polizei 578x240v07Ravensburg (ots) - Auch im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidium Ravensburg nutzen Betrüger in der Corona Krise das vermehrte Onlineverhalten der Bürger für verschiedene Betrugsarten aus und verursachen hierdurch einen immensen Schaden.

polizei 578x240v03Landkreis Ravensburg - Dieb geschnappt | Einbruchversuch | Wildunfall | Einbruch in Baucontainer - Zeugen gesucht | Verkehrszeichen überfahren | Einbruch in Gymnasium

kisslegg schriftzugKißlegg - Mit der Gutschein-Plattform www.kisslegger-gutscheine.de können Kißlegger Bürger seit kurzem ihr Lieblings-Restaurant, ihr bevorzugtes Geschäft oder ihren geliebten Friseur direkt unterstützen. Die Corona-Krise betrifft uns alle, besonders schwer unsere Einzelhändler und Gastronomen. Aktuell Gutscheine vor Ort zu kaufen ist schwierig, da viele Geschäfte schließen mussten. Derzeit gilt es Sozialkontakte zu vermeiden.

kisslegg schriftzugKißlegg - Der Verein Gemeinsam leben in Waltershofen e.V. und die SG Kißlegg, Abteilung Fußball bieten verschiedene Lieferdienste für Senioren und auch junge Menschen, die aufgrund der aktuellen Situation das Haus nicht mehr verlassen sollten.

30mundschutzBad Waldsee – St. Elisabeth-Stiftung bittet um Unterstützung! Schutzkleidung ist knapp in diesen Tagen. „Wir wissen aktu-ell nicht, wann wir wieder beliefert werden“, sagt Stiftungsvorstand Matthias Ruf. „Deshalb bitten wir die Bevölkerung: Bitte nähen Sie Mundschutz für uns. Und wir wenden uns an alle Privatpersonen und Firmen: Wenn Sie FFP2-Masken oder professionellen Mund-Nasenschutz vorrätig haben – bitte stellen Sie uns diese Vorräte zur Verfügung.“

polizei 578x240v03Landkreis Ravensburg - Einbruch in Schmuckgeschäft | Unfall | Gefährliches Überholmanöver

polizei 578x240v07Landkreis Ravensburg - Geldausgabeautomat aufgebrochen -Kripo sucht Zeugen | Einbruchsversuch | Diebe versuchen Staubsaugerautomaten zu knacken | Dachvorsprung gestreift | LKW kippt um - Fahrer muss geborgen werden

osk 200Landkreis Ravensburg - In den Häusern der Oberschwabenklinik gilt angesichts der Corona-Krise ein generelles Besuchsverbot. Damit sollen sowohl die Patienten als auch die Beschäftigten vor Infektionen, die von außen ins Haus getragen werden, geschützt werden.

osk 200Ravensburg - Auch die Oberschwabenklinik verzeichnet in ihren Häusern mittlerweile eine steigende Zahl von Corona-Patienten. Mittlerweile sind die Vorbereitungen auf einen noch größeren Zustrom abgeschlossen. Um größere Kapazitäten sowohl an Betten als auch an Personal für Corona-Infizierte vorzuhalten, werden planbare Behandlungen und Eingriffe nur noch in medizinisch dringlichen Fällen vorgenommen.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg –  Wie das Landratsamt Ravensburg soeben mitteilte gibt es aktuell im Kreis Ravensburg 296 bestätigte Corona-Infizierte, wovon 34 Personen mittlerweile wieder gesund sind. (Stand 26.03.20, 17:10 Uhr).

Presseinformation Landkreis Ravensburg

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.