Haslach - Bereits zum siebten Mal ging am vergangenen Samstag in Haslach der Alm-Ball über die Bühne. Mit einem vielfältigen Programm und der eigens dafür kreierte Partyband „ die schwindeligen Alpenherzen“ wurde die voll besetzte Halle zum Lachen und Schwitzen gebracht.

vs200Bad Wurzach - Am 26. Januar 2015 hatten wir, die Mädchen aus dem Mädchenwohnheim unseren diesjährigen Besuch im Pflegeheim. Dort haben wir für die Senioren Pide ( Teigschiffchen mit Kartoffel- und Käsefüllung) gebacken und als Beilage hatten wir Kisir (türkischer Bulgursalat), gemischter Salat und als Nachspeise noch Paradiescreme vorbereitet. Aus unserem Wohnheim sind drei Schülerinnen und zwei Erzieherinnen mitgekommen.

Truschwende4 

Bad Wurzach – „Wir sind voll im Zeitplan." Alois Jäger, Roland Ernle, Bernd Burkhart und Markus Feirle freuen sich auf den 1. Mai. Dann wird das von ihnen erstellte Hotel mit Bistro „Truschwende 4" an der B 465 vor den Toren von Bad Wurzach eröffnet.

vs560

Bad Wurzach - Seit 18 Jahren veranstalten die Bewohner von St. Hedwig gemeinsam mit ihren Betreuern bereits ihre Hausfasnet. Immer mit von der Partie sind Mitglieder der Narrenzunft und für die Stimmung und Action sorgte der Fanfarenzug Bad Wurzach.

vs560

Landkreis Ravensburg - Am diesjährigen Berufswettbewerb der deutschen Landjugend haben 40 Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Landwirtschaft in Ravensburg teilgenommen. Die erste Stufe des Wettbewerbs auf Kreisebene am 4. und 5. Februar haben die Zweierteams Raphael Baumann (Fronreute) und Markus Müller (Heiligenberg) – erster Platz – sowie Simon Brauchle (Bergatreute) und Matthias Heilig (Baindt) – zweiter Platz – gewonnen. Bild von links: Raphael Baumann, Simon Brauchle, Matthias Heilig, Markus Müller, Ferdinand Knam (Vertreter des Bauernverbandes Allgäu-Oberschwaben).

Leserbrief - Wuuza oh du Schdäddle klei, wia bisch du gwea amol do fei.
Em alta Lada hod mas gsea, do hod`s no Pfenniggozla gea.

Bad WurzachBad Wurzach - In den letzten Wochen hat sich in der Stadtbücherei Bad Wurzach einiges getan. Seit Montag, 19. Januar, ist die Stadtbücherei mit einigen Neuigkeiten offen. Zum Jahresanfang wurden zahlreiche neue Medien angeschafft, die viele neue und bestehende Kunden zum Lesen einladen sollen.

bild6107

Bad Wurzach - Seit dem 19. Januar hat die Stadtbücherei nach einer etwa vierwöchigen Pause wieder geöffnet. Die neue-alte Stadtbücherei hat seitdem einiges Neues zu bieten: Es wurden viele neue Medien angeschafft, die gesamte Ausleihe sowie die Medien- und Kundenverwaltung läuft jetzt über EDV. Bild: Christine Reschetzki und Christiane Linge (v.l. ) vom Team der Stadtbücherei beim sortieren und erfassen der neuangeschafften Medien und Bücher.

logo kulturkreisBad Wurzach - Das kulturelle Leben in Bad Wurzach erfährt eine Bereicherung: Am 22. März startet der von Wolfgang Weiss ins Leben gerufene „Wurzacher Kulturkreis" mit der ersten Veranstaltung. An diesem Tag gastiert das Göppinger Kammerorchester im Kurhaus. Weitere Konzerte unterschiedlicher Genres folgen.

Wangen - Als Ergänzung zum Informationstag zu Beginn der Sommerferien, bietet das Finanzamt Wangen für Schülerinnen und Schüler, die im Jahr 2016 ihre Mittlere Reife, die Fachhochschulreife bzw. das Abitur ablegen und mit einer Berufsausbildung oder mit einem Dualen Studium beginnen wollen einen „Schnuppernachmittag“ an.

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.