12heilbadschild erlaeuterung

Bad Wurzach - Nachdem das erste Ortsschild „Staatlich anerkanntes Moorheilbad Bad Wurzach“ bei der Hallenbadbaustelle von Bauhofmitarbeitern installiert worden war, betonte Fritz Link, der Präsident des Heilbäderverbandes Baden-Württemberg, der extra dafür angereist war, im Kurhaus vor Gemeinderäten und Ortsvorstehern die Wichtigkeit dieser Initiative seines Verbandes.

gr2019

Bad Wurzach+++ Dank an Feuerwehr für Beseitigung der Sturmschäden +++ Bebauungsplan Himbach nimmt nächste Hürde +++ Allgemeinverfügung zu verkaufsoffenen Sonntagen erhält Zustimmung +++ Kämmerer Kunz zufrieden mit Finanzprüfung der Abschlüsse +++ Finanzprüfung zu OGI abgeschlossen +++ Sanierung Heizung Kindergarten und Mehrzweckhalle Hauerz beschlossen +++

polizei 578x240v07Bad Wurzach - +++ Leichtfertiges Überholmanöver endet mit drei beschädigten Fahrzeugen +++ Einbrecher durchsuchen Haus in Kimpfler +++

11schilderwechsel

Bad Wurzach - Die Ortsschilderinitiative des Heilbäderverbandes Baden-Württemberg e.V. wird auch in Bad Wurzach sichtbar. Der Kernort führt künftig den Zusatz „Staatlich anerkanntes Moorheilbad“ auf den Ortstafeln. Am heutigen 11. Februar wurden die so ergänzten Ortstafeln im Beisein von Heilbäderverbandspräsident Fritz Link offiziell „übergeben“ und informieren künftig Einheimische und Gäste über die Besonderheit des Ortes. Bild: Bürgermeisterin Alexandra Scherer und Heilbäderverbandspräsident Fritz Link beim Austausch der ersten Ortstafel mit Leiter Frank Lott, Stefan Sigg und Hubert Reichle vom städtischen Baubetriebshof.

PV Anlage

Bad Wurzach - Erstmals hielt der Gemeinderat Bad Wurzach eine gemeinsame öffentliche Sitzung mit einem Ortschaftsrat, in diesem Fall mit dem aus Haidgau, im Sitzungssaal in Maria Rosengarten ab. Einziges Thema der Sitzung war der erneute Antrag eines Landwirtes für den Bau einer PV-Freiflächenanlage, dessen erster Antrag vor einem Jahr vom Ortschaftsrat knapp abgelehnt worden war.

Landschaftsschuetzer 01Bad Wurzach - Die gemeinsame Sitzung des Haidgauer Ortschaftsrates und des Bad Wurzacher Gemeinderates über den Genehmigungsantrag eines Landwirts für eine 3,8 ha große Photovoltaikanlage brachte wesentliche Erkenntnisse. Eigentlich sollte es klar sein, dass es in den Empfehlungen zum Europadiplom heißt, die Randbezirke um das Wurzacher Becken sollten frei bleiben von allen großtechnischen Anlagen, d.h. auch von Windkraft- und Photovoltaikanlagen.

polizei 578x240v03Ravensburg (ots) - Zu mehr als 130 Einsätzen mussten Rettungskräfte und Polizei im Laufe des Montages ausrücken. Vor allem in den Morgenstunden waren die Helfer gefragt. Ein Schwerpunkt war hier der Landkreis Sigmaringen. Zahlreiche Straßen im Gebiet waren aufgrund von heruntergestürzten Ästen und abgeknickten Bäumen gesperrt.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Sachschaden nach Verkehrsunfallflucht | Fußgänger angefahren | Zeugen nach Unfallflucht gesucht | Betrunkener Fahrer schlägt Mitfahrer 

kegelnBad Wurzach - Herren 1 gewinnen mit nur einem Holz gegen den Exbundesligisten SVH Königsbronn, die Damen verlieren in Burgberg und sitzen im Tabellenkeller. Die Zweite, Dritte und Vierte siegen zu Hause.

09salvatorBad Wurzach - Auch in diesem Jahr öffnete das Salvatorkolleg wieder seine Türen, damit die Nochviertklässler gemeinsam mit ihren Eltern in das Schulleben des Gymnasiums hineinschnuppern konnten, um für die Auswahl ihrer zukünftigen Schule eine Entscheidungshilfe zu bekommen. Bild: Bei den Bierbrauern um Urs Fuchs und Florian Tobisch konnten Interessierte auch die verschiedenen selbstgebrauten Biere verkosten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.