Der "Wurzacher Kulturkreis" präsentiert!

Die Jazz Point Big Band auf den Treppen des Bad Wurzacher Klosterplatzes

Big Band Musik von Swing bis Rock - diesem Motto ist die Jazz Point Big Band Wangen seit ihrer Gründung 1983 treu geblieben. Die Band ist quicklebendig wie eh und je, spielt Latin, Rock, Blues und Jazz von A bis Z, schlägt Brücken zu Weltmusik und Cross-Over.

 

Mit ihrem Dirigenten Klaus Roggors präsentiert die Jazzpoint Big Band für das Konzert auf den Treppen des Klosterplatzes ein breit gefächertes Programm. In einem stilistisch weiten Spektrum folgt er den Grooves und dem Sound unserer Zeit, wobei auch Klassiker aus der Jazz- und Swingära gespielt werden.

 

Mit von der Partie ist als Gastsolist der in den USA geborene, in Neuseeland aufgewachsene und nun derzeit in München wohnende Sänger Nick Gordon. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme, seinen eigenständigen Interpretationen großer Songs und seinem Entertainment ist er ein Garant für einen unterhaltsamen und swingenden Abend. Und natürlich tritt auch Mario Heine aus Wangen auf. Er ist seit Jahren der Sänger der Band und begeistert mit einer eindringlichen Mixtur aus Soul, Blues, Jazz und Lounge, mit der er jeden Song in ein unvergessenes Erlebnis verwandelt.

 

Konzert am Samstag 04. August 2018
Konzertbeginn 20 Uhr
Klosterplatz Bad Wurzach
(bei der Kirche St. Verena)
mit Bewirtung

 

Umsonst & Draußen (Hutsammlung)
Bei schlechter Witterung entfällt das Konzert

 

 

Besetzung
Nick Gordon voc

Berthold Detzel trp
Michael Schneider trp
Pascal Dillmann trp
Christoph Schattmaiertrp
Hansjörg Probst trp

Stefan Heidl trb
Armin Detzel trb
Wolfgang Burkhard trb
Thomas Barth btrb

Heiko Dörfer alt
Markus Sigg alt, sop, cl
Detlev Haas ten, sop, fl
Walter Zwinger ten
Max Wetzel bari

Markus Heubuch key
Uli Stiefenhofer eb
Otmar Detzel drs

Klaus Roggors leader

 

IMG 20180618 114319 resized 20180618 114639802

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter