buergerrmeister 2020

tg handball 578Bad Waldsee - Nach dem Heimspielsieg gegen Fischbach sind die Waldseer Handballherren am Wochenende auswärts in Ravensburg gefragt. Ab 18:00 Uhr kämpft die Mannschaft der TG um weitere Punkte in ihrer Liga. Die Jugend hat Heimspiele und eröffnet werden diese um 11:30 Uhr von der D-Jugend. Deren Gegner ist Schemmerhofen/ Uttenweiler. Danach um 13 Uhr ist die A-Jugend am Zug und spielt gegen die Gäste aus Isny. Um 14:45 Uhr hat die C-Jugend das Team aus Weingarten zu Gast und die B-Jugend schließt mit ihrem Spiel gegen Weingarten ab 16:15 Uhr den Spieltag. Alle Gäste und Freunde des Sportes sind herzlich willkommen.

 

Die Waldseer Herren konnten letzte Woche nun endlich die ersten Punkte sichern. Nun geht es gegen die Rivalen aus Ravensburg, welche mit gerade mal zwei Siegen auch im Niemandsland der Tabelle stehen. Punkte in diesen Spielen sind immer doppelt so viel Wert und schmerzen entsprechend auch mehr, wenn man sie liegen lässt. Das Team um Trainer Edi Mack hat es in der Hand. Anpfiff in der Kuppelnau Halle ist um 18:00 Uhr. Die A-Jugend der TG hat den Tabellenführer Isny zu Gast und nur eine konzentrierte Leistung über das gesamte Spiel birgt eine Chance auf Punkte. Die B-Jugend spielt gegen Weingarten, die Dritter der Tabelle sind und die davor hat die C-Jugend ebenfalls das Team aus Weingarten zu Gast. Die Formkurve der jungen Waldseer Mannschaft zeigt steil nach oben und ein Sieg gegen den Tabellennachbarn würde weiter für Aufwind sorgen. Die D-Jugend konnte das Hinspiel in Schemmerhofen gewinnen und entsprechend stehen die Chancen gut, auch im Rückspiel zwei Punkte zu sichern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Bericht: Jan Emele

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.