LinkeRavensburg - Die Partei DIE LINKE, Kreisverband Ravensburg hielt in Ravensburg im Hotel Storchen eine Kreisvorstandssitzung ab. Auf dieser Kreisvorsstandsitzung hat die Linkspartei auch eine kleine Wahlanalsyse durchgeführt.


Im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 (4,3%) konnte die Linkspartei ihr prozentuales Ergebnis mit 6,14% bei der Zweitstimme verbessern und damit einen Stimmenzuwachs verbuchen. Ebenso interessant war der Stimmenzuwachs der Linkspartei in den Städten und auf dem Land. In vielen Gemeinden erreichte die Linkspartei die Fünfprozenthürde. Im direkten Vergleich mit vielen anderen Kreisverbänden der Linkspartei in der Region und in Baden-Württemberg befindet sich der Kreisverband Ravensburg mit an der Spitze.

 

Aus diesem Grund habe ich in der Funktion als Kreisvorsitzender stellvertrendend für den gesamten Kreisvorstand der Bundestagskandidatin Jasmin Runge einen Blumenstrauß überreicht. Doch das starke Abschneiden der AFD bereitet der Linkspartei große Sorge.

 

Der Kreisvorstand des Kreisverbandes der Linkspartei Ravensburg bedankt sich bei den Bürgern für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und wird sich weiterhin für soziale Gerechtigkeit, Sicherheit, Abrüstung und Frieden einsetzen.

 

Bericht und Bild: Manuel Ricart Brede

 

 

06 linke

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter