salto dwu 01

18or seibranzSeibranz - Elf Interessenten für die Wahl des Ortschaftsrates Seibranz haben sich vor Kurzem getroffen. Es wurden die rechtlichen Eckpunkte zur Wahl am 26. Mai besprochen und das weitere Vorgehen festgelegt. Alle elf Interessenten sind bereit, Verantwortung für Seibranz zu übernehmen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

rosengarten 578 Bad Wurzach - Der Gemeindewahlausschuss für die am 26. Mai stattfindenden Wahlen für das EU-Parlament, die Kreistags- , Gemeinderats- und Ortschaftsratwahlen traf sich zu einer öffentlichen Sitzung im Sitzungssaal Maria Rosengarten unter der Leitung von Bürgermeisterin Alexandra Scherer und der Wahlleiterin Elke Osterkamp, um die Wahlvorschläge für den Gemeinderat zu prüfen und die Auszählungsmodalitäten für diesen „Superwahlsonntag“ festzulegen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

freie waehler 200Bad Wurzach - Bei der Nachnominierung der Freien Wähler für die am 26. Mai stattfindende Gemeinderatswahl haben sich weitere Kandidaten gefunden. Für die Freien Wähler erweitern der Oberstraßenmeister Wolfgang Jäger für Seibranz und der Diplomkaufmann Rolf-Peter Guillard für Hauerz die Liste.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

28nominierte cduBad Wurzach - Nach einem aufwändigen Wahlprocedere stand bei der Nominierungsversammlung des CDU-Ortsverbandes Bad Wurzach im Hirsch in Unterschwarzach fest: Alle angetretenen 22 Kandidaten dürfen sich nach dem Entscheid der Mitglieder bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai dem Votum der Bürger stellen. Bild: Die Kandidaten der CDU für den Gemeinderat: Damen-Reihe v.l. Monika Ritscher, Silvia Schmid, Alexandra Mahle, Sibylle Allgaier, Yvonne Reich, Emina Wiest, Petra Greiner, Pauline Angerer, Marga Loritz. Herren-Reihe: Ewald Riedl, Klaus Schütt, Berthold Kibler, Volker Huber, Bernd Lohwasser, Klaus Michelberger, Heinrich Vincon,Ewald Bodenmüller, Alois Jäger, Hermann Müller und Florian Kibler. Nicht auf dem Bild ist Wilhelm Wächter.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Leserbrief 300.jpgHamburg/Bad Wurzach (Leserbrief)

Sehr geehrte Frau Scherer,
spät, aber ich möchte Ihnen für das neue Amt als Bürgermeisterin gratulieren und Sie in der Stadt Bad Wurzach herzlich begrüßen. Ich bin froh, dass eine Frau nun an der Spitze steht und hoffe sehr, dass damit ein neues Denken und Handeln Einzug erhält. Ich erzähle Ihnen gerne von mir und meinem Bezug zu Bad Wurzach, meinem Werdegang und beginne antichronologisch bei meinem heutigen Anstoß, Sie anzusprechen.

Kommentar schreiben (1 Kommentar)

25mir wurzacher nominierungBad Wurzach - Die bisher mit drei Sitzen im Bad Wurzacher Gemeinderat vertretene Gruppierung der Mir Wurzacher veranstaltete jetzt seine Nominierungsversammlung für die Wahl des Gemeinde-parlaments am 26. Mai in Dietmanns im Gasthaus Adler. Bild: Die Kandidaten der Mir Wurzacher: v.l. Thomas Wiest, Thorsten Rast, Matthias Vogt, Michael Thum, Magdalena Scharpf, Manfred Döring, Franz-Josef Maier und Matthias Preißing.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

21Bild CDU Bad Wurzach 578

Bad Wurzach - Die Mitglieder der bisherigen  fünf Bad Wurzacher CDU-Ortsverbände aus Arnach, Bad Wurzach-Stadt, Haidgau, Hauerz und Unterschwarzach haben sich kürzlich getroffen, um einerseits eine neue schlagkräftige Struktur zu schaffen und andererseits einen neuen Vorstand zu wählen. Emina Wiest-Salkanovic ist neue Vorsitzende der "CDU Bad Wurzach". Bild: Der neue Vorstand der CDU Bad Wurzach zusammen mit Gästen: V.l. CDU-Kreisvorsitzender und Wahlleiter Christian Natterer, Hans-Jörg Schick, Matthäus Bürkle, Gerlinde Straßer, Berthold Kibler, die neue Vorsitzende Emina Wiest-Salkanovic, Klaus Schütt, Klaus Michelberger und Florian Kibler.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

21fw grBad Wurzach - Die Freien Wähler Bad Wurzachs hat seine Kandidatensuche für den Gemeinderat weitgehend abgeschlossen. Im Dudelsack stellten sich die Kandidaten vor. Bild (v.l.n.r.): Die Nominierten Mike Raunecker, Ferdinand Thier, Karl-Heinz Buschle, Bernhard Schad, Andreas Merk, Egon Rothenhäusler, Gisela Brodd, Carola Gut, Norbert Fesseler, Armin Willburger, Kathrin Neher und Manne Braun. Nicht auf dem Bild sind Rolf-Peter Guilliard und Martin Häfele.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bad WurzachBad Wurzach - Am Mittwoch, 03. April 2019 findet um 18.00 Uhr im Sitzungssaal Maria Rosengarten, Rosengarten 3 eine öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses statt, zu der jedermann Zutritt hat.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

14freie

Bad Wurzach/Kißlegg -  Bei der Nominierungsversammlung am 13. März 2019 haben die Freien Wähler Bad Wurzach Ihre Liste für den Kreistag aufgestellt. Für den Wahlkreis X (die Gemeinden Bad Wurzach und Kißlegg) stellen sich folgende Kandidaten zur Wahl: Im Bild v.l.n.r. Mike Rauneker, Matthias Grad, Belinda Unger, Karl-Heinz Buschle, Gisela Brodd, Norbert Fesseler, André Radke

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok