30ngg weiterbildungKreis Ravensburg - Arbeitsplätze für die Digitalisierung fit machen: Beschäftigte im Landkreis Ravensburg sollen ein „Recht auf Weiterbildung“ bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Blick auf den rasanten Wandel der Arbeitswelt. Bild: Mit spitzem Stift rechnen sich die Chancen im Job besser: Fortbildung ist das A und O, sagt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).

30kreissichtung tt

Kreis Ravensburg - In den beiden jährlich, an unterschiedlichen Orten, durch den Tischtennisbezirk Allgäu-Bodensee, ausgetragenen Turnieren qualifizieren sich die besten drei der Altersklassen U12 bis U18 (im Jahrgang U11 freuen sich darüber sogar vier Spieler) für die Bezirksjahrgangssichtung die am Sonntag den 17.März 2019 in Isny stattfindet.  Viele Einsteiger nutzen auch das Turnier, um erste Wettkampferfahrung zu sammeln. Bild: Die Mannschaft der SG Aulendorf überzeugte bei den Kreisjahrgangssichtungen.

29fussball1Bad Wurzach - Jeweils 10 Mannschaften kämpften in den Altersstufen von der F- Jugend bis zu den C-Junioren um den Volksbank Allgäu-Oberschwaben- Cup bei dem Großen Jugendturnier in der Riedsporthalle Bad Wurzach. Zahlreiche Helfer in Küche und Organisation sorgten an beiden Tagen für einen reibungslosen Ablauf. Bild: E- Jugend Turnier 1. Platz SV Arnach

28towerstars kaufbeuren

Ravensburg - Die Ravensburg Towerstars haben sich im Kampf um die Tabellenspitze der DEL2 mit einem verdienten 6:1 Heimsieg im Derby gegen Kaufbeuren zurückgemeldet. Das Team von Coach Jiri Ehrenberger überzeugte vor rund 3200 Zuschauern in allen Mannschaftsteilen. Bild: David Zucker (links) und Robin Just (rechts) bejubeln den Ravensburger Treffer.

27hausbauRavensburg/Bad Wurzach - Wer sich aktuell mit einem Neubau, einem Umbau, mit Energieeffizienz oder damit verbundenen Finanzierungen befasst, für den war ein Bsuch der Baumesse eher Pflichtbesuch als Vergnügen. Bad Wurzach war gleich mit sechs Firmen vertreten. Wenige Orte des Landkreises sind so stark und mit so viel hochmotivierten Firmen auf der Messe anzutreffen.

25verabschiedung hausmeisterAulendorf - Am Freitag, den 25. Januar trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der Schule am Schlosspark aus Aulendorf zur zweiten Schülervollversammlung in diesem Schuljahr. Schulleiter Christof Lang und die SMV der Schule hatten alle Schüler zusammengerufen um sich vom langjährigen Hausmeister des Schulzentrums, Helmut Kleiner, zu verabschieden. Bild: Schulleiter Christof Lang (links) mit Hausmeister Helmut Kleiner (rechts).

25foerderung scholl schuleKreis Ravensburg – Im Rahmen der Strategie digital@bw erhält der Landkreis Ravensburg eine Förderung des Landes Baden-Württemberg für die Einrichtung einer „Lernfabrik 4.0“ an der Geschwister-Scholl-Schule (GSS) in Leutkirch. Bild (v.l.n.r.): Rainer Heilig, Projektleiter an der GSS Leutkirch, Andreas Ebenhoch, Leiter des Amtes für Kreisschulen, und Michael Kleiner, Ministerialdirektor im Wirtschaftsministerium, bei der Übergabe der Bewilligung im Stuttgarter Neuen Schloss.

RH24milchviehhalter tagung titelbildBad Waldsee/Gaisbeuren - Neben Fragen zum Erbrecht in der Landwirtschaft geht es auch um das Produkt „Die faire Milch“ Diskussionsfreudig gaben sich am Mittwoch etwa 40 Teilnehmer bei der Regionalversammlung des Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) im Hotel Gasthaus Adler in Gaisbeuren. Bild: Den Werbebanner des BDM „Fairbraucher entscheiden mit“ umrahmen von links: Karl-Eugen Kühnle, Landesvorsitzender; Romuald Schaber, Ehrenvorsitzender; Ralf Ehret, Steuerberater Landwirtschaftliche Buchstelle; Rainer Forster, Geschäftsführer; Rolf Weidner, Kreisvorsitzender.

 

24bora titelbildBad Wurzach - Rund 60 Frauen lockte die Veranstaltung der Bo-Ra-Initiative in den Sitzungssaal von Maria Rosengarten. Die Initiative mit Frauen aus den beiden Landkreisen Bodensee und Ravensburg will Frauen dazu motivieren, bei den im Mai anstehenden Kommunalwahlen entweder für eines der Gremien (Ortschafts-, Gmeinderat oder Kreistag) zu kandidieren oder zumindest Frauen zu wählen. Bild: Moderatorin Marlene Gempp mit den Bad Wurzacher Gemeinderätinnen, Kandidatinnen und Ortsvorsteherinnen v.l. Gisela Brodd, Sybille Allgaier, Petra Greiner, Carola Gut, Monika Ritscher und Silvia Schmid.

 

bahnhofsmissionAulendorf - Die Bahnhofsmissionen Aulendorf und Biberach sind mit einem eigenen Stand auf der Messe ü60 am 9. und 10. Februar in der Oberschwabenhalle in Ravensburg vertreten. Die Ausstellung, die sich an die ältere Generation in ganz Oberschwaben richtet und jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet ist, steht unter dem Motto "Die Messe für ein gutes Leben im Alter". Der Eintritt ist frei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok