Absolventinnen der Hauswirtschaft mit ihren Lehrkräften 2017

Kreis Ravensburg – „Hauswirtschaft ist toll!“, war das Fazit der acht frischgebackenen Hauswirtschafterinnen, die vergangene Woche in Leutkirch ihre Abschlussprüfung zur staatlich geprüften Hauswirtschafterin absolviert haben. Bild: Strahlende Absolventinnen der Hauswirtschaft mit ihren Lehrkräfte



Die Quereinsteigerinnen hatten die knapp ein Jahr dauernde Ausbildungsklasse an der Fachschule für Landwirtschaft besucht, um sich weiterzuqualifizieren.


Gerade in der Hauswirtschaft werden immer wieder Fachkräfte gesucht. Auf die Hauswirtschafterinnen warten nun Tätigkeiten in beispielsweise Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, Seniorenzentren, Tagungshäusern, Kur- und Rehakliniken oder auch in privaten Haushalten.


Die Fachschule in Leutkirch bietet unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, den Berufsabschluss mit einem Schultag in der Woche zu erlangen. Ab September beginnt wieder eine neue Klasse mit der Ausbildung.


Nähere Informationen sind auf der Homepage des Ernährungszentrums erhältlich unter www.ernaehrung-oberschwaben.de sowie bei Beate Dorau, Telefon 07561/9820-6640, E-Mail beate.dorau@landkreis-ravensburg.de.


Pressemitteilung und Bild Landkreis Ravensburg

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.