Miss Wahl 2013
Rot an der Rot - Gleich drei charmante und äußerst attraktive junge Damen aus Bad Wurzach wollten die diesjährige Miss Oberschwaben werden. Auch im Jahre 2013 auf ein Neues, wer ist die Schönste im „Oberschwäbischen Land"? Dies wollte der Reit- und Fahrverein aus Rot an der Rot zusammen mit zahlreichen Besuchern aus Nah und Fern wissen. Gewählt wird nicht unbedingt nach Größe oder Figur, sondern nach Ausstrahlung und der Sympathie des Publikums, welches ja als Jury ausschließlich wertet. Foto von links: Samara Cartoso da Silva (2.Platz), Mariana Bartucca Miss Oberschwaben 2013, Lea Reisländer (3. Platz)
weiterlesen-wurzacher

vs520

Wolfegg - Der fürstliche Hofgarten in Wolfegg verwandelte sich am 4. August zur Kulisse für Oldtimer längst vergangener Zeit. Das Automobilmuseum Fritz B. Busch feierte das 40 jährige und lud zum „Oldtimer Picknick im Park". Ob Cadillac oder Isetta, über 100 wundervoll erhaltene Klassiker folgten der Einladung.

Martin GersterBerlin (age) - Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster freut sich über seine sehr gute Bewertung bei der Beantwortung von Bürgeranfragen durch das Internet-Portal abgeordnetenwatch.de. Mit 36 von 36 in der laufenden Wahlperiode beantworteten Fragen hatte ihn die Webseite in der Spitzengruppe der baden-württembergischen Bundestagsabgeordneten auf Platz zwölf eingruppiert.