22oekumeneBad Waldsee - Das vergangene Jahr war auch wieder von vielfältigen ökumenischen Veranstaltungen in Bad Waldsee geprägt. Auch zu Beginn des neuen Kirchenjahres im Advent 2019 soll u.a. wieder ein deutlich sichtbares gemeinsames Zeichen der Christinnen und Christen beider Konfessionen gesetzt werden.

 

Auf Anregung des ökumenischen Ausschusses beider Kirchengemeinden findet wieder ein öffentlicher Gottesdienst im säkularen Raum statt.


Die evangelische Stadtpfarrerin Birgit Oehme und der katholische Stadtpfarrer Thomas Bucher feiern am Sonntag, 8. Dezember 2019, 17.00 Uhr, auf dem Rathausplatz der Stadt Bad Waldsee nach dem Öffnen des Türchens vom Adventskalender einen musikalisch von Bläsern der Stadtkapelle umrahmten gemeinsamen Gottesdienst.


Ein deutliches Zeichen, dass die Christen dieser Stadt zusammengehören und sich untereinander verbunden fühlen. Damit bringen sie ihren Glauben und ihre ökumenische Haltung in die gesellschaftliche Öffentlichkeit ein.


Alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste in Bad Waldsee sind herzlich willkommen und eingeladen!


Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.