25minis gottesdienst

Haisterkirch - Am letzten Sonntag im katholischen Kirchenjahr - als Christkönigsonntag bekannt - wurde am Abend ein Jugendgottesdienst in der Haisterkircher Pfarrkirche St. Johannes Baptist gefeiert. Eingeladen waren Jugendliche und Erwachsene aus der ganzen Seelsorgeinheit. Den über 300 Gottesdienstbesuchern wird dieser Jugendgottesdienst lange in Erinnerung bleiben. Denn beim Einzug der Ministranten wurde ihnen ein beeindruckendes, überwältigendes Bild geboten, das in der Erinnerung haften bleiben wird. Bild: 134 Ministranten nahmen am Abendgottesdienst in Haisterkirch teil.

24lichtmomente

Haisterkirch - Ideales, spätherbstliches Wetter begünstigte am Samstag (23. November) die zehnte Folge der „Lichtmomente“ in Haisterkirch. Pünktlich um 12:00 Uhr wurde das inzwischen größte Event im Haistergau eröffnet. Schon zu dem Zeitpunkt zeichnete es sich ab, dass wieder über 2000 Menschen aus nah und fern nach Haisterkirch kommen werden. Der Rekordbesuch in diesem Jahr hatte einen ganz besonderen Grund. Bild: Die Haisterkircher Lichtmomente sind inzwischen die größte Veranstaltung im Haistergau und haben auch dieses Jahr wieder mehr als 2000 Besucher nach Haisterkirch gelockt.

24fussballHaisterkirch - Mit einem deutlichen 4:1 Heimsieg gegen die SG Waldburg/Grünkraut behauptete sich der SV Haisterkirch in der Spitzengruppe, die näher zusammengerückt ist.

Mennisweiler - Der Waldseer Chor TONart veranstaltet am kommenden Wochenende drei Konzerte unter dem Titel „TONart goes ABBA“ im Neyer-Forum in Mennisweiler. Ende Oktober startete der Vorverkauf - nun sind alle drei Abende restlos ausverkauft. Es wird deshalb keine Karten an der Abendkasse geben wird. Aufgrund von Brandschutzvorgaben dürfen keine zusätzlichen Besucher und Besucherinnen mehr eingelassen werden.

18volkstrauertag

Haisterkirch - Regnerisch, kühl und windig  war es am Sonntagmorgen auf dem Vorplatz der Kirche St. Johannes Baptis in Haisterkirch. Hier hatten sich Mitbürgerinnen und Mitbürger nach dem sonntäglichen Gottesdienst, den Diakon Klaus Maier von der Seelsorgeeinheit Bad Waldsee geleitet hatte, versammelt. 

17jahreskonzert haisterHaisterkirch - Vorstandssprecher Markus Spieler vom Musikverein Haisterkirch zeigte sich bei der Begrüßungsansprache sehr erfreut darüber, dass heuer mehr Gäste als 2018 zum Jahreskonzert gekommen waren. Die von Hans-Peter und Claudia Waibel herbstlich geschmückte Haisterkircher Gemeindehalle bot den netten Rahmen für ein facettenreiches Konzert. Bild: (von links) Peter Zauner vom Blasmusikkreisverband, Florian Hubl, Kurt Ernle, Markus Spieler, Gisela Ernle, Raphael Spieler, Leonie Waibel, Stefanie Büchele, Maximilian Waibel, Hermine Maucher, Hans-Peter Waibel, Erwin Bühler, Christian Fitz, Manfred Langlouis, Markus Eisele. Es fehlte Katharina Stäblin (Babypause)

14treffen haser

Kreis Ravensburg/Bad Waldsee - Bei einem gemeinsamen Abendessen im Landgasthaus Rose in Hittelkofen trafen am vergangenen Montagabend Politiker-Generationen aufeinander. Bild: Der aktuelle CDU-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Wangen/Illertal, Raimund Haser (links), empfing seine Amtsvorgänger von der CDU Josef Dreier (1980-1996, 2.v.l.), Paul Locherer (2006-2016, 3.v.l.), Helmut Kiefl (1996-2006, r.) sowie Minister a.D. Rudolf Köberle (2.v.r.), der von 1990 bis 2016 für den Wahlkreis Ravensburg im Landtag saß.

mv haisterkirch 2019Haisterkirch - Der Musikverein Haisterkirch lädt alle recht herzlich zu seinem diesjährigen Herbstkonzert am 16. November 2019 um 20:00 Uhr in die Gemeindehalle in Haisterkirch ein.

12martinsspiel haiste

Haisterkirch – Wie in all den Jahren zuvor wurde in Haisterkirch der Namenstag des heiligen Martin mit einem Martinsfest des kommunalen Kindergartens St. Margret am 11. November ganz groß gefeiert. Es war an diesem Montagabend zwar recht frisch mit Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt, aber es blieb trocken. Bei Einbruch der Dunkelheit machte sich eine recht große Schar auf den Weg vom Kindergarten St. Margret hin zum Klosterhof und folgte dabei dem Reitersmann. Bild: Werner Schmidt als St. Martin und Tom Krattenmacher als Bettler.

10fitnessHaisterkirch - Eine geradezu sensationelle Nachfrage fand ein Angebot der Breitensportabteilung des SV Haisterkirch in der Gemeindehalle jetzt am 2. Novembersonntag unter dem Motto „move for help“. Das vierstündige Programm ganz im Sinne von „Benefiz-Sport-Convention“ entwickelte sich zu einem wahren Renner. Bild: Gruppenfoto der Kursleiter: (von links) Marilen Lloyd, Oliver Kolb, Eva Wassner, Birgit Szielasko, Christine Albrecht

 

 

Quelle: Center for Systems Science and Engineering der Johns Hopkins University

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.