Krusch Allgaeuplaner 578x336 2019 01  Krusch Allgaeuplaner 578x336 2019 02

Spende EK Kapelle Ravensburg (wil) - Eine Spende von 20 000 Euro hat der Freundeskreis der neuen Kapelle im Krankenhaus St. Elisabeth an Landrat Harald Sievers überreicht. Insgesamt 150 000 Euro hat der im Jahre 2013 gegründete Förderverein damit bisher zusammengetragen. „Unser Ziel bei der Vereinsgründung war es, 200 000 Euro an Spenden für die Kapelle aufzubringen und damit die Hälfte der Baukosten zu tragen“, sagt August Schuler, der Vorsitzende des Freundeskreises.

Spatenstich OSK (2)Ravensburg (spd) - „Gute Ministerin, gute Arbeit, gute Nachrichten für die Region: Das Elisabethenkrankenhaus der OSK in Ravensburg kann mit 36 weiteren Betten rechnen.“ Frohe Kunde teilt SPD-Landtagskandidatin Heike Engelhardt mit in bezug auf das Jahreskrankenhausbauprogramm 2016, das Gesundheitsministerin Katrin Altpeter heute vorgestellt hat. Bild: Sozialministerin Katrin Altpeter liegt die Krankenhausversorgung in der Region am Herzen. Beim Spatenstich schmiedete sie bereits weitere Pläne.

REFUGEES WELCOME Ravensburg - Das „Planspiel Börse“ ist Europas größtes fiktives Börsenspiel. Es ging dieses Jahr in die 33. Spielrunde. Dabei versuchten knapp 100 Teams, die vom Planspiel-Börse-Team der Kreissparkasse Ravensburg betreut wurden, ihr virtuelles Startkapital von 50.000 Euro über die 10 Spielwochen gewinnbringend anzulegen. Das Team mit dem höchsten Depotzuwachs gewinnt dabei am Ende des Spiels den ersten Preis. Bild: Das Siegerteam „REFUGEES WELCOME“ mit Pius Göser, Can Bozoglu, Paul Brünz, Tilman König und Jonas Mayer.

Spende Dethleffs 17.12.15 cdRavensburg (cd) - In wenigen Tagen ist Weihnachten. Eine ganz besondere Zeit für Familien und vor allem für Kinder. Um auch den Kindern in der Kinderklinik der OSK in Ravensburg eine weihnachtliche Freude zu bereiten, hat sich der Weihnachtsmann der Dethleffs Family Stiftung mit seinem Engel und einem großen Sack Geschenken auf den Weg gemacht und diese Kinder überrascht. Bild: Walter Zeller überreicht im Beisein seiner Frau Carola (links) und Simone Ludwig einen Scheck über 200 Euro an Regina Borsutzky.

118 300
Bregenzerwald / Allgäu (us).
Am vergangenen Wochenende haben zwei Klangmeditationen in Isny und Siggen den Reigen von insgesamt vier Meditationen beendet. (Foto: Freuen sich über die große Resonanz ihres Klang-Meditations-Projekts „Still werden. Ankommen. Heimkommen“: Heide Maria Egender (li.) und Christina Beck.)

K1600 IMG 8772
Weingarten
- Mit rund 13.500 Stunden im Jahr 2015 hat der Ortsverband Weingarten seine Leistungsfähigkeit dargestellt. Es war ein Jahr mit insgesamt 15 Anforderungen zu Einsätzen, 18 Lehrgängen und vielen Ausbildungen sowie weiteren Hilfeleistungen für Stadt, Firmen und Vereine. (Foto: Mitglieder, welche eine Ehrung erhalten haben 5 mal 10 Jahre THW sowie ein Helferzeichen in Gold.)

TowerstarsBremerhaven20Dez
Ravensburg
- Für die Ravensburg Towerstars war das Wochenende des 27.- und 28. Spieltages nicht von Erfolg gekrönt. Gegen Tabellenführer Bremerhaven unterlag man trotz hochkarätigen Möglichkeiten mit 1:3.

IMG 7978Ravensburg - Es ist nicht genug, zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss es auch tun" , so lautete das Motto, unter dem am Freitagnachmittag Herr Polizeipräsident Ekkehard Falk, Leiter des Polizeipräsidiums Konstanz, die Feierlichkeit anlässlich des "Startschuss" zum Neubau der Polizei in Ravensburg einleitete. Bild: Innenminister Gall vollzieht den Erstaushub mit dem Bagger.

verbraucherzentraleBaden Württemberg - Im Oktober 2013 trat das Gesetz gegen unlautere Geschäftspraktiken, das sogenannte „Anti-Abzocke-Gesetz“, in Kraft. Seitdem sind telefonisch geschlossene Verträge über die Teilnahme an Gewinnspielen nur noch wirksam, wenn Verbraucher sie schriftlich bestätigen. Trotz der verschärften Regeln werden Verbraucher aber weiterhin von aggressiven Verkaufsmaschen am Telefon belästigt.

aok logo rgb finalLandkreis Ravensburg - Die AOK wächst weiter und steigert ihre Versichertenzahl im ablaufenden Jahr um über 90.000 auf nunmehr insgesamt 4,05 Millionen Versicherte. Auch auf der Finanzseite ist die AOK Baden-Württemberg vital und gesund. Sie wird das Haushaltsjahr 2015 mit einem Überschuss von 131,7 Millionen Euro abschließen. Sie kann damit nicht nur die im kommenden Jahr erwarteten Ausgabensteigerungen deutlich abfedern, sondern auch weiterhin in den Ausbau der Versorgungsstrukturen investieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok