FeuerwehrBad Wurzach - Die Feuerwehr prüft zweimal im Jahr, einmal im April und einmal im Oktober, die Tauglichkeit der Sirenen. Diesen Samstag den 07. Oktober um 10:00 Uhr werden alle Sirenen der Großgemeinde gestartet um ihre Funktionstüchtigkeit festzustellen. Freiwillige Feuerwehr Bad Wurzach

RFV HauerzHauerz - Der RFV Hauerz veranstaltet am 8.10.17 seinen Herbstritt mit Kutschfahrt. Die separaten Strecken für Reiter und Gespanne führen rund um Hauerz und auf einer Länge von ca. 13km müssen wieder interessante Aufgaben von den Teilnehmern gelöst werden.

Kisslegg -  James Bond bestellt seinen Martini bekannterweise geschüttelt, aber nicht gerührt. Eine Vielzahl der homöopathisch-spagyrischen Naturheilmittel der Firma PEKANA werden dagegen geschüttelt und gerührt. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr konnten sich Interessierte bei  einer Führung vertieft über den Herstellungsprozess der PEKANA -Naturheilmittel informieren.

AAPolizei 200Bad Wurzach - Ein unbekannte vermutlich ältere Fahrerin eines silbernen Opel Meriva mit RV-Zulassung ist am Donnerstagvormittag, gegen 10.45 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters in der Franz-Graf-Straße gegen einen geparkten Opel Zafira gefahren. Anschließend war sie laut Zeugenangaben unerlaubt weitergefahren, ohne sich um den Schaden von rund 1.000 Euro zu kümmern. Zeugenhinweise zu der Unfallverursacherin werden an den Polizeiposten Bad Wurzach, Tel. 07564 2013, erbeten.

05 erntedankfest

Bad Wurzach - Am Wochenende vom 07.-11. September war eine Delegation des Partnerschaftsvereins Bad Wurzach mit Bürgermeister Roland Bürkle zu Gast in unserer Partnerschaftsgemeinde Popielów, die zum dortigen traditionellen Erntedankfest eingeladen hatte.

Herlazhofen / Bad Wurzach - Vom 27.10. bis 29.10.2017 findet im Salvatorkolleg in Bad Wurzach ein Prayerfestival statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind. Genauere Daten über das Festival, wie Anmeldung, Programm, Infos usw. finden Sie unter www.jugend2000.org oder unter Tel. 0174-4892741.

Bad WurzachBad Wurzach - Im Zeitraum  vom 09.-18.10.17 finden in Bad Wurzach unter anderem folgende Veranstaltungen statt:

05 kalender riedBad Wurzach - Der neue Kalender Wurzacher Ried 2018 ist da. Früher als geplant aus der Druckerei geliefert, wird er daher bereits am Sonntag, 08. Oktober - anlässlich des Gesund- und Aktivtags in Bad Wurzach, im Shop des Naturschutzzentrums zum Preis von 23,80 € erhältlich sein.

Die Bilder wurden wieder von den Wurzacher Fotografen des Fotoforums riedblick.net und Dr. H.-J. Masur, Wilhelmsdorf, zur Verfügung gestellt. Wie im letzten Jahr, konnte die dritte Auflage nur durch die Gewinnung von Sponsoren finanziell realisiert werden. Ein Großteil der Auflage geht damit direkt an Firmen, die den Kalender bereits vor Erscheinen vorbestellt haben.

tischtennisBad Wurzach - Nach 2 Auswärtsspielen in Folge zum Beginn der neuen Runde können  die Riedstädter endlich in der Riedsporthalle 3 an die Platten gehen. Bereits ab 16.00 Uhr wird die Wurzacher Zweite (Kreisliga D Allgäu) gegen den TV Isny IV um Punkte kämpfen.

Die Isnyer mit bereits 3 Niederlagen in die neue Saison gestartet sollten auch für die Wurzacher kein Stollperstein sein.

ArminHofmann DSC 0043 Wilde Alpen Steinbock kBad Wurzach - Am Donnerstag, am 26. Oktober 2017, präsentiert der Natur- und Tierfotograf Armin Hofmann in einer Dia- und Beamershow seine wunderbaren Bilder, die bei seiner Entdeckungstour in den Alpen entstanden sind.

Majestätisch, erhaben, gigantisch – die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Mit seinen Bildern versucht Armin Hofmann Antwort auf diese Frage zu geben. Die Show nimmt die Besucher mit in die wilde Welt der Alpen. Sie erleben Steinbock, Gams, Murmel, Wolf und Bär in ehrfürchtiger Bergkulisse. Auch Adler, Geier, Alpenblumen und die weiße, gleißende Winderwunderwelt gibt es zu bestaunen.

Hauerz - Ein Mix aus Step, Aerobic, Bauch-Beine-Po Training mit Ball, Band, Flexibar und Faszientraining. Da ist für jeden was dabei!  Bei fetziger Musik verbessern wir unsere Kraftausdauer, Kondition, Koordination und Konzentration.

05 derbuchladen 578

Bad Wurzach - Allerlei wundersame Gestalten tummeln sich anlässlich des 15. Geburtstags im Buchladen. Wenn du gespannt bist, wer sich außer Pippa Pepperkorn und Johnny Sinclair noch alles im herbstlich gruselig dekorierten Buchladen aufhält, dann schau doch einfach bei uns vorbei und versuch dich am Rätsel quer durch den Laden.

dartBad Wurzach - Mit den zwei Neuzugängen Alexander Kübler und Andreas Heinrich sowie den alt eingesessenen Ralf Schamschula, Jörg Vogt, Karl- Rainer- Walter, Hardo Preuß und Regina Waibel gab es am 16.09.17 zu Beginn der Wettkampfrunde bei heimischen Publikum eine knappen Niederlage von 7:9 Spiele und 21:23 Sätze gegen die Darter vom Bistro Central 2 aus Lindenberg.

04 maennerchor unteressendorf detailUnteressendorf - Mit "Ach, die Liebe" veranstaltet der Männerchor Unteressendorf sein diesjähriges Herbstkonzert und lädt Sie am Samstag 4. Nov. 2017 19:30 Uhr und Sonntag 5. Nov. 2017 19:00 Uhr in das Gemeindehaus Unteressendorf ein.

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - In dieser Zeitung wurde berichtet, dass der örtliche Repräsentant der AfD Strafanzeige gegen unbekannte Täter wegen des Entfernens oder der Beschädigung mehrerer Wahlplakate der AfD erstattet hat. Es handelt sich dabei um den Tatbestand der Sachbeschädigung, bei dem erschwerend hinzukommt, dass diese Sachbeschädigungen aus politischen Motiven erfolgten und offensichtlich mit entsprechenden Vorbereitungen geplant wurden.

Bad WurzachBad Wurzach - Einladung zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Montag, den 09.10. um 19 Uhr im Sitzungssaal des Maria Rosengartens Bad Wurzach. Folgende Tagesordnungspunkte liegen vor:

04 kegler

Bad Wurzach - Herren 1 und Damen Kegler gewannen mit tollen Leistungen. Die Fünfte musste in Vilsingen eine Niederlage einstecken.

04 patriciagragnatoBad Wurzach - Vergangene Woche hatte die evangelische Kirchengemeinde Bad Wurzach zu einem Vortrag mit Lesung anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Storm geladen. Die Referentin Christine Silla-Kiefer stellte den Schriftsteller und Lyriker, der mit vollem Namen Hans Theodor Woldsen Storm hieß, vor; geboren am 14.9.1817 in Husum schrieb er bereits als Jugendlicher, der in Lübeck ins Gymnasium ging, seine ersten Gedichte.