Ravensburg/ Berlin - Der Bund stockt seine Förderung für das Ravensburger Mehrgenerationenhaus Gänsbühl der Stiftung Liebenau auf. „Im Haushaltsausschuss haben wir dazu die notwendigen Beschlüsse gefasst und die Finanzierung der Mehrgenerationenhäuser in Deutschland um 5,4 Mio. Euro aufgestockt. Davon profitiert auch Ravensburg mit zusätzlich 10.000 Euro“, so der für den Wahlkreis zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster. Das Mehrgenerationenhaus Gänsbühl wird in der aktuellen Förderperiode (2018-2020) mit jeweils 30.000 Euro gefördert. Mit der Aufstockung erhöht der Bund damit die Förderung auf 100.000 Euro. „Ein guter Tag für die Bewohnerinnen und Bewohner und alle, die sich im und für das Mehrgenerationenhaus Gänsbühl engagieren“, so Gerster. Pressemitteilung Büro Martin Gerster MdB

Kürnbach/ Berlin - Plötzlich steht ein Hochhaus neben dem Kirchturm. Tradition trifft auf Moderne. Wie waren sie so, die Umbrüche im ländlichen Raum der 50er- bis 80er Jahre? Die Antwort auf diese Fragen will das Freilichtmuseum Kürnbach geben. In einem Modellprojekt „1950/1980: Dorf zwischen Tradition und Moderne“ soll das Freilichtmuseum um ein Areal erweitert werden auf dem die Neuerungen der Zeit zwischen 1950 und 1980 erlebbar gemacht werden sollen.

15tischtennis1

Altshausen - Lange stand der Austragungsort für die 1. Bezirksmeisterschaften 2019 / 20 des gesamten TT Bezirkes Allgäu-Bodensee in allen Herren- und Damenklassen nicht fest. Entweder waren die Hallen belegt oder die Vereine hatten keine freien Kapazitäten um so eine Mammutaufgabe zu übernehmen. Dankenswerterweise erklärten sich die TTF Altshausen kurzfristig bereit dieses Event, das jetzt an einem Tag durchgeführt werden musste, zu übernehmen. Der SV Blitzenreute stellte freundlicherweise die jetzt mehr benötigten Platten und Umrandungen zur Verfügung und so konnten die über 100 Aktiven aus 28 Vereinen ihre Bezirksmeister ausspielen.

15rotaryberufsinfo

Wangen – „Noch Fragen?“ Der pensionierte Herzspezialist Harry Hahmann schaut sich um. Etwa zehn Schüler sitzen im Wangener Rupert-Ness-Gymnasium um ihn herum, an Schülertischen auf Augenhöhe. Stille, Fragen hat gerade keiner, niemand traut sich. „Es ist ein Kommunikationsberuf“, versucht der Arzt die jungen Menschen zu motivieren. „Und man muss bereit sein, sich zu engagieren.“ Nebenan am nächsten zusammengeschobenen Schülertisch sitzt ein Zahnmediziner, auch er schart eine Gruppe um sich. Bild: Auftaktvortrag zur Rotary-Berufsinformationsbörse 2019 in der Stadthalle Wangen

polizei 578x240v08Landkreis Ravensburg - Verkehrsunfallflucht | Computerbetrug durch einen angeblichen Mitarbeiter von Microsoft | Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte | Verkehrsunfall mit Sachschadenhrsüberwachung des Polizeireviers Ravensburg | Verkehrsunfallflucht | Einbruch in Büroraum | Klärung eines Fahrraddiebstahls | Verkehrsüberwachung der Verkehrspolizeidirektion Sigmaringen | Verkehrsunfallflucht | Verkehrsunfall mit Verletzten | Verkehrsunfallflucht

schule am schlossparkAulendorf - Wir, die Klassen 9a und 9b der Schule am Schlosspark Aulendorf, verkaufen gemeinsam mit der Baumschule Oberschwaben Nordmanntannen. Vom Erlös finanzieren wir einen Teil unserer Abschlussfahrt.

14Soort hilftRavensburg - Die Lachmuskel-Klinikclowns am St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg erhalten erneut eine Unterstützung des Fördervereins „Sport hilft kranken Kindern“. Rolf Engler (3. von rechts) und Jan Piecko (3. von links), die beiden Vorsitzenden des Fördervereins, überbrachten eine Spende über 2500 Euro, aus der Auftritte der Clowns in der Klinik für Kinder und Jugendliche finanziert werden.

14Towerstars 08 TeroKoskirantaRavensburg - Die Ravensburg Towerstars müssen voraussichtlich bis zum Weihnachts- und Jahreswechselprogramm auf Stürmer Tero Koskiranta verzichten. Der 35-jährige Finne erlitt eine Unterkörperverletzung, die konservativ behandelt wird.

14treffen haser

Kreis Ravensburg/Bad Waldsee - Bei einem gemeinsamen Abendessen im Landgasthaus Rose in Hittelkofen trafen am vergangenen Montagabend Politiker-Generationen aufeinander. Bild: Der aktuelle CDU-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Wangen/Illertal, Raimund Haser (links), empfing seine Amtsvorgänger von der CDU Josef Dreier (1980-1996, 2.v.l.), Paul Locherer (2006-2016, 3.v.l.), Helmut Kiefl (1996-2006, r.) sowie Minister a.D. Rudolf Köberle (2.v.r.), der von 1990 bis 2016 für den Wahlkreis Ravensburg im Landtag saß.

14tagung opnv

Kreis Ravensburg - In welche Richtung fährt der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in unserer ländlich geprägten Region? Auf diese Frage haben die privaten Busunternehmer in Bodensee-Oberschwaben (RBO) auf ihrer Jahrestagung gemeinsam mit Vertretern der Landkreise und Verkehrsverbünde Antworten gesucht. Bild: Treffen auf Augenhöhe: Vertreter der Verkehrsverbünde, der Landkreise und private Busunternehmer nehmen gemeinsam an der RBO-Tagung teil.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.