Xare

Arnach- Ein nicht alltägliches Jubiläum konnte am Sonntag der weit über die Grenzen von Oberschwaben hinaus bekannte Franz Xaver Miller feiern: 50 Jahre aktiver Schiedsrichter und dabei 1000 Spiele geleitet zu haben. Die Verantwortlichen des SV Arnach hatten ihrem Ehrenvorsitzenden dazu ein besonderes Fest organisiert.

 

Natürlich durfte der Xare in dem nach seinem Namen benannten Stadion auch sein Jubiläumsspiel gegen Wohmbrechts pfeifen. Viele seiner Weggefährten und langjährige Freunde waren am Sonntag extra zu diesem Jubiläum angereist. Die Musikkapelle Arnach (auch dort ist der Xare aktiv) umrahmte das Jubiläum musikalisch.

Fussball-Abteilungsleiter Gerald Barensteiner lobte in seiner Ansprache: "Xare gehört seit vielen Jahrzehnten zu den großen Idealisten im Fußballsport. Er ist nicht nur 50 Jahre als Schiedsrichter aktiv, dazu gehören insgesamt 26 Jahre als 1. Vorsitzender des SV Arnach, 23 Jahre Abteilungsleiter Fussball, 13 Jahre Trainer in verschiedenen Jugendmannschaften und bei den Aktiven, acht Jahre Schriftführer, sieben Jahre Pressewart. Das ergibt insgesamt 132 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit für den SV Arnach. Gerald Barensteiner überreichte zusammen mit Ewald Riedl dem Jubilar ein Präsent, dabei wurde seine Ehefrau Ingrid mit einem Blumenstrauß bedacht.

Als nächster überraschte Schiedsrichter Obmann Joe Ringer den Xare mit Blumen und einem Ehrenteller der Schiedsrichtergruppe Wangen. Ach die Gastmannschaft vom TSV Wohmbrechts wollte da nicht zurück stehen und überreichte ebenfalls ein Geschenk an den Jubilar.

Bei der von der Musikkapelle gespielten deutschen Nationalhymne kämfte Xare mit sich selbst und seinem Gemüt. Für den Jubilar war eine stimmungsvolle Ehrung auf dem Sportgelände des SV Arnach abgehalten worden. Vor dem fast 79jährigen Xare kann man für eine in der heutigen Zeit nicht alltägliche Leistung nur den Hut ziehen.

Natürlich hat der Xare das Spiel ohne Probleme über die Distanz gebracht. Selbst läuferisch war Xare ein Vorbild für viele junge Speiler. Sport hält jung, das hat der Jubilar eindrucksvoll bewiesen. Das Jubiläumsspiel war nicht sein letztes Spiel als Schiedsrichter.

Nach Spielende gab es großen Bahnhof von der gesamten Familie einschliesslich der Enkelkinder, alle wollten den Xare ganz einfach nur drücken.

Die Bildschirmzeitung gratuliert dem Xare herzlichst zu seinem Jubiläum und wünscht ihm viel Gesundheit und Freude mit seinem SV Arnach, den er über Jahrzehnte hinweg geprägt hat.

 

Text und Bilder von Josef Hanss
Beachten Sie bitte den unten angefügten Bilder-Bestellservice

  • XARE SR JHA 18001XARE SR JHA 18001
  • XARE SR JHA 18002XARE SR JHA 18002
  • XARE SR JHA 18003XARE SR JHA 18003

  • XARE SR JHA 18004XARE SR JHA 18004
  • XARE SR JHA 18005XARE SR JHA 18005
  • XARE SR JHA 18006XARE SR JHA 18006

  • XARE SR JHA 18007XARE SR JHA 18007
  • XARE SR JHA 18008XARE SR JHA 18008
  • XARE SR JHA 18009XARE SR JHA 18009

  • XARE SR JHA 18010XARE SR JHA 18010
  • XARE SR JHA 18011XARE SR JHA 18011
  • XARE SR JHA 18012XARE SR JHA 18012

  • XARE SR JHA 18013XARE SR JHA 18013
  • XARE SR JHA 18014XARE SR JHA 18014
  • XARE SR JHA 18015XARE SR JHA 18015

  • XARE SR JHA 18016XARE SR JHA 18016
  • XARE SR JHA 18017XARE SR JHA 18017
  • XARE SR JHA 18018XARE SR JHA 18018

  • XARE SR JHA 18019XARE SR JHA 18019
  • XARE SR JHA 18020XARE SR JHA 18020
  • XARE SR JHA 18021XARE SR JHA 18021

  • XARE SR JHA 18022XARE SR JHA 18022
  • XARE SR JHA 18023XARE SR JHA 18023
  • XARE SR JHA 18024XARE SR JHA 18024

  • XARE SR JHA 18025XARE SR JHA 18025
  • XARE SR JHA 18026XARE SR JHA 18026
  • XARE SR JHA 18027XARE SR JHA 18027

  • XARE SR JHA 18028XARE SR JHA 18028
  • XARE SR JHA 18029XARE SR JHA 18029
  • XARE SR JHA 18030XARE SR JHA 18030

  • XARE SR JHA 18031XARE SR JHA 18031
  • XARE SR JHA 18032XARE SR JHA 18032
  • XARE SR JHA 18033XARE SR JHA 18033

  • XARE SR JHA 18034XARE SR JHA 18034
  • XARE SR JHA 18035XARE SR JHA 18035
  • XARE SR JHA 18036XARE SR JHA 18036

  • XARE SR JHA 18037XARE SR JHA 18037
  • XARE SR JHA 18038XARE SR JHA 18038
  • XARE SR JHA 18039XARE SR JHA 18039

  • XARE SR JHA 18040XARE SR JHA 18040
  • XARE SR JHA 18041XARE SR JHA 18041
  • XARE SR JHA 18042XARE SR JHA 18042

  • XARE SR JHA 18043XARE SR JHA 18043
  • XARE SR JHA 18044XARE SR JHA 18044
  • XARE SR JHA 18045XARE SR JHA 18045

  • XARE SR JHA 18046XARE SR JHA 18046
  • XARE SR JHA 18047XARE SR JHA 18047
  • XARE SR JHA 18048XARE SR JHA 18048

  • XARE SR JHA 18049XARE SR JHA 18049
  • XARE SR JHA 18050XARE SR JHA 18050
  • XARE SR JHA 18051XARE SR JHA 18051

  • XARE SR JHA 18052XARE SR JHA 18052
  • XARE SR JHA 18053XARE SR JHA 18053
  • XARE SR JHA 18054XARE SR JHA 18054

  • XARE SR JHA 18055XARE SR JHA 18055
  • XARE SR JHA 18056XARE SR JHA 18056

(Preis pro Bilddatei 2,50  - Nutzung ausschliesslichen zu privaten Zwecken)

#joompiter_dbszimageordering{1000. Spiel Xare Miller ;;josef.hanss@diebildschirmzeitung.de;;Eingangsbestätigung JH}#

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.