Dirigenten
Eintürnen
- In Zusammenarbeit mit der Deutschen Dirigenten-Akademie veranstaltete der Blasmusikkreisverband Ravensburg am vergangenen Wochenende ein Seminar für Dirigentinnen und Dirigenten.


Schwerpunkt des Seminars war das Thema Orchesterklang. An zwei Tagen beschäftigten sich die teilnehmenden Dirigenten intensiv mit der Frage, wie man mit dem Orchester einen ausgewogenen Orchesterklang erreichen kann und welche Möglichkeiten es dazu gibt. Das Seminar „Orchesterklangschulung" vermittelt den Seminarteilnehmern in einer intensiven, kompakten Form nachhaltige Schulungsmöglichkeiten für eine gute Klang- und Spielkultur ihrer Blasorchester.

Am Samstag wurden dazu die Grundlagen theoretisch erarbeitet und erörtert. Am zweiten Seminartag erhielten die Teilnehmer die Möglichkeit, in der praktischen Arbeit mit einem Blasorchester klangliche Hörerfahrungen zu sammeln und erlerntes Wissen anzuwenden und auszuprobieren. Als Lehrgangsorchester stellte sich der Musikverein Eintürnen zu Verfügung.

Professor Peter Vierneisel, Leiter der Deutschen Dirigenten-Akademie und Dozent dieses Seminars, bietet mit seiner Akademie ein umfassendes Schulungsangebot für Dirigentinnen und Dirigenten von Amateurblasorchestern an.

Nähere Informationen zur Akademie unter: www.deutschedirigentenakademie.de

Der Blasmusikkreisverband wird regelmäßig weitere Seminare mit der Deutschen Dirigentenakademie durchführen und auf der Homepage www.blasmusik-rv.de  ankündigen. Alle Mitgliedsvereinigungen erhalten auch hierfür eine Einladung.

Bericht und Fotos Blasmusikkreisverband Ravensburg Florian Hubl

Zum Bildalbum

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.