fack angebot 578 bszv03

leutkirch loewenzahn 200Leutkirch - Im Januar 2017 ist in Leutkirch das LEADER-geförderte Projekt „Nachhaltig mobil im ländlichen Raum“ gestartet. Das Projekt hat das Ziel, nachhaltige Mobilitätslösungen zu finden, die den speziellen Gegebenheiten des ländlichen Raumes gerecht werden. Eine der besonderen Herausforderungen ist zum Beispiel die angemessene Anbindung aller Ortsteile an die Innenstadt. Dafür wird bis Dezember ein Handlungsleitfaden erstellt, der Empfehlungen für mögliche Umsetzungen gibt. Behandelt werden unter anderem die Themen Fuß-, Rad- und Pkw-Verkehr sowie der ÖPNV.


In Expertenrunden wurde bereits eine Ist-Analyse vorgenommen. Dabei wurden auch Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken untersucht. Außerdem wurde der Entwurf eines Leitbildes für nachhaltige Mobilität diskutiert. Auf diesen Ergebnissen aufbauend sollen Maßnahmenideen entwickelt werden. Dazu findet am Dienstag, den 02. Mai 2017 um 18.00 Uhr eine Mobilitätskonferenz im Bürgerbahnhof statt, auf der alle Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen mit einbringen dürfen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter