maennerchor haisterkirchHaisterkirch - Der Männerchor Haisterkirch wünscht allen Mitgliedern sowie Freunden und Gönnern ein frohes, glückliches und gesundes neues Jahr 2018. Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielfältige Unterstützung und Ihre zahlreichen Besuche bei unseren Konzerten und freuen uns, wenn Sie auch im neuen Jahr wieder unsere Gäste sind. Unter der Leitung von Katrin Reichle (Frick) beginnen die Chorproben im neuen Jahr am kommenden Montag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der Klosteranlage in Haisterkirch.

10 NeueMappenBad Waldsee - Jeden kann es treffen: ein schwerer Unfall, eine plötzliche Krankheit, altersbedingte Einschrän­kungen, Tod. Gerade dann sollten die entspre­chenden Regelungen getroffen sein, damit im Sinne des Betroffenen gehandelt werden kann. Denn ansonsten haben Angehörige oder Hilfs­dienste oft große Probleme, sich in solchen Fällen einen Überblick über die Lebenssitua­tion, das Umfeld und die Verpflichtungen des Betroffenen zu verschaffen. Das Bild zeigt v.li. Franz Bendel (Stadt­seniorenrat), Alfred Maucher (Stadtverwaltung, Fachbereichsleiter), Marianne Ploil (Stadtse­niorenrat), Herbert Ploil (Stadtseniorenrat), Erich Zaiser (Stadtseniorenrat) und Michaela Beddig (Stadtverwaltung). Auf dem Bild fehlt Helmut Brecht (Vorsitzender des Stadtse­niorenrats)

SVH   M.C.

Haisterkirch - Fast 22 Jahre lang sorgte Marianne Schmidt mit ihrem Team dafür, dass im Vereinsheim des SV Haisterkirch die Gäste bestens bewirtet und versorgt wurden. Schon im Sommer 2017 hatte sie der Vereinsleitung mitgeteilt, dass sie aus beruflichen Gründen diese doch zeitaufwendige Aufgabe als Vereinswirtin zum Jahresende beenden möchte.

09 HymerRegion - Nachdem die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie während der Friedenspflicht Ende des vergangenen Jahres ergebnislos verlaufen waren sollen erste Warnstreiks in der Region den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Insgesamt 1.500 ZFler der Früh- und Normalschicht sind am Dienstag dem Aufruf der IG Metall gefolgt und versammelten sich zu Kundgebungen in den Werken 1 und 2. Die Spätschicht ist dazu aufgerufen, die Arbeit ab 19:00 Uhr niederzulegen.

polizei 578x235Bad Waldsee - Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am vergangenen Freitagabend, gegen 16.50 Uhr, in der Friedhofstraße ereignet hat, aber jetzt erst bei der Polizei angezeigt worden ist.

09 Luis JaaxBad Waldsee - Mit einem durchwachsenen Start kamen die Alpinen Rennläufer vom Eröffnungsrennen des Schwäbischen Skiverbands aus Damüls zurück. Bild: Luis Jaax

09 puppentheaterBad Waldsee - Figurentheater „Unterwegs“ von Angelika Jedelhauser gastiert im Wohnpark am Schloss. Das Figurentheater „Unterwegs“ mit Angelika Jedelhauser ist von 16. bis 18. Januar 2018 mit dem Stück „Die Sachenfinderin“ zu Gast im Waldseer Wohnpark am Schloss. Eine öffentliche Aufführung ist am Mittwoch, 17. Januar, um 15 Uhr im Festsaal. Die Vormittagsaufführungen sind reserviert für angemeldete Gruppen aus den Kindertageseinrichtungen und für die Bewohnerschaft. Bild: Angelika Jedelhauser erzählt mit ihrem Figurentheater von der kleinen Sachenfinderin, die nach Unentdecktem stöbert.

