Bad Wurzach - +++ Neue präzisere Begrenzungen für FFH-Gebiete +++ Grundsatzbeschluss für PV-Anlage im Gewerbepark-Wes t+++ Vergabe für Straßenreparaturen +++ Diskussion um Mehrkosten bei Vergabe Elektroarbeiten Amtshausumbau +++ Information zur Anpassung der Beistandsleistungen +++ Zuschuss für Salvatorkolleg bei Heizungssanierung +++

Bad Wurzach - Für den geplanten Hallenbadneubau am Grünen Hügel, dessen erster Spatenstich eigentlich in den kommenden Wochen hätte stattfinden sollen, wird Baubeginn erst im kommenden Frühjahr sein. Außerdem rechnen Stadt und das ausführende Architekturbüro Gollwitzer derzeit mit einer Erhöhung der Baukosten von 6,42 Mio.€ auf 7,05 Mio. € brutto.

05vereinsmeisterBad Wurzach -  Auch in diesem Jahr fanden erneut die Vereinsmeisterschaften der TSG Abteilung Turnen am 19.05.2018 in der Riedsporthalle Bad Wurzach statt.

polizei 578x235Bad Wurzach - Ein totes Reh sowie rund 5.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Sonntag gegen 05.30 Uhr auf der B 465. Ein 23-Jähriger fuhr mit einem Auto von Eggmansried in Richtung Ampfelbronn und erfasste ein die Fahrbahn querendes Reh. Der durch die Kollision nicht mehr fahrbereit BMW musste von der Unfallstelle abtransportiert werden.

Haidgau - Bei schönstem Wetter - sie haben es sich verdient - starteten die Haidgauer einen Festumzug zum Kreismusikfest. Auf der Ehrentribühne hatte breit gefächerte Prominenz Platz genommen. Die stimmgeschwächte Katharina Fugunt informierte detailliert zusammen mit dem Vorsitzenden des Blasmusikkreisverbandes, Rudi Hämmerle, über die einzelnen Umzugspositionen. Haidgau präsentierte sich von seiner besten Seite. 

Bad WurzachBad Wurzach - In der Zeit vom 01.05.18 - 31.05.18 wurden im Standesamt Bad Wurzach folgende Eheschließungen beurkundet. Die schriftliche Einwilligung liegt vor.

03kmffahnenHaidgau - Höhepunkt eines jedes Kreisverbandsmusikfestes ist nach dem großen Festumzug der Fahneneinzug ins Festzelt. Da machte auch das Musikfest in Haidgau keine Ausnahme: Der Musikverein Kressbronn mit seinem Dirigenten Karl-Heinz Vetter – der gebürtige Arnacher ist hierzulande in der Musik Szene kein unbeschriebenes Blatt – sorgte schon beim Eintreffen der einzelnen Kapellen dafür, dass die Stimmung dem Siedepunkt zustrebte. Bild: Den Fahneneinzug beschloss das Maskottchen des Haidgauer Musikfestes, der „Klinguin“

03indienBad Wurzach - Ein ganz besondere Schülergruppe konnten Schulleiterin der Werkrealschule Bad Wurzach Julia Kibler und die Klassenlehrerin der 8h, Kerstin Krämer, durch das Schulgebäude führen. Seit Anfang des Schuljahres besteht eine Brieffreundschaft zwischen der Klasse 8h und einigen Schülern aus 9h mit einer Schulklasse der privaten Fremdsprachschule von Shilpa Rege aus Pune in Indien. Auf ihrer Europareise machten nun einige indische Schüler Station in Bad Wurzach.

03FestwagenHaidgau - Zahlreiche aufwendig hergestellte und mit Blumen geschmückte Festwagen nahmen am Umzug teil.

Haidgau – Am letzten Tag, dem Großen Musikantentag, beim Kreismusikfest in Haidgau war sicherlich der Gesamtchor einer der großen Höhepunkte. Ein Großteil der 70 Kapellen hatte sich gegen 13 Uhr auf dem Dorfplatz vor dem Gemeindehaus St. Josef versammelt. Schon allein die Masse an Musikern ist mehr als beeindruckend, ganz zu schweigen von der geballten Wucht, wenn dieser riesige Klangkörper zu spielen beginnt.

TSGLJGEggmansried - An alle Fußballbegeisterten – Es ist wieder soweit und die besten Mannschaften der Welt kämpfen um den WM-Titel. Und wo könnte man das besser verfolgen als von Rasen, Toren und Bier umgeben?

02kmfsamstagHaidgau - Mit den drei Gruppen „Fättes Blech“, Dexico und Brasserie schlug beim Kreisverbandsmusikfest in Haidgau am Samstagabend die Stunde der Jugend. Und die liess sich nicht zweimal bitten: die große Tanzfläche vor der Bühne war vom ersten Ton an rappelvoll.

Haidgau -  „Wenn nicht jetzt – wann dann?“ unter diesem Motto – geliehen aus einem Stück der Stars dieses Abends, der Kölschen Kultband „Die Höhner“, ging im Festzelt beim Kreisverbandsmusikfest in Haidgau vom ersten Ton an die Stimmungspost ab. Dafür sorgten neben den Höhnern Sarah Jane Scott, Julian David und Ross Anthony sowie Anni Perka, die erstmals auch moderierte.

Baden WurttembergBerlin/Stuttgart/Landkreis Ravensburg - Aus Mitteln des Landes und des Bundes fließen jetzt Gelder für Schulsanierungsmaßnahmen in die Region. Erstmalig profitieren davon nun auch Schulen öffentlicher Schulträger (Bad Waldsee und Bad Wurzach von diesem Programm, dies teilten die Abgeordneten Raimund Haser und August Schuler (CDU) sowie Manne Lucha und Petra Krebs (Grüne) für den Landkreis Ravensburg mit. 

polizei01Bad Wurzach/Haidgau - Wegen Beleidigung, Hausfriedensbruch und Nötigung muss sich ein 27-Jähriger verantworten, der am Freitag gegen 00.15 Uhr unberechtigt im Festzelt war und anschließend Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes beleidigte.

dartBad Wurzach - Am vergangenen Samstag hatten die Butterfly Darters 2 den DC Sharks aus Blaichach zu Gast im Keglertreff. Da man bereits in der Vorrunde nur knapp mit 9:7 gewinnen konnte war man gewarnt. Mit folgender Aufstellung gingen die Wurzacher ans Dartboard. Alexandra Schöllhorn, Daniel Hager, Wolfgang Dangel und Joachim Schöllhorn.

Haidgau -  Kaiserwetter zog am Familientag beim Kreisverbandsmusikfest viele Familien zum Festzelt in Haidgau, das am Tag nach dem abenteuerlichen Auftakt wieder in Bestform präsentierte.

Haidgau - Peter Schad und seine Oberschwäbischen Dorfmusikanten sorgten gemeinsam mit der Innsbrucker Böhmischen auch am zweiten Abend des Kreisverbandsmusikfestes in Haidgau für gute laune und eine sehr familiäre Stimmung unter dem Zeltdach.