04coronavirus

Kreis Ravensburg - Inzwischen gibt es in Deutschland 12 bestätigte Fälle des aus China stammenden Coronavirus. Baden-Württemberg wurde bisher zum Glück noch vom Coronavirus verschont. Trotzdem breitet sich das Virus international gewaltig aus und inzwischen gibt es bereits knapp 430 Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen. Eine Fachabteilung der Johns Hopkins Universität in Baltimore, USA hat nun eine digitale Karte entworfen, in der die Verbreitung des Coronaviruses weltweit betrachtet werden kann.

polizeiauto 600x342Ulm - Wie berichtet, war einer Ulmer Kinderkrankenschwester zur Last gelegt worden, dass sie in den frühen Morgenstunden des 20. Dezember 2019 fünf in einem Zimmer in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Ulm untergebrachte Frühgeborene mittels Morphinverabreichungen in Lebensgefahr versetzt haben soll. Aus diesem Grund war gegen die junge Frau am vergangenen Mittwochnachmittag auch Haftbefehl ergangen.

polizeiauto 600x342Kreis Ravensburg (ots) - Mit dem Schrecken davongekommen ist in der Nacht zum heutigen Dienstag ein Ehepaar, auf dessen Wohnhaus in Storzingen im Landkreis Sigmaringen gegen 01.50 Uhr bei Orkanböen eine etwa 30 Meter hohe Tanne gestürzt ist und dabei den Dachstuhl durchschlagen hat.

polizei 578x240v08Landkreis Ravensburg - Mit geparktem Pkw kollidiert | Nasenbeinbruch durch Kopfstoß | Kanister mit Altöl illegal entsorgt | Polizei nimmt Jugendlichen Wodkaflasche ab | Junger Mann attackiert Busfahrer | Autofahrer unter Drogeneinwirkung | Einbruch in Firmengebäude | Trunkenheitsfahrt| Aus Spaß wird bitterer Ernst | Betrunkene Jugendliche | Junger Mann rastet aus | Alkoholisierter Autofahrer kommt von der Straße ab

03handwerk betrueger

Kreis Ravensburg - Mehr als 1.000 Euro für eine einfache Türöffnung? Unseriöse Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe nutzen Notlagen von Verbraucherinnen und Verbrauchern aus: Sie verlangen für häufig unsachgemäß durchgeführte Leistungen völlig überhöhte Beträge und drängen ihre Kunden zu einer sofortigen Bezahlung. Das Landeskriminalamt und die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg gehen mit einer Informationskampagne gemeinsam gegen das betrügerische Geschäft mit dem Notfall vor.

landtag baden wuerttembergBaden-Württemberg - Auch 2019 hat das Verkehrsministerium Baden-Württemberger zu ihren verkehrspolitischen Einstellungen befragt. „Die aktuellen Umfrageergebnisse bestätigen, dass die Bürgerinnen und Bürger bereit sind, für eine umwelt- und klimafreundliche Mobilität Veränderungen zu akzeptieren. Das ermutigt mich, weiter mit vollem Einsatz die dafür notwendige Verkehrswende zu gestalten“, so Verkehrsminister Winfried Hermann, MdL, am 31. Januar 2020.

feuerwehr bad waldsee 578x351Laupheim - Am Sonntagabend gegen 21 Uhr meldeten mehrere Anrufer über Notruf ein Feuer beim Mc Donalds in Laupheim. Obwohl die Feuerwehr bereits kurz nach der Brandentdeckung vor Ort war entstand trotz umfangreicher Löscharbeitern bei dem Brand ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro.

02brand, Lagerhalle in VollbrandRavensburg (pb) – Sachschaden in unbekannter Höhe entstand bei ei-nem Gebäudebrand am Sonntagmorgen in der Ravensburger Ost-stadt. Eine Lagerhalle brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand. Aktuell befinden sich über 150 Einsatzkräfte im Einsatz.

polizei 578x240v03Landkreis Ravensburg - Brand einer Firmenhalle | Mit Schreckschusswaffe geschossen

polizei 578x240v07Landkreis Ravensburg - Autofahrer unter Medikamenteneinwirkung | Junger Mann schlägt und tritt zu | Betrunkener schlägt nach Rettungssanitäter, Notarzt und Polizistin | Diebesgut und Drogen sichergestellt | Betrunkener Autofahrer verursacht Verkehrsunfall 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.