15kretsche

Ravensburg – Am Samstag kam Ministerpräsident Winfried Kretschmann zum traditionellen Bürgerempfang und eröffnete höchstpersönlich die Oberschwabenschau. Zum Jubiläum 50 Jahre Oberschwabenschau gibt es in diesem Jahr eine komplett neu gestaltete „Ravensburger Halle“, die manchen gast ob ihrer realistischen Kulissen manchmal zweifeln ließ, ob er tatsächlich in der Halle 2 ist oder ob er vielleicht doch auf einen Bummel durch die Ravensburger Altstadt ist.

11ksk

Ravensburg – „Das Kraftzentrum der Gemeinwohlorientierung ist hier versammelt“, so begrüßte Heinz Pumpmeier, Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse Ravensburg, die am Montag versammelten Gäste im Kreissparkassensaal in der Zentrale in Ravensburg. Sichtlich stolz wurden von ihm und seinen Vorstandskollegen Norbert Martin und Dr. Manfred Schöner an diesem Tag Spenden über insgesamt 150.000 Euro an die Repräsentanten gemeinnütziger Institutionen und Vereine übergeben.

10 Pressebild 2 großMühlhausen - Beim „Mühlhauser Herbststrauß" ist am Samstag, 21. Oktober, die „königlich privilegierte Waschhausvereinigung“ zu Gast in der Turn- und Festhalle Mühlhausen. Im Rahmen ihres Programms „Blätter-Wetter“ besingen die beiden auf gewohnt humorvolle und hintersinnige Weise den alltäglichen Wahnsinn, vom Laubsauger-Rambo bis zum Grab-Ranking.

05 vobaazubis

Ravensburg / Bodensee / Sigmaringen - Mit einer GPS-Ralley sind unlängst insgesamt 36 neue Auszubildende der 11 Volksbanken und Raiffeisenbanken im Bezirk Ravensburg-Bodensee-Sigmaringen (BZV) ins Berufsleben gestartet. Die angehenden Auszubildenden lernten am Vormittag die Idee der Genossenschaften kennen und erfuhren, wie die genossenschaftliche Bankengruppe zusammenarbeitet.

04 erntedankspendel

Ravensburg - Seit drei Jahren baut der Verein „Solidarische Landwirtschaft Ravensburg e.V.“ Gemüse für über 100 Haushalte an. Dieses Jahr wird nun das Gemüse des Erntedank-Tischs an die Tafel Ravensburg gespendet. Interessierte können ab Ende November wieder in den Verein einsteigen und sich einen Anteil für 2018 reservieren.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Das Landratsamt will bei der Personalgewinnung künftig verstärkt auf die Ausbildung des eigenen beruflichen Nachwuchses setzen. Daher plant die Kreisverwaltung die Zahl der Ausbildungsplätze ab dem kommenden Lehrjahr zu verdoppeln. „Mit dieser Maßnahme möchten wir auf die demografische Entwicklung und einen sich stark verändernden Arbeitsmarkt reagieren“, so Landrat Harald Sievers.

20170930 171500Ravensburg - Zahlreiche politikinteressierte junge Mitglieder der Schüler Union Ravensburg trafen am vergangenen Samstag, den 30. September zur jährlich stattfindenden Kreisjahreshauptversammlung im Rebleutehaus in Ravensburg zusammen. Neben Neuwahlen des Vorstands standen die Grußworte im Mittelpunkt.

SchuetzenBerg - Am 08.10.2017 startet die Saison in der Bezirksoberliga für die Schützen Dennis Neyer, Selina Birk, Simon Baur, Martin Gieger und Ralf Neyer. In Berg bei RV findet der erste Wettkampf für die Luftgewehrmannschaft statt.  

Scheckübergabe an ravensburger clowns e.V. Kreis Ravensburg – Der Personalrat des Ravensburger Landratsamts hat den diesjährigen anteiligen Erlös aus dem Getränkeverkauf beim großen Mitarbeiterfest an den Verein Ravensburger Clowns e.V. gespendet. Uwe Fischer, Vorsitzender des Personalrats, hat den Scheck über 1.200 Euro am Donnerstag an die Clowns Andreas Weisser (alias Clown August Gagari) und Karin Buhl (alias Clown Pipa) im Landratsamt übergeben.

Ravensburg (mr) – Das St. Elisabethen-Klinikum (EK) in Ravensburg ist eines von nur 15 Akutkrankenhäusern deutschlandweit, das in das Modellprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ aufgenommen worden ist. Ins Leben gerufen wurde das Programm durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das EK erhält eine Förderung von 10.000 Euro über zwei Jahre. Seit dem Start des Programms im Jahr 2012 sind 500 „Lokale Allianzen“ in Deutschland entstanden, darunter die Ravensburger.