weihnachten veranstaltungsgutschein 578x250

fack angebot 578 bszv03

Vereins , und Verbandsehrungen 578Seibranz - Am 28.. April um 20:34 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Jürgen Hafner, die anwesenden Mitglieder des SV Seibranz sowie den Ortsvorsteher Thomas Wiest im Seibranzer Vereinsheim zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. (von links: Robert Beuter, Wilfried Zollikofer, Jürgen Hafner und Karl Hierlemann.)

 

Jürgen Hafner gab den Mitgliedern einen kurzen Überblick über die Aktivitäten des Vereines im Jahr 2016, unter anderem über den wieder sehr erfolgreichen Sportlerball und die Feierlichkeiten zur Kreisligameisterschaft der Fußballer. Die Zahl der Mitglieder hat sich in 2016 von 414 auf 398 reduziert. Raimund Frick informierte wie gewohnt die anwesenden Mitglieder über den Ablauf der letztjährigen Hauptversammlung. In Vertretung für den abwesenden Kassierer Klaus Grotz erläuterte Jürgen Hafner die Finanzen des Haushaltplanes 2016 im Soll und Ist vergleich. Die Kassenprüfer Norbert Fortenbacher und Gerd Müller bescheinigten Kassier Klaus Grotz sowie Hubert Hierlemann, als Buchhalter des Förderclubs, wieder eine sehr sorgfältige und „sensationell gute“ Kassenführung. Über 1000 Belege seien zu prüfen gewesen.

 

Die Abteilungsleiter der einzelnen Abteilungen des Sportvereins, Fit über 50, Frauenturnen, Jugendfußball, Kinderturnen, die AH sowie die Aktiven Fußballer berichteten über Aktivitäten, Angebote, Arbeitseinsätze, Ergebnisse und Platzierungen des vergangenen Jahres.

 

Anschließend führte der Ortsvorsteher Thomas Wiest die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft durch und leitet die Wieder- und Neuwahlen. Jürgen Hafner trat wieder zur Wahl als 1. Vorsitzender an und wurde einstimmig gewählt. Auf Herbert Halder als Vertretet der passiven Mitglieder folgt Edmund Ostrowski. Gerätewart Manfred Vogel ließ sich in Abwesenheit wieder für zwei Jahre wählen. Rainer Hierlemann als Jugendleiterin und Klaus Grotz als Kassierer beendeten Ihre Vorstandstätigkeit nach drei bzw. 24 Jahren. Für beide Ämter wurde bis heute noch kein Nachfolger gefunden. Auch die Kassenprüfer wurden einstimmig wiedergewählt.

 

Gegen Ende der Versammlung wurden noch diverse Ehrungen durchgeführt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft beim SV Seibranz konnten Robert Beuter, Wilfried Zollikofer und Alfred Minsch (nicht anwesend) geehrten werden. Alle drei erhielten vom 1. Vorsitzender ein kleines Geschenk. Mit der Verbandsnadel in Silber konnten Karl Hierlemann und Klaus Grotz ausgezeichnet werden. Karl Hierlemann konnte diese persönlich für über 32 Jahre Ehrenamt entgegen nehmen.

 

Gez. Florian Grotz

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter