16bauernBad Waldsee - Verbandsvorsitzender Waldemar Westermayer MdB a.D. freute sich, bei der wegen der Verarabschiedung des langjährigen Geschäftsführers Dr. Xaver Kempter vorgezogenen Mitgliederversammlung des Bauernverbandes Allgäu-Oberschwaben im Neyer -Forum in Mennisweiler zahlreiche Gäste aus Politik, von Behörden und Wirtschaft begrüßen zu können. Bild: Der Vorstand des Bauernverbandes Allgäu-Oberschwaben bei der Übergabe des Abschiedsgeschenkes für Geschäftsführer Dr. Xaver Kempter: v.l. Thomas Hagmann, Waldemar Westermayer, Wilhelm Heine, Dr. Xaver Kempter und Roswitha Geyer-Fässler

16bildung 578Bad Waldsee - Die Bildungsmesse hat sich mit ihrer achten Ausstellung etabliert und stößt am heutigen Freitag bei den Ausbildungssuchenden  auf größtes Interesse. Über 50 Unternehmen und weiterführende Schulen weit über die Stadt Bad Waldsee hinaus präsentierten sich mit ihrem Bildungs- und Ausbildungsangebot. Regelrechtes Speed-Dating war erforderlich, wenn man sich über mehrere Berufe informieren wollte.

Haidgau - Hallo liebes Helferteam, Hallo liebe Verkäufer mit „fester Nummer“, wie ihr bereits wisst, musste aus datenschutzrechtlichen Gründen der Herbstbasar 2018 leider ausfallen. Wir freuen uns aber jetzt schon darauf, euch beim Frühjahrsbasar 2019 wieder als Helfer und Verkäufer begrüßen zu dürfen! 

16kleintierschauBad Wurzach - Der Kleintierzuchtverein Bad Wurzach veranstaltet am Samstag den 17. und am Sonntag den 18. November in der Festhalle in der Memmingerstraße seine alljährliche Kleintierschau.

16vortrag polenArnach - Begleiten Sie uns auf eine Reise durch Polen. Begegnungen mit Menschen, ihrer Geschichte und Heimat.

16berufsinfo rotaryWangen - Seit vielen Jahren veranstalten die Rotaryclubs Wangen-Isny-Leutkirch und Isny-Allgäu die Berufsinformationsbörse für Schüler. Die Stadthalle war voller junger Menschen, die Christian Eineder, Gründer eines jungen Start-up-Unternehmens in Lindenberg, zu Beginn für das Thema Jobs der Zukunft und Digitalisierung der Arbeitswelt sensibilisierte.

16coffee to go pfandbecherKreis Ravensburg – Kaffee zum Mitnehmen, ganz spontan und vor allem ganz ohne Abfall: das geht jetzt auch im Landkreis Ravensburg. Denn ab sofort ist der RECUP-Pfandbecher als umweltfreundliche Alternative bei vielen teilnehmenden Partnern erhältlich. Das besondere, landkreisspezifische, Dekor der Becher soll zum Erfolg beitragen: (v.l.n.r.) Mehlsack in Ravensburg, Frauentor in Wangen, Turm auf dem Schwarzen Grat, Schloss Zeil in Leutkirch, Wurzacher Tor in Bad Waldsee, Basilika in Weingarten.

Bad WurzachBad Wurzach - Nachdem am 2. Juli 2018 die Positionierung der Stadt Bad Wurzach im Stadtrat verabschiedet wurde, ist im Hintergrund Einiges erarbeitet worden. Um der Bürgerschaft die Möglichkeit des Kennenlernens der Positionierung zu ermöglichen, findet am Donnerstag, 22. November, um 19 Uhr eine öffentliche Präsentation im Sitzungssaal des Maria Rosengarten statt.

15demokratiezentrumKreis Ravensburg - Dieser Vortrag für Haupt- und Ehrenamtliche aus der kommunalen, verbandlichen und offenen Jugendarbeit findet am Montag, den 26. November 2018 von 19 – 20:30 Uhr bei TAVIR e. V. in der Gartenstraße 33 in Ravensburg statt.

