landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Landrat Harald Sievers begrüßt, dass die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg zusammen mit der Kreisärzteschaft heute im Landkreis zusätzlich zu den beiden normalen Notfallpraxen der Kassenärzte eine spezielle Coronavirus-Notfallpraxis für Bürgerinnen und Bürger eingerichtet hat, bei denen der jeweilige Hausarzt durch seine Anamese den begründeten Verdacht einer Coronavirus-Infektion bestätigt hat.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Mittlerweile sind (Stand 09.04., 17:10 Uhr) 6 Menschen im Landkreis Ravensburg an der neuartigen Lungenkrankheit Covid-19 erkrankt. Zwei der neu am Corona-Virus erkrankten Personen mittleren Alters stammen aus Isny, eine weitere Person, ebenfalls mittleren Alters, wohnt in Ravensburg. In allen sechs Fällen befinden sich die Betroffenen in häuslicher Quarantäne. Wie in den bereits in der letzten Woche bekanntgeworden Fällen werden auch hier nun derzeit die jeweiligen Kontaktpersonen ermittelt und entsprechend benachrichtigt. Presseinformation Landratsamt Ravensburg

computervirus01 578

Weltweit -Egal ob Smartphone, I-Phone, Computer oder Tablet, alle diese Geräte sind ständig der Bedrohung durch Computerviren und Malware-Varianten ausgesetzt. Der Coroma-Virus wird aktuell noch von keinem Virenscanner erkannt und kann ungeschützt verbreitet werden. Hier einige Vorsichtsmaßnahmen.

05coronavirus

Bad Waldsee/Blönried - Nachdem der Schulbetrieb am heutigen Montag an den Gymnasien in Bad Waldsee und Blönried eingestellt ist, wird an beiden Schulen ab morgen wieder regulärer Unterricht stattfinden. Dies teilten soeben die Schulleiter der Schulen mit.

08serviettenknoedel

Kleines Filet oder großer Knödel? Das ist hier die Frage!

05coronavirus

Biberach/Bad Waldsee/Blönried - Im Landkreis Biberach gibt es einen ersten bestätigten Corona-Fall – 20 Schulen und vier Kindergärten sollen am Montag geschlossen bleiben, darunter auch das Bad Waldseer Gymnasium und das Studienkolleg Blönried.

06coronavirus

Baden Württemberg - Am Freitagvormittag, 6. März, wurden dem Ministerium für Soziales und Integration vom Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg sieben neue bestätigte Covid-19-Fälle gemeldet. Betroffen ist der Rems-Murr-Kreis (ein Fall), der Ortenaukreis (zwei Fälle), die Stadt Heilbronn (ein Fall) sowie die Landkreise Biberach (ein Fall), Emmendingen (ein Fall) und Calw (ein Fall). Die Zahl der Infizierten im Land steigt damit auf 96.

polizei 578x240v01Meckenbeuren (ots) -  Am Mittwoch gegen 17.00 Uhr hat ein Kajakfahrer in der Schussen zwischen Brugg und dem Sportplatz Brochenzell eine weibliche Leiche entdeckt.

05coronavirus

Kreis Ravensburg - Nun ist es so weit, wie das Landratsamt Ravensburg soeben bestätigt hat, gibt es im Kreis Ravensburg nun die erste bestätigte Covid-19-Erkrankung. Der Coronavirus ist nun also auch im Kreis Ravensburg angekommen.

05Panik 578

Landkreis Ravensburg - Die Angst in Deutschland wächst. Jörg Schindler zeigt mit seinem Buch, wie wir trotz allem einen kühlen Kopf bewahren können. Wir empfehlen, trotz so mancher Berührungsängste, dieses Buch im örtlichen Fachhandel zu kaufen - zu Hause verpassen Sie was in Ihrem Leben - und, es trägt bei das Aussterben der Innenstädte zu verhindern.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.