171030 Bild01 Die Waldseer Sieger beim KreiskoenigschiessenBad Waldsee - Katharina Fesseler von der Vereinigten Schützengesellschaft Bad Waldsee erzielte beim diesjährigen Königsschiessen des Schützenkreises Ravensburg den mit erheblichem Abstand besten Tiefschuss im Luftgewehr mit einem 49 Teiler (= 0,49 mm außerhalb der perfekten Mitte).

Bad WaldseeBad Waldsee - Widerspruch gegen die Datenübermittlung an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Frauen und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind, können sich verpflichten, freiwilligen Wehrdienst zu leisten. Sie müssen hierfür tauglich sein. Für die Übersendung von Informationsmaterial übermitteln die Meldebehörden dem Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr nach § 58c Soldatengesetz jährlich bis zum 31. März die Vor- und Familiennamen und die gegenwärtige Anschrift zu den Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im nächsten Jahr volljährig werden. Im kommenden Jahr erfolgt die Datenübermittlung bereits am 26. Februar 2018. Die Datenübermittlung erfolgt nach § 36 Bundesmeldegesetz (BMG), wenn die betroffene Person nicht widersprochen hat.

30svreutellReute - Die Reutener Zweite konnte beim Gastspiel in Blitzenreute einen unglücklichen Pausenrückstand immerhin noch egalisieren und durch ein 1:1-Unentschieden einen verdienten Punkt mit nach Hause nehmen. Bei besserer Chancenverwertung wäre durchaus auch ein Dreier drin gewesen.

30svreuteReute - Auf einem am Ende fast nicht mehr bespielbaren Feld in Staig kam der SV Reute trotz spielerischer Überlegenheit nicht über ein 1:1-Remis beim SV Blitzenreute hinaus. Nach der Führung der Gastgeber zeigten die Gäste aber immerhin starke Moral und hatten den Siegtreffer auf dem Schlappen.

Seenema170Bad Waldsee - Hier unser Programm ab 02.11. Den kompletten Spielplan finden Sie unter: www.seenema-bw.de  

HandballBad Waldsee - (fk) Wieder konnten sich die aktiven Handballer der TG Bad Waldsee gut verkaufen, aber dennoch keine Punkte sichern. Die erste Herrenmannschaft hielt das Spiel gegen Weingarten 2 bis weit in die zweite Halbzeit hinein offen, brach dann aber ein und muss nun eine zu hohe 24:33 Niederlage verdauen. Die Herren 2 hatten die Rivalen aus Saulgau zu Gast und mussten sich ebenfalls mit einem knappen 19:22 geschlagen geben. Die A-Jugend siegte in einem spannenden Spiel gegen Weingarten mit 22:20 und klettert somit auf Tabellenplatz zwei. D-Jugend begeisterte mit einem tollen Spiel trotz einer 6:19 Niederlage gegen individuell bessere Gäste aus Lindenberg.

IMG 9832Bad Waldsee - Am vergangenen Samstag, 28. Oktober, nahm das Jugendblasorchester Bad Waldsee (JBO) als Titelverteidiger beim Oberschwäbischen Jugendmusik-Festival in Schemmerhofen teil und erreichte einen hervorragenden dritten Platz.

29firmungBad Waldsee - Domkapitular Thomas Weißhaar spendete 95 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Am Sonntag empfingen 95 Jugendliche aus der gesamten Seelsorgeeinheit Bad Waldsee an zwei Terminen das Sakrament der Firmung. „Ab heute gehört ihr zur Kirche der Erwachsenen“, so Domkapitular Thomas Weißhaar bei der Begrüßung. Vormittags wurde 56 Jugendlichen das Sakrament der Firmung gespendet, nachmittags waren es nochmals 39 Firmanten. Bild: Die Firmanten vom Nachmittag

29LossprechungsfeierBad Waldsee - Die jährlichen Lossprechungsfeiern - Übergabe der Gesellenbriefe - für Berufswege in der Landwirtschaft und Hauswirtschaft erfreuen sich stets großer Beliebtheit. Das konnte man auch am vergangenen Freitagabend im Festsaal der Bauernschule Bad Waldsee wieder feststellen. Zahlreich waren Gäste – darunter viele Eltern und Angehörige der Absolventen - aus dem ganzen oberschwäbischen Raum und dem angrenzenden Linzgau gekommen.

29museumkornhausBad Waldsee - Am Donnerstagabend (27. Oktober 2017) wurde im Rahmen einer Vernissage eine Sonderschau mit Büchern des in Haisterkirch geborenen ehemaligen Leutkircher Pfarrherrn und Dekans Michael Maucher (1585 bis 1660) eröffnet.

Baienfurt/Landkreis Ravensburg - Der Blasmusikkreisverband hatte zum 40-jährigen Jubiläum eingeladen. Die regionale politische wie die musikalische Prominenz war an diesen Jubiläumskonzertabend nach Baienfurt gekommen. Das bekannt herzliche Lächeln des Blasmusikkreisverbandsvorsitzenden Rudolf Hämmerle wollte nicht mehr enden. Ein 85-köpfiges Blasorchester erfreute die Besucher mit dem Besten was der Süden blasmusikalisch zu bieten hat.

