21Bambini SkikursBad Wurzach - Zum ersten Mal führte der Skiclub Bad Wurzach e.V. dieses Jahr einen Bambini Skikurs für 4-6 jährige Kindergartenkinder durch. Der erste Versuch wurde ein voller Erfolg, denn an 3 Sonntagen im Januar und Februar erlernten 20 Kleinkinder das Skifahren und dankten dieses den Skilehrer(innen), Nachwuchshelfern und engagierten Eltern mit glücklichen Kinderaugen.Bild: Bambini Skikurs

 

Das Konzept sah vor, dass neben den qualifizierten Skilehrern auch die Eltern aktiv am Lernerfolg der Kids mitwirken konnten. Und viele Eltern haben es genossen die Fortschritte und die Freude Ihrer Kleinen aus nächster Nähe zu begleiten und helfend zu unterstützen. Trotz des quasi nicht vorhandenen Winters hat es das Team der Max Wild Arena an der Felderhalde in Isny jedes Mal geschafft für uns im Übungsbereich und sogar am Haupthang ideale Übungsbedingungen am Förderband, dem Seillift und auch am Schlepplift zu zaubern!


Die tolle Unterstützung der örtlichen Skischule Rudhart und des Gastro-Teams der Schönegger Käsealm ließen zusammen mit dem tollen Wetter die Kurstage zu wunderschönen Familiennachmittagen im „Schnee“ werden. Herzlichen Dank dafür!


Im Skikurs lernten die Kleinen den Umgang mit den Ski, das Liften und die ersten Fahrtechniken. Hütchen, Seile und auch beherztes Eingreifen der Skilehrer hielten die Kleinen dabei auf Kurs, bis sie ihre ersten eigenen Kurven fahren konnten. Zwischendurch gab es Pausen mit Tee und Keksen, um wieder neue Kräfte zu tanken. Am letzten Kurstag lifteten einige Kinder schon selbständig mit dem großen Schlepplift und fuhren über die ersten Boxen und Schanzen – voller Motivation wollten sie gar nicht mehr aufhören.


21Jugendausfahrt

Bild: Jugendausfahrt

 

In kürzester Zeit ausgebucht war die Jugendausfahrt am 08.02.2020, die uns bei herrlichstem Sonnenschein nach Ofterschwang führte und an der 21 Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren sowie 4 Skilehrer und Betreuer des Skiclubs teilnahmen. Die Kinder und Jugendlichen vertieften dabei in 3 Gruppen das im Skikurs Gelernte oder feilten an ihrem individuellen Fahrkönnen mit Hilfe von Tipps der Skilehrer.


Die Jugendausfahrt stellte den Auftakt zur Bildung eines Jugendteams unter der Leitung von Matthias Preissing dar, in dem interessierte Jugendliche regelmäßig die Möglichkeit haben sollen in den Schnee zu kommen. Stets suchen wir motivierte Jugendliche, die Spaß am Skifahren haben und sich vorstellen können auch einmal Skilehrer werden zu wollen.
Infos: https://www.skiclub-bad-wurzach.de/index.php?id=118


Als letzte Aktivität in dieser Wintersaison bietet der Skiclub am Sa. 07.03.2020 noch die legendäre (Aprés)-Skiausfahrt gemeinsam mit dem Casa Rossa nach Ischgl an. Hier gilt es nun schnell sein und die letzten Plätze zu sichern.


Informationen zur Skischule, zum Jugendteam und zur Skiausfahrt (Casa-Ausfahrt) finden sie unter www.skischule-bad-wurzach.de

 


Bericht und Bilder: Matthias Vogt, Skiclub Bad Wurzach e.V.

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.