09 crosslaufBad Waldsee - 2. Lauf der Oberschwäbischen Crosslaufserie 2018 findet am 14.01. im Waldsee Golf-Resort statt. Bei der alljährlichen Crosslaufserie trifft sich nicht nur die Läufergemeinschaft aus Oberschwaben – viele Athleten von Nah und Fern haben bereits an den ersten beiden Wettkämpfen in Blitzenreute und Birkenhard teilgenommen.

polizei 578x235Bad Waldsee - Wegen Diebstahls ermittelt die Polizei gegen einen 38-Jährigen, der in der Nacht zum Sonntag, gegen 02.00 Uhr, von zwei Hausbewohnern im Keller eines Wohngebäudes in der Eschlestraße gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten wurde.

08 Hinder Cup 2018 TurniersiegerReute - Das Team Vollister FC U23 siegte beim Hinder-Cup 2018 in der Reutener Durlesbachhalle nach spannendem Neunmeterschießen mit 7:6 gegen Titelverteidiger La Bombastica und holte sich damit erstmals den Wanderpokal.

PICT0355

Haidgau - Die Wanderung zur Sebastians Kapelle brachte Licht auf die Wege und in die Herzen. Schöner hätte die Silvesternacht nur noch mit einer weißen Schneedecke sein können. Der Vollmond leuchtete mit voller Kraft vom wolkenlosen sternenglitzernden Himmel herab.

Bad Waldsee - In den Bergen unterwegs? Aber sicher! Ausbildung ist eines der höchsten Ziele. An 2 Theorieabenden und anschließenden Praktischen Übungstagen im Gelände vermitteln fundiert ausgebildete und regelmäßig geschulte Fachübungsleiter der Sektion das Know-how für diese spezielle Art des Wintersports. Angesprochen werden alle Schneeschuhgeher, Skitourenfahrer, Snowboarder, Freerider und Winterwanderer.

07dreikoenigsaktionHaisterkirch - In allen vier Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Bad Waldsee waren am heutigen Dreikönigstag wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche als Sternsinger unterwegs. Sie beteiligten sich an der inzwischen zum 60. Mal in ganz Deutschland stattfindenden Sternsingeraktion. Jede Kirchengemeinde in der Seelsorgeeinheit, also in Bad Waldsee, Haisterkirch, Michelwinnaden und Reute-Gaisbeuren entsendet ihre eigenen Gruppen.

Reute - Der Zulauf beim Hobbyturnier in der Reutener Durlesbachhalle war enorm und das Teilnehmerfeld musste aus zeitlichen Gründen auf zwölf Teilnehmer begrenzt werden. Damit setzte sich der Trend weiter fort, Veranstalter SV Reute sieht sich in seiner Intension, den reinen Hobbyteams wieder eine größere Plattform zu geben, bestätigt.

06gschell

Bad Waldsee – Am Dreikönigstag findet schon seit 1951 das „Gschellabstuben“ als erster Vorgeschmack auf die bevorstehende Waldseer Fasnet statt. An die 300 Besucher waren am Samstagabend der Einladung der Narrenzunft in die Stadthalle gefolgt. Wo man auch hinschaute, nur strahlende Gesichter und glänzende Augen zeugten von der großen Vorfreude der Waldseer auf „Ihre“ bevorstehende Fasnet 2018 mit dem großen Höhepunkt, dem Landschaftstreffen am 27. und 28. Januar.

06koenigstalMittelurbach - Traditionsgemäß feiern die Narren aus dem Königstal den Fasnetsauftakt am Vorabend des Dreikönigstags. Das Gasthaus Rad in Mittelurbach war proppenvoll an diesem regnerischen Abend. Das Wetter hatte eh keinen Einfluss auf das närrische Geschehen, den alles spielte sich in den Räumen der Gaststätte ab.

06nz hv

Bad Waldsee – Traditionell am Dreikönigstag hielt die Narrenzunft Waldsee am Vormittag ihre Hauptversammlung in der Stadthalle ab. Närrisch und hoch motiviert für das kurz bevorstehende Landschaftstreffen am 27. und 28. Januar ging die Versammlung ohne große Überraschungen über die Bühne.

SchachlogoBad Waldsee - Andreas Uhl gewann erstmals das traditionelle Silvester-Blitzschachturnier im Jugendkulturhaus Prisma. Das Turnier war bis zum Schluss hart umgekämpft. Die Entscheidung fiel nach Punktgleichheit im Rundenturnier mit Xhevdet Hasani im anschließenden Stichkampf.