATE aus Leutkirch. „Das Unternehmen handelt mutig, einfallsreich und vorausschauend. Es ist ein nachahmenswertes Beispiel für innovative technologische Anstöße aus ländlichen Gebieten“, sagte Raimund Haser MdL Die Förderung sei auch ein Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit der Region.

Leutkirch - Der Breitbandausbau für das Gebiet „Leutkirch Südwest“ kommt gut voran, bis zum Jahresende wird die Infrastruktur aufgebaut sein. Eine Informationsveranstaltung der NetCom BW findet am 18. Januar 2018 statt.