FTI Hotel Sunrise All Suites Resort Bulgarien 578

München/Bad Wurzach - Bulgarien punktet als Ziel für den Familienurlaub – dank Nonstop-Flügen in den Schulferien und Sonderaktion mit Gratisnacht. Ab Leipzig, Berlin und Nürnberg gelangen Erholungssuchende in weniger als drei Stunden ans Ziel.

 

 

Familien fliegen auf Bulgarien: Lange, flach abfallende Sandstrände, eine große Hotelauswahl – oft speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten – ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein reiches Angebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten machen das Land am Schwarzen Meer bei Urlaubern so beliebt. Für noch mehr Vorfreude sorgt Reiseveranstalter FTI im Sommer 2020 mit einer Sonderaktion: Gäste erhalten bei einem Aufenthalt ab einer Woche in einem von rund

 

20 FTI-Top-Hotels in Bulgarien eine Gratisnacht geschenkt, wenn die Reise in Verbindung mit einem der Sommerferienflüge von Bulgarien Air Charter ab Berlin-Schönefeld, Nürnberg oder Leipzig gebucht wird. „Das Hotelportfolio in den Strandorten am Schwarzen Meer hat sich in den letzten Jahren stark diversifiziert; viele neue, moderne Anlagen sind entstanden“, weiß Luca Picone Chiodo, der bei FTI für die Region Südosteuropa verantwortlich ist. Er ergänzt: „Mit unserem Ferienspecial können Erholungssuchende gerade in den stark nachgefragten Sommermonaten den Urlaub rundum genießen und bares Geld sparen.“

 

 

Nonstop ans Schwarze Meer ab Leipzig, Berlin und Nürnberg

Die kurze Anreise von weniger als drei Stunden macht die Schwarzmeerregion bei Familien so beliebt. Und die speziell auf die Ferienzeiten angepassten Nonstop-Verbindungen mit Bulgarien Air Charter erleichtern den Start in den Urlaub zusätzlich. Ab Berlin-Schönefeld geht es ab 25. Juni bis zum 30. Juli 2020 – passend zu den Ferien in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern – jeweils donnerstags und montags nach Varna.

 

Von Nürnberg aus starten die Flugverbindungen ebenfalls zwei Mal pro Woche entsprechend der bayerischen Schulferien ab 27. Juli bis einschließlich 7. September 2020 nach Varna. Über den Flughafen ist beispielsweise der familienfreundliche Badeort Albena in rund 30 Minuten Transferzeit erreichbar. Abgestimmt auf die Ferientermine in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen startet ab 20. Juli bis einschließlich 31. August 2020 immer montags eine Maschine von Leipzig nach Burgas. Von dort aus sind die kleineren Ferienorte Obzor, Pomorie oder das bei Familien beliebte Nessebar nicht weit entfernt.

 

„Unsere Sommeraktion mit Gratisnacht gilt für Familien ebenso wie für Paare oder Gruppen, die in den entsprechenden Zeiträumen verreisen“, erklärt Picone Chiodo. „Unter den teilnehmenden Hotels sind sowohl familienfreundliche Anlagen zu finden, als auch solche, die sich eher an die Bedürfnisse von Ruhesuchenden oder Luxusliebhabern richten.“ Zusätzlich zu den Flugverbindungen in den Sommerferien hat FTI ab Saisonstart im Mai für seine Gäste ausreichend Plätze nach Bulgarien mit SunExpress, Eurowings sowie Bulgarian Air Charter ab 13 Städten in der Bundesrepublik gesichert.

 

 

Preisbeispiele
Hotel Sol Nessebar Bay, 4▪▪▪▪, Nessebar
Eine Woche mit All-Inclusive-Verpflegung ist inkl. Flug ab Nürnberg z.B. am 31. August 2020 ab 670 Euro* pro Person in Doppelzimmer buchbar.

 

Hotel Sunrise All Suites Resort, 4▪▪▪▪, Obzor
Eine Woche mit All-Inclusive-Verpflegung ist inkl. Flug ab Berlin-Schönefeld z.B. am 6. Juli 2020 ab 594 Euro* pro Person in Doppelzimmer buchbar.

 

Hotel Cook’s Club Sunny Beach, 4▪▪▪▪, Sonnenstrand
Eine Woche mit Frühstück ist inkl. Flug ab Leipzig z.B. am 24. August 2020 ab 569 Euro* pro Person in Doppelzimmer buchbar.

 

*Preis jeweils inklusive Gratisnacht.

 

Buchung mit persönlicher Beratung
Reisebüro WWeiss
Schulstr. 4
88410 Bad Wurzach
Tel. 07564-91106

oder online unter www.wweiss.de

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.