Neujahrsbaby 578

Ravensburg (kk) –  Ella heißt das erste Kind, das im neuen Jahr im Krankenhaus St. Elisabeth geboren wurde. Um 0:20 Uhr, noch während das Feuerwerk im Gange war, erblickte sie das Licht der Welt. Ella ist das erste Kind ihrer Eltern, Harriet und Ralph aus Weingarten.

 

Bei ihrer Geburt hat Ella 2760 Gramm gewogen und war 49 Zentimeter groß. Bereits wenige Stunden nach der Geburt, war Mutter Harriet bereits auf den Beinen. Vater Ralph wohnte dem freudigen Ereignis bei. Mit der Betreuung durch Oberärztin Dr. Fatuma Fleischmann, Chefärztin Dr. Martina Gropp-Meier und Hebamme Yvonne Schmidt (von links) sind die jungen Eltern hoch zufrieden.

Für das Team der Frauenklinik am EK ist ein Rekordjahr zu Ende gegangen. Im Jahr 2016 konnten sie 1190 Geburten verzeichnen, so viel wie seit vielen Jahren nicht mehr. Die Zahl der Geburten in der Ravensburger Frauenklinik steigt stetig. Im Vergleich zum Vorjahr konnten sie nun gar um zehn Prozent gesteigert werden.

 

Bild und Bericht OSK

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.