04sealifeBad Waldsee/Wilhelmsdorf - Atemberaubenden Haie, unter deren Becken man durchspazieren kann, riesige Rochen, schwangere Seepferdchen, lustige Pinguine und ein Seestern, den man streicheln kann- spannende Einblicke in die Unterwasserwelt erhielten die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenzentren Wilhelmsdorf und Bad Waldsee der Zieglerschen bei ihrem ersten gemeinsamen Busausflug zum Sealife-Center nach Konstanz. Ermöglicht wurde dieser Ausflug durch die großzügige Förderung der Johannes-Ziegler-Stiftung. Bild: Bei strahlendem Sonnenschein machten sich fünf Seniorinnen und Senioren aus Bad Waldsee, sieben aus Wilhelmsdorf, Projektleitung Franziska Pippig sowie Betreuungskräfte beiden Seniorenzentren auf den Weg nach Konstanz und erlebten dort einen tollen Tag.

04towerstars kaufbeuren 1Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben zum Start der Halbfinalserie gegen den ESV Kaufbeuren den Heimvorteil genutzt und den ersten Sieg vorgelegt. Bis zur Entscheidung benötigten beide Teams und nicht zuletzt die Fans beider Lager aber Nerven wie Drahtseile, denn der finale Treffer fiel erst in der zweiten Verlängerung. Bild: Der Jubel in der 87. Spielminute über das entscheidende Tor in der Overtime kannte auf dem Eis, sowie auf den Rängen keine Grenzen.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Unfallflucht | Verkehrsunfall | Diebstahl | Radfahrer übersehen | Jugendschutzkontrollen

03europaaktion

Biberach - Anlässlich des Europatages des Europarates am 5.Mai und des Europatages der Europäischen Union am 9. Mai sowie der bevorstehenden wichtigen Europawahl am 26. Mai rufen das Bündnis für Demokratie und Toleranz im Landkreis Biberach (BDT) und des Kreisjugendring Biberach e. V. (KJR) zu einer musikalischen Europa-Aktion im Landkreis Biberach am Samstag, den 4. Mai, auf. Dabei sollen in möglichst vielen Gemeinden des Landkreises unmittelbar nach dem letzten Glockenschlag des 12 Uhr-Mittagsläutens die Europahymne, die „Ode an die Freude“ aus Beethovens Neunter Sinfonie, gespielt und gesungen werden. Damit soll ein Zeichen gesetzt werden für den Erhalt des Friedens und der Freiheit in einem vereinten Europa.

03pflege 

Sigmaringen - Das Verwaltungsgericht Sigmaringen mit einem Urteil vom 7. März 2019 die Klage eines Pflegeheimbetreibers im Zollernalbkreis zurückgewiesen, mit der dieser einen Personalschlüssel von 1:56 erstreiten wollte. Aktuell müssen für eine ausreichende Personalbesetzung in Pflegeheimen im Nachtdienst pro 45 Bewohnerinnen und Bewohner mindestens je eine Beschäftigte oder ein Beschäftigter eingesetzt werden.

THWRavensburg - Das Technische Hilfswerk ist eine Bundesanstalt mit eigenem Verwaltungsunterbau im Geschäftsbereich des Bundesministerium des Innern. Es besteht aus fast ausschließlich ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Die THW-Aufgabe der technisch-humanitären Hilfe wird in der Organisationsstruktur einer Bundesbehörde, aber im Selbstverständnis einer von ehrenamtlichen Angehörigen getragenen Einsatzorganisation erbracht. Mit dem Ehrenamt im Bevölkerungsschutz werden bewusst Bürger in staatliches Handeln einbezogen.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Im Bürgerbüro des Landkreises werden verschiedene publikumsintensive Dienstleistungen der Kreisverwaltung gebündelt und können aus einer Hand und an einem Ort in Anspruch genommen werden. Zum Jahresbeginn wurde das Angebot nun jüngst nochmals ausgeweitet: neben den Themen Fahrerlaubnis und Kfz-Zulassung ist es nun auch Anlaufstelle für alle Fragen und Anliegen rund um den Bereich Abfallservice. In der Außenstelle in Leutkirch ergaben sich dadurch räumliche Veränderungen.

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Von der Beschwerde über fehlende Mobilitätskonzepte über die Beteiligung bei öffentlichen Bauvorhaben bis hin zum Thema Müllentsorgung. Ebenso vielfältig wie umfassend sind die Anliegen, mit denen sich Menschen mit Behinderung, deren Angehörige oder auch öffentliche Stellen an die ehrenamtlichen Kreisbehindertenbeauftragten wenden. Unterstützung bei ihrer Arbeit bekommen die Kreisbehindertenbeauftragten nun durch einen Kreisbehindertenbeirat.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Kind Steilhang abgestürzt | Auffahrunfall | Brandstiftung | Verpuffung im Kamin | A 96 Verkehrsunfall | A 96 / Aichstetten Tödlicher Verkehrsunfall 

01abschluss landwirtschaftKreis Ravensburg – 14 Absolventen der Fachschule für Landwirtschaft in Ravensburg konnten unlängst im Rahmen einer Feierstunde in Bad Waldsee ihren erfolgreichen Abschluss zum Wirtschafter für Landbau begehen, darunter mit einem Notendurchschnitt von 1,0 als Jahrgangsbester Simon Kaeß aus Achberg. Weitere Preise erhielten Sarah Moser, Marco Nusser und David Kern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok