Baienfurt/Landkreis Ravensburg - Der Blasmusikkreisverband hatte zum 40-jährigen Jubiläum eingeladen. Die regionale politische wie die musikalische Prominenz war an diesen Jubiläumskonzertabend nach Baienfurt gekommen. Das bekannt herzliche Lächeln des Blasmusikkreisverbandsvorsitzenden Rudolf Hämmerle wollte nicht mehr enden. Ein 85-köpfiges Blasorchester erfreute die Besucher mit dem Besten was der Süden blasmusikalisch zu bieten hat.

 

 

Blasmusikkreisverband Ravensburg
Der Verband vertritt mittlerweile über 110 Kapellen und über 9.000 Musiker im Landkreis Ravensburg. Die Sicherung von Fördermitteln steht ebenso im Focus des Verbandes wie ein offenes Ohr zu haben für die Tradition und die Belange der Musikvereine. Die politische Lobbyarbeit steht einer guten Dirigentenausbildung in nichts nach. Die Einbindung der Jugend, der Jugendschutz und die Beachtung von Urheberrechten fordern den Verband ebenso wie die jährliche Organisation von Kreismusikfesten.

Eugen Traub, Josef Mütz und Reinhard Koppers nahmen von 1977 bis 2007 die Geschicke des Verbandes in die Hand. Förmlich aufgedrängt hat sich bei der Nachfrageregelung im Jahr 2015 der um keine Antwort verlegene und blasmusikvernarrte Rudolf Hämmerle.

 

 

Landesblasorchester Baden-Württemberg mit Vizeweltmeisterschaft
Das Landesblasorchester Baden-Württemberg ist das Auswahlorchester des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg e.V. und erspielte unter der Leitung seines niederländischen Dirigenten Björn Bus beim World Music Contest in Kerkrade, Niederlande, eine Goldmedaille und wurde Vizeweltmeister. Es genießt seit seiner Gründung 1978 europaweit großes Ansehen und gilt als eines der erfolgreichsten deutschen Blasorchester. Sein hohes musikalisches und künstlerisches Niveau macht die Mitwirkung für die rund 85 hochqualifizierten und engagierten Musikerinnen und Musiker besonders attraktiv.

 

 

Dirigententag
Dem Konzert vorausgegangen war ein Dirigententag am Freitag und Samstag unter dem Motto „Das Blasorchester – Ein Chamäleon der Musik“.  Dabei wurden Interpretationen von Spiel und Dirigat wie auch symphonische Bearbeitungen und Artikulationen behandelt.

Bei der offenen Probe des Landesorchesters am Samstag durften Teilnehmer des Dirigententages anwesend sein und konnten die gespielten Werke mitlesen. Freiwillige durften unter Anleitung von Björn Bus mit einzelnen Kompositionen das Orchester leiten. 

 

 

Blasmusik der Extraklasse
Mit für Blasmusikorchester angepassten Arrangements von Richard Straußens Don Juan, op. 20, Richard Straußens Allerseelen und von Entornos des spanischen Komponisten Amando Banquer Ponsoda, wussten das Orchester die ganze Bandbreite von Leidenschaft, Depression, Einsamkeit, Ruhe, Schlichtheit, Temperament und Lebendigkeit zu transportieren.

Wie gut die Ouvertüre aus Tsar Boris des russischen Komponisten Wassili S. Kalinnikow mit einem zeitgenössischen Arrangement klingen kann, wurde nach der Pause vom Landesblasorchester beeindruckend vorgetragen. Absolutes Highlight war die abschließende Star Wars Trilogy von John Williams, die von Donald Hunsberger arrangiert wurde. Mit geschlossenen Augen fühlte man sich mittendrin – „Die Macht der Blasmusik war bei uns!“

Schon vor den frenetisch geforderten Zugaben hatte sich das Landesblasorchester in die Herzen der Zuhörer gespielt. Das Jubiläum des Blasmusikkreisverbandes wurde mit dem Landesblasorchester Baden-Württemberg zu einem ganz besonderen Highlight.

 

Die freiwilligen Spenden am Konzertabend gehen zur Förderung der Jugendarbeit an das Kreisverbandsjugendblasorchester.

 

Text Wolfgang Weiss
Bilder Oliver Hofmann

 

baienfurt01 578

Richard Birnbaum (links), Vorstand des Muskvereines Baienfurt und Rudolf Hämmerle, Vorstand der Blasmusikkreisverbandes Ravensburg, haben gemeinsam die Organsation des Dirigententages und des Jubiläumskonzertes in der Gemeindehalle von Baienfurt organisiert. 

 

 

baienfurt02 578

Die Dirigentinnen Anja Vincon (links) und Petra Springer fachsimpeln in der Konzertpause. Anja Vincon hatte beim Dirigententag mitgewirkt und den 3. Satz der English Folksong Suite dirigiert. Ihr Wunsch ein richtig großes Orchester dirigieren zu dürfen, wurde erfüllt: "Das waren die geilsten 10 Minuten in meinem Dirigentenleben!"  

 

 

baienfurt03 578

Wir chillen heute bei Blasmusik! Die Begeisterung der Jugend für die Blasmusik hat ihren Höhepunkt noch nicht erreicht. Die Blasmusikkapellen und der Blasmusikkreisverband sind aber auf den besten Wege diese Jugendbewegung und Faszination für die Musik zu verfestigen. 

 

 

baienfurt04 578

Beim 85-köpfigen Landesblasmusikorchester spielten am Samstagabend auch zwei Musiker aus dem Landkreis mit. Im Bild  links 1. Klarinettist Huub Hellenbrand und Kollege des Dirgenten Björn Bus rechts. Mit dem Euphonium in der Hand Christian Fitz aus Haisterkirch und rechts daneben Percussionist Johannes Jerg aus Baienfurt.

 

 

  • 171028-OH-DSCF5302171028-OH-DSCF5302
  • 171028-OH-DSCF5304171028-OH-DSCF5304
  • 171028-OH-DSCF5309171028-OH-DSCF5309

  • 171028-OH-DSCF5327171028-OH-DSCF5327
  • 171028-OH-DSCF5344171028-OH-DSCF5344
  • 171028-OH-DSCF5357171028-OH-DSCF5357

  • 171028-OH-DSCF5360171028-OH-DSCF5360
  • 171028-OH-DSCF5363171028-OH-DSCF5363
  • 171028-OH-DSCF5369171028-OH-DSCF5369

  • 171028-OH-DSCF5381171028-OH-DSCF5381
  • 171028-OH-DSCF5384171028-OH-DSCF5384
  • 171028-OH-DSCF5386171028-OH-DSCF5386

  • 171028-OH-DSCF5398171028-OH-DSCF5398
  • 171028-OH-DSCF5399171028-OH-DSCF5399
  • 171028-OH-DSCF5403171028-OH-DSCF5403

  • 171028-OH-DSCF5406171028-OH-DSCF5406
  • 171028-OH-DSCF5412171028-OH-DSCF5412
  • 171028-OH-DSCF5415171028-OH-DSCF5415

  • 171028-OH-DSCF5424171028-OH-DSCF5424
  • 171028-OH-DSCF5427171028-OH-DSCF5427
  • 171028-OH-DSCF5456171028-OH-DSCF5456

  • 171028-OH-DSCF5461171028-OH-DSCF5461
  • 171028-OH-DSCF5466171028-OH-DSCF5466
  • 171028-OH-DSCF5486171028-OH-DSCF5486

  • 171028-OH-DSCF5495171028-OH-DSCF5495
  • 171028-OH-DSCF5502171028-OH-DSCF5502
  • 171028-OH-DSCF5508171028-OH-DSCF5508

  • 171028-OH-DSCF5511171028-OH-DSCF5511
  • 171028-OH-DSCF5514171028-OH-DSCF5514
  • 171028-OH-DSCF5523171028-OH-DSCF5523

  • 171028-OH-DSCF5529171028-OH-DSCF5529
  • 171028-OH-DSCF5545171028-OH-DSCF5545
  • 171028-OH-DSCF6210171028-OH-DSCF6210

  • 171028-OH-DSCF6220171028-OH-DSCF6220
  • 171028-OH-DSCF6235171028-OH-DSCF6235
  • 171028-OH-DSCF6270171028-OH-DSCF6270

 

 
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.