Dart Team ButterflyBad Wurzach - Am vergangenen Samstag, den 10. November waren die Wurzacher zu Gast bei den "Moooglidarters" aus Mochenwangen, den bis daher drittplatzierten aus der C8 Liga. Mit der Startaufstellung Sven Schmid, Christian Galli, Manuel Kornmüller, Sascha Urlaub und als Ersatz Fatih Temizyürek.

15konzert gruppe aufbruchEberhardzell - Mit Clemens Bittlinger ist es den Sängerinnen der Gruppe Aufbruch gelungen, für ihr 25jähriges Jubiläum einen ganz besonderen Musiker für ein gemeinsames Konzert zu gewinnen. Am 6. Dezember 2018 um 19:30 Uhr findet das Konzert „Perlen des Glaubens – warten auf das Wunder der Weihnacht“ in der Pfarrkirche St.Maria in Eberhardzell statt.

tischtennis tsg wurzachBad Wurzach - Nach der längeren Punktspielpause ist die Bad Wurzacher "Zweite"  im Auswärtsspiel beim SV Deuchelried VI endlich wieder gefordert. Der gute Platz 3 mit 4:2 Punkten in der Kreisliga D Allgäu sollte auch in Deuchelried nicht in Gefahr sein.

14essenBad Wurzach - Nach der gelungenen Premiere am 18. September gab es wieder ein gemeinsames Suppenessen im evangelischen Gemeindehaus, nach dem Motto: Keiner muss alleine essen.

polizei 578x235Bad Wurzach - Wegen eines Gurtverstoßes stoppten Beamte des Polizeipostens Bad Wurzach einen 39 jährigen Autofahrer in der Herrenstraße. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten zudem fest, dass der Autofahrer nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, stellten den Fahrzeugschlüssel sicher und untersagten die Weiterfahrt.

ScalaBad Waldsee - Die "36. Internationalen Spezialitätenwochen" sind in vollem Gange und gehen in die zweite Woche.  Auf eine Entdeckungsreise durch die internationalen Küchen fremder Länder laden 13 Restaurants aus Bad Waldsee und der näheren Umgebung noch bis zu 18. November ein. Im Restaurant Scala im Haus am Stadtsee heisst Sie Spaniens bunte Küche willkommen. (Bild: Cornelia Frick mit einer Paella Mixta (Safran-Paella mit Gemüse, Hühnchen, Chorizo, Garnelen & Muscheln)) Die weiteren Restaurants und Spezialitäten finden sie im Artikel.

kirchenkonzert treherz 170x240 ueberarbeitetTreherz - Am So., 18.11., veranstaltet der Musikverein Treherz um 19 Uhr ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Johann Baptist in Treherz. Mit besinnlichen Klängen für Blasorchester und Orgel wollen wir unter dem Motto „A Quiet Moment“ auf die anstehende Adventszeit einstimmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu diesem Konzert.

psevents 578v01Bad Wurzach - "P&S events" eröffnet in Bad Wurzach ein Ladengeschäft. Luftballons in einer großen Bandbreite ist einer der Produktbereiche im Sortiment von "P&S events", ein weiterer sind Mineralien in einer großen Bandbreite. Peter und Sabine Seidel freuen sich auf Ihren Besuch zur Eröffnung des Ladengeschäftes in der Schulstraße 4 am Samstag 17. November.

Bad Wurzach - Der Bad Wurzacher Weihnachtsmarkt öffnet am ersten Adventswochenende von Sa. 1. Dezember bis So. 2. Dezember seine Tore auf dem neuen Klosterplatz und in Maria Rosengarten. Stimmungsvoll gestaltete Stände mit Kunsthandwerk, Gewerbe und leckeren internationalen und schwäbischen Köstlichkeiten laden zum Bestaunen und Verweilen ein. Verschiedene Musikgruppen untermalen die weihnachtliche Stimmung mit ihrem Spiel. Das Programm und weitere Infos sind unter www.hgv-badwurzach.de und www.bad-wurzach.de zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok