MV ArnachArnach - Der Musikverein Arnach hat sich bei den Wertungsspielen im Rahmen des Kreisverbandsmusikfestes in Amtzell am Samstag, 03. Mai sehr erfolgreich beteiltigt. Die Kapelle erreichte in der Kategorie 4 (Oberstufe) mit dem Stundenchor "Trailermusik" von Alexander Reuber sowie dem Selbstwahlstück "Towards a new horizon" von Stefen Reineke die bestmögliche Bewertung "hervorragend".

arnach
Arnach
- Im Zuge der Erschließung von zwei Bauplätzen im Haydnweg in Arnach wird gleichzeitig zur Verbesserung des Kanalsystems ein Verbindungssammler von der Ratperoniusstraße zum St.-Simon-Weg hergestellt. Die Bauarbeiten haben am gestrigen Montag begonnen und werden bis voraussichtlich Ende Juni andauern.

DPBKauma

Arnach - Wie Pfarrer Anton Hagenauer und Pater Paulus Blum hier in St. Ulrich und Margaretha feierten viele Gläubigen der Gemeinde im Schein der neu entzündeten Osterkerze die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

Arnach

Arnach - Blühende Natur am Palmsonntag 2014. Foto: Bernhard Kling

Feuerwehr Spende 2014
Arnach
- Die Feuerwehr Arnach spendet dem Förderverein Bildungshaus Arnach einen Betrag von 200 Euro aus den Einkünften vom Weihnachtsmarkt in Arnach.

Bildungshaus

Arnach - Vergangene Woche kam eine Delegation aus Schlanders nach Arnach, da sie im Internet auf das Konzept des Bildungshauses in Arnach aufmerksam wurden. Schlanders ist eine Gemeinde mit 5950 Einwohnern im Vinschgau in Südtirol. In Arnach informierten sich Kindergartenleiterinnen, Schulleiterinnen und Zuständige der Bezirksverwaltung aus Schlanders.

SV Arnach
Arnach
- Am vergangenen Freitag, 28.März hielt der SV Arnach im Vereinsraum seine ordentliche Mitgliederversammlung ab. (Foto v.l.: Das neue Vorstandsteam Ewald Riedl, Martin Maier, Carmen Prothmann, Anita Quednau)

arnalpen

Arnach/Leutkirch (Leserbrief) - In Leutkirch agi(ti)ert anscheinend eine naiv neogrüne Ideologie (frei von jeglichen ästhetischen oder ethischen Wertmaßstäben) in Union mit unersättlicher Profitgier.

tapper

Irland/Arnach - Gunnar Tapper, dem ehemaligen Hauptschüler in Arnach wurde am Waterford Institute of Technology in Irland der akademischeTitel „Bachelor of Engineering" mit Auszeichnung verliehen. Die Hochschule ist mit ca. 10000 Studenten und 6 Fakultäten eine der grössten Hochschulen in Irland. Dem voraus ging ein berufsbegleitendes Studium von 5 Jahren. (im Bild links Gunnar Tapper, rechts Dr. Ruaidhrí Neavyn, President of Waterford Institute of Technology)

MVAArnach - Am vergangenen Sonntag hatte der Musikverein Arnach zum beliebten Vorspielnachmittag eingeladen.

In Zusammenarbeit mit den Lehrern der Jugendmusikschule bereiteten sich die Schüler die letzten Wochen auf ihren Auftritt vor. So zeigten die Schüler in Einzel und Gruppenvorträgen ihr erlerntes Können.

Die Eltern und alle Zuhörer wurden mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.