Bad Wurzach - Der Skiclub Bad Wurzach veranstaltet am Sonntag den 30.08.2015 bereits den 26. Bad Wurzacher Bank Stadtlauf.

Der Bad Wurzacher Bank Stadtlauf gilt unter den Sportlern als eine sehr interessante und herausfordernde Veranstaltung. Die Herausforderung liegt dabei nicht darin unangenehme Höhenmeter oder durch unwegsames Gelände zu laufen, sondern für die meist heimischen Läufer nach einer langen Stadtfestnacht sich aufzurappeln und an den Start zu gehen.

Der flache, asphaltierte Rundkurs führt durch das nahezu komplette Stadtfest. Die Läuferinnen und Läufer nehmen dabei die einzelnen kulinarischen Gerüche der Stände sehr viel intensiver wahr – dieser besonderen Herausforderung stellen auch in diesem Jahr wieder Läuferinnen und Läufer aus der Region.

Eine weitere Besonderheit beim Bad Wurzacher Bank Stadtlauf ist, dass die 3. Runde als Sprintrunde gewertet wird, d.h. wer am Ende der 3. Runde vorne liegt erhält sehr lukrative Preise – sofern er oder sie danach auch ins Ziel läuft.

Die Streckenlänge beträgt im Hauptlauf ca. 6,7 km im Kinderlauf ca. 1,1 km und im Jugendlauf ca. 1,5 km.

An dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an alle Sponsoren die uns auch in diesem Jahr wieder tatkräftig unterstützen. Ohne diese Sponsoren wäre der Lauf nicht durchführbar.

Ein Dank geht auch an die Stad Bad Wurzach sowie an den HGV die es uns ab diesem Jahr wieder ermöglicht haben die Siegerehrung auf der Bühne am Rathaus direkt im Anschluss des Laufes durchzuführen. Hierrüber freuen wir uns sehr!

Der Skiclub Bad Wurzach freut sich auf eine zahlreiche Teilnehmerschar. Anmeldungen sind noch bis Samstag den 29.08. 16:00 Uhr regulär möglich (www.skiclub-bad-wurzach.de oder my.raceresult.de). Die Startgebühr beträgt 10,- € für Erwachsene und 3,50 für Kinder und Jugendliche. Für Kurzentschlossene gibt es die Möglichkeit sich noch bis ca. ½ Stunde vor dem Lauf vor Ort gegen eine geringe Nachmeldegebühr von 3,50 € nach zu melden.

Der Start des Kindelaufes ist um 10:00 Uhr, der Kinderlauf startet um 10:10 Uhr und der Hauptlauf wird um 10:20 Uhr angeschossen.

Text und Bild: Stefan Geyer

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.