BrunnenBad Waldsee - Der Brunnen vor dem Kornhaus erhielt dieser Tage einen neuen Anstrich. Das Hellgrau wurde dunkel gestrichen, die Wappen von Stadt, Stift St. Peter, Österreich und Haus Waldburg erhielten einen Farbanstrich. Letzterer erfolgte in den heraldischen Farben , wobei die Metalltöne Silber (Stadtwappen) und Gold (Haus Waldburg) in Weiß und Gelb farblich heraldisch richtig gestrichen wurden. Bild: Bernhard Langer, Vorsitzender des Heimat-und Museumsverein (rechst) und Hans Funk (Vorstandsmitglied) vor dem neu gestrichenen Brunnen am Rathausplatz

VHS Bad WaldseeBad Waldsee - Kraft schöpfen durch Meditation. Meditation bedeutet Stille. Durch geeignete Bedingungen und regelmäßiges Üben ist es uns möglich, unseren Verstand auszuschalten, um dann die Stille erfahren zu können. Auf diese Weise sind wir in der Lage, immer intensiver unsere innere Kraftquelle, unsere innere Mitte wahrzunehmen, dadurch werden wir uns immer mehr unserer Einzigartigkeit bewusst. Sich selbst wertzuschätzen stärkt nicht nur unser Selbstbewusstsein, es gibt uns darüber hinaus die Kraft, achtsam und verantwortungsbewusst mit uns selbst und unserer Umwelt zu leben.

Bad WaldseeBad Waldsee - Manchen Familien fällt es schwer, ihren Kindern selbst kleine Weihnachtswünsche zu erfüllen. Deshalb wird der Weihnachtsbaum im Bürgerbüro der Stadt Bad Waldsee dieses Jahr wieder zum „Wunschbaum“. Alle Familien oder Alleinerziehenden, die in Bad Waldsee wohnen und nur über ein geringes Einkommen verfügen oder Sozialleistungen beziehen, können für ihre Kinder jeweils einen einfachen Weihnachtswunsch im Wert bis max. 20 € beim städtischen Sozialamt einreichen.

AbrudernBad Waldsee - Am Sonntag fand das alljährliche Abrudern des Ruderverein Waldsee statt. Bei traumhaftem Wetter zog es 60 Mitglieder und zahlreiche Schaulustige an den See um das Spektakel zu Beobachten.

Kerstin Deutsche Meisterin 3Bad Waldsee - Nach der Qualifikation über die Bezirks- und Landesmeisterschaften konnte sich Kerstin Ziebell von der VSG / BDS SLG Bad Waldsee bei den Deutschen Meisterschaften in Philippsburg den ersten Platz Fallscheibe Unterhebel Büchse in der Damenklasse erkämpfen. Bei der Disziplin Fallscheibe ist das Ziel, ähnlich wie beim Biathlon, innerhalb möglichst kurzer Zeit alle fünf Fallscheiben in einer Entfernung von 25 Meter abzuräumen. Es werden insgesamt sechs Durchgänge geschossen und die Einzelzeiten zu einer Gesamtzeit addiert. Mit einer Zeit von 45,73 Sekunden distanzierte Ziebell die zweitplatzierte Martina Gaulinger (53,69) von den Westernfreunden Flossing und die drittplatzierte Manuela Schnelbögl (55,43) von der SG Siegersdorf deutlich.

AAPolizei200Bad Waldsee - Wohl beim Ein- oder Aussteigen hat ein unbekannter Fahrzeuginsasse auf dem Friedhofsparkplatz in der Friedhofstraße wahrscheinlich beim Öffnen einer Fahrzeugtür einen daneben geparkten Nissan beschädigt. An dem Auto entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Zeugenhinweise zu dem flüchtigen Schadensverursacher werden an den Polizeiposten, Tel. 07524 4043 - 0, erbeten.

1Bad Waldsee - Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Andreas Zumach, UNO-Korrespondent aus Genf. Am Mittwoch, 8. November 2017, 19.30 Uhr Bad Waldsee, Stadtbücherei im Alten Theater, Spitalhof Die UNO ist in Syrien und in anderen Gewaltkonflikten gescheitert. Woran liegt das? Fast überall in der Welt erleben wir, daß Interessenkonflikte nicht mehr im Dialog auf der Suche nach Lösungen und Kompromissen ausgetragen werden, sondern unter Androhung oder Ausübung von Gewalt.

Bad Waldsee – Mitte dieses Jahres führte die Hymer GmbH & Co. KG die Neuauflage der branchenweit bekannten Exsis-Baureihe ein, die sich seither großer Beliebtheit bei den Kunden erfreut. Nun wurde das vollintegrierte Hymermobil Exsis-i vom Rat für Formgebung offiziell als „Winner 2018“ des international renommierten German Design Award 2018 ausgezeichnet.

Bad Waldsee 50Bad Waldsee – Die Anlieferung von Baumaterial erfordert am Freitag, 27. Oktober, in der Zeit von 7 bis voraussichtlich 8 Uhr, die Vollsperrung der Wurzacher Straße ab dem Gebäude Wurzacher Straße 1 (Eisdiele) bis zur Wurzacher Straße 11. Fußgänger können den Bereich passieren.