buergerrmeister 2020

13max

Bad Waldsee - Als Susanne Göttlich von dem Schicksalsschlag von Max Lenuweit aus Gaisbeuren erfahren hat, und die derzeit laufenden Spendenaktionen, war ihr sofort klar, da will ich helfen. Bild: li.n.re. Jennifer Göttlich, Peter Lenuweit, Susanne Göttlich, Ulrike Lenuweit, Mitarbeiterin Andrea und Helene

 

So beschloss sie kurzerhand, dass die Einnahmen des heutigen Freitags im Friseursalon Happy Hair in Reute zugunsten von Max gehen sollen. Alle Angestellten, samt Chefin haben den ganzen Tag die Scheren für diese Aktion klappern lassen.


Um 18 Uhr waren die Eltern von Max – Ulrike und Peter Lenuweit eingeladen einen Scheck entgegen zu nehmen. Susanne Göttliche konnte eine stolze Summe von 1748,90 € an die Eltern übergeben mit den besten Wünschen für Max. Im Gespräch wurde auch immer deutlich, dass die Hoffnung auf eine Besserung niemals aufgegeben werden darf.



Bericht und Bild Steffi Rist

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.