FeuerwehrLandkreis Ravensburg - Die beiden Sturmtiefs „Elon" und Felix" die in den letzten Tagen mit bis zu Windstärke „9" auch über den Landkreis Ravensburg hinweggefegt sind, haben glücklicherweise nur geringe Sachschäden angerichtet, Personen kamen nicht zu Schaden.

polizei 200Kißlegg - Eine schwer und zwei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 22.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 08.30 Uhr auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau. Zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verlor eine 19 Jahre alte Lenkerin eines Renault Twingo vermutlich infolge eines Fahrfehlers die Kontrolle über ihren Pkw und geriet ins Schleudern.

polizei 200Landkreis Ravensburg - Nachdem die Sylvesternacht relativ ruhig und ohne besonders bemerkenswerte Vorkommnisse begann, gingen ab Mitternacht, Ereignismeldungen quasi im Minutentakt ein. Neben vier Kleinbränden (zwei Bäume, Mülltonnen etc.) wurden dem Führungs- und Lagezentrum beim Polizeipräsidium Konstanz 69 Schlägereien/Streitigkeiten/Randalierer und Körperverletzungsdelikte gemeldet.

bodo logo NEULandkreis Ravensburg - Mit dem neuen Jahr ändern sich im bodo-Verkehrsverbund die Fahrpreise. Bereits im Spätherbst dieses Jahres hatte der Verbund die durchschnittliche Preiserhöhung um 3,5 % angekündigt. Ab Donnerstag, den 01. Januar 2015, greifen die Anpassungen in den Fahrscheinpreisen.

Polzeiauto280Landkreis Ravensburg - Zu 36 Verkehrsunfällen musste die Polizei seit heute Morgen um 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Bereich des Polizeipräsidiums Konstanz ausrücken ( hierzu zählen die Landkreise Ravensburg, Siegmaringen, Konstanz und der Bodenseekreis). Während in 22 Fällen die Unfälle mit Blechschäden abgingen, wurden bei 14 Verkehrsunfällen insgesamt 13 Personen verletzt, die alle im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der bei den Unfällen entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 100.000 Euro Das Gros der Verkehrsunfälle ereignete sich im Landkreis Konstanz und im Bodenseekreis.

Polzeiauto280Kißlegg +++ Verkehrsunfall beim ausparken +++ Verkehrsunfall auf der A96

Polizei PresseinfoBaden Württemberg - Fachkräftemangel und Nachwuchsgewinnung sind nicht nur für Industrie und Handwerk Themen, die zunehmend an Bedeutung gewinnen. Aufgrund des demographischen Wandels und der hohen Pensionierungszahlen in den kommenden Jahren, wird es auch für die baden-württembergische Polizei immer wichtiger, qualifizierte junge Menschen für den Polizeiberuf zu gewinnen. Deshalb beteiligt sich die Polizei des Landes nun auch an der vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Kooperation mit dem Industrie- und Handelskammertag und weiteren Partnern geförderten landesweiten Initiative „Ausbildungsbotschafter".

Polizei PresseinfoKißlegg - Unsachgemäßer Umgang mit einer Serviceklappe an einem Lkw eines 40 Jahre alten Fahrers dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag gegen 16.00 Uhr auf der Landesstraße L 330 auf Höhe Obertiefental gewesen sein.

Polizei PresseinfoKißlegg - Wegen des Verdachts, unter Drogeneinwirkung gefahren zu sein, musste sich ein Autofahrer am Samstag, gegen 06.00 Uhr einer Blutprobe unterziehen. Der junge Mann war zuvor einer Streife in Kißlegg wegen eingeschalteter Nebelleuchten aufgefallen und sollte deshalb angehalten werden.

polizei 150Kißlegg - Zwei Autos sind am Freitag, gegen 13.00 Uhr, auf der Kreuzung Erlenweg/Landesstraße 265 zusammengestoßen. Eine Autofahrerin fuhr vom Erlenweg kommend in die L 265 ein, ohne die Vorfahrt eines dort fahrenden Autofahrers zu beachten. Beim Zusammenstoß entstanden 10 500 Euro Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.