vs560

Seibranz Ösch - Die Öscher Krippe erleuchtet seit dem 1. Advent wieder. Auch im zweiten Jahr bringt sie nicht nur Kinderaugen zum strahlen und glänzen. Neu verkündet der Engel die Frohe Weihnachtsbotschaft und am 4. Advent finden Maria und Josef in musikalisch begleitetem Rahmen ihre Herberge.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.