Gruppe CMT 560

Bad Wurzach - Als erste große Tourismusmesse des Jahres ist immer die Messe CMT in Stuttgart ein gutes Barometer für die zu erwartenden touristischen Entwicklungen. Bild: Die Vertreter der Ferienregion Allgäu-Bodensee auf der CMT

Presseinfo der PolizeiBad Wurzach - Eine größere Anzahl von Polizisten mit schwerer Bewaffnung verunsicherten über die Mittagszeit die Bürger von Bad Wurzach. Das Routineprozedere bei einem Alarm von einer Bank erfordert einen umfangreichen Polizeieinsatz.

Leserbrief Bad Wurzach - Ähnlich wie Stadtrat Stützle finde ich das angestrebte Motto "Bad Wurzach - hier bin ich daheim" problematisch. Es scheint ein "Allerweltsmotto" zu sein. So werben beispielsweise Radio Vorarlberg, der Südwestrundfunk und das Bayerische Fernsehen mit einem ähnlichen Slogan.

Kirchenchor 560

Bad Wurzach - Bei seiner alljährlichen Cäcilienfeier ehrte der Kirchenchor St. Verena seine auch diesesmal wieder  langjährige Chormitglieder. Bild: Die für ihre langjährige Treue geehrten Sängerinnen Elisabeth Frisch (links) und Traudl Fink nahmen ihren Präses Stefan Maier in die Mitte.

Altar Titel 560

Bad Wurzach - Die Neuauflage des Wurzacher Altars oder „Beatrice“ wie der Künstler sein Werk nennt, wird ab morgen Abend  in der Spitalkapelle der Öffentlichkeit präsentiert. Damit ist das Werk, das vom Künstler Manfred Scharpf gemeinsam mit Schülern des Salvatorkollegs geschaffen wurde, an jenem Platz angekommen, den Bürgermeister Roland Bürkle und der Gemeinderat von Anfang an dafür vorgesehen hatte. Bild: Künstler Manfred Scharpf, Josef Heine, der das Projekt anstiess, Bürgermeister Bürkle und Schulleiter Pater Friedrich Emde betrcahten das Werk in der Spitalkapelle.

PR ProWin

Bad Wurzach - Der Liederkranz erhielt für 100 verkaufte Sweetheart-Tücher (Reinigungstücher) in 2013 eine Spende über 500 Euro.

Bad WurzachBad Wurzach +++ Stadtmarketing +++ Förderung Maria Rosengarten +++ Ausbau DSL in Bad Wurzach +++ Einbeziehungssatzung Rohr +++ Straßenneubenennung +++ Personalbericht 2013 +++

Leserbrief Bad Wurzach - Leserbrief zum Bericht vom 20.01. "MdL Lucha sieht bei seinem Besuch Wurzacher Großprojekte positiv". Man kann sich zunächst vielleicht geschmeichelt fühlen, wenn unserer Gemeinde ein „Mittelzentrums-Charakter" zugewiesen wird.

Kirchengemeinderat
Bad Wurzach
- In einem feierlichen Gottesdienst wurden die neuen Kirchengemeinderäte der Evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag in ihr Amt eingeführt. (Das neue Gremium v.l.: Hinten: Nicole Bodenmüller, Astrid Greshake, Barbara Vollmer-Backhaus (Pfarrerin), Ursula Weizenegger, Sigrid Abel (Kirchenpflegerin) Vorne: Rainer Leppert, Bernt Küstner, Peter Eckstein, Markus Krämer)

St. Sebastian
Haisterkirch
- Obwohl das Wetter nicht einladend war, denn es war neblig und trüb, riss der Strom der Wallfahrer hinauf nach St. Sebastian nicht ab. Ein Grund dafür waren sicher auch die gut begehbaren, schneefreien Wege.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.