Polizei PresseinfoKißlegg - Wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort muss sich eine 77 Jahre alte Lenkerin eines Nissan verantworten. Die Seniorin verursachte am Donnerstagnachmittag gegen 15.00 Uhr auf einem Parkplatz auf der Schlossstraße einen Unfall und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Beim Rückwärtsausfahren aus einer Parklücke stieß sie gegen die hintere Stoßstange eines in einer Parkbucht abgestellten BMW. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Eine Zeugin konnte den Unfall beobachten und sich das Kennzeichen notieren.

Pressemitteilung Polizei